Ödeme bei ARCOXIA

Nebenwirkung Ödeme bei Medikament ARCOXIA

Insgesamt haben wir 366 Einträge zu ARCOXIA. Bei 2% ist Ödeme aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 6 von 366 Erfahrungsberichten zu ARCOXIA wurde über Ödeme berichtet.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Ödeme bei ARCOXIA.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg11390
Durchschnittliches Alter in Jahren6046
Durchschnittlicher BMIin kg/m238,7127,17

ARCOXIA wurde von Patienten, die Ödeme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ARCOXIA wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Ödeme auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ödeme bei ARCOXIA:

 

ARCOXIA für Schmerzen mit Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Ödeme, Müdigkeit, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen

Appetitsteigerung und Gewichtszunahme, Wasseransammlungen, Müdigkeit, Blutdruckanstieg besonders in der Nacht mit Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen bei geistiger Arbeit und daher abgesetzt!

Arcoxia bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaSchmerzen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Appetitsteigerung und Gewichtszunahme, Wasseransammlungen, Müdigkeit, Blutdruckanstieg besonders in der Nacht mit Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen bei geistiger Arbeit und daher abgesetzt!

Eingetragen am  als Datensatz 2556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ARCOXIA für LWS-Syndrom, Rückenschmerzen mit Gewichtszunahme, Ödeme, Benommenheit

Arcoxia: Also Schmerzen sind nach 4 mon. immer noch da aber nicht so stark wie ohne. 2mal tägl. 60mg. Massive Gewichtszunahme, Ödeme beide Beine, Bluthochdruck kann ich nicht sagen, da ich eh Bluthochdruck habe. Siralud: Man wird im prinzip völlig flachgeschalten. Schlafe nur noch, komme mir benommen vor. Ist wie ein Trip. Aber ich bin völlig entspannt. Schlafe von jetzt auf gleich im sitzen ein sobald dich sie genommen habe.

Arcoxia bei Rückenschmerzen, LWS-Syndrom; Sirdalud bei LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaRückenschmerzen, LWS-Syndrom4 Monate
SirdaludLWS-Syndrom4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arcoxia:

Also Schmerzen sind nach 4 mon. immer noch da aber nicht so stark wie ohne. 2mal tägl. 60mg.
Massive Gewichtszunahme, Ödeme beide Beine, Bluthochdruck kann ich nicht sagen, da ich eh Bluthochdruck habe.

Siralud:

Man wird im prinzip völlig flachgeschalten. Schlafe nur noch, komme mir benommen vor. Ist wie ein Trip. Aber ich bin völlig entspannt. Schlafe von jetzt auf gleich im sitzen ein sobald dich sie genommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 8563
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib, Tizanidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):226
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ARCOXIA für Gelenkschmerzen mit Halluzinationen, Juckreiz, Ödeme, Appetitlosigkeit, Schwindel, Übelkeit

halluzinationen,juckreiz,ödeme,appetitlosigkeit,schwindel,übelkeit nach 5 tabletten in 5tagen

Arcoxia bei Gelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaGelenkschmerzen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

halluzinationen,juckreiz,ödeme,appetitlosigkeit,schwindel,übelkeit nach 5 tabletten in 5tagen

Eingetragen am  als Datensatz 2176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1922 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ARCOXIA für Schulter-Arm-Syndrom mit Augenlidschwellung, Ödeme, Heißhungerattacken

Bei meinem ersten Akutanfall einer Schultergelenkentzündung wurden die Schmerzen die ersten 2 Tage nur zeitweilig gedämmt und verschwanden nur wenig. Jede Bewegung war nach wie vor die Hölle. Am 3. Tag waren die Schmerzen nach Einnahmevon von 90mg nach ca. 2 h fast völlig weg. Am 4. Tag war ich schmerzfrei nach Einnahme der Tablette. Am 5. Tag habe ich eine Tablette nur noch sicherheitshalber genommen. Allerdings hatte ich ab dem 2. Tag geschwollene Oberlieder und kleine Schwellungen unter den Augen. Die Schwellungen breiteten sich von Tag zu Tag mehr über das ganze Gesicht aus. Die Beine schwollen zunehmend auch an, aber minimal. Ebenso löste das Medikament eine regelrechte Heißhungeratacke aus. Das war bei mir auch bei Iboprofen (keine Schwellungen) zu beobachten, als ich nach einer Zahn OP diese ein paar Tage nehmen musste. Die Schwellungen ,wie die Heißhungerattacke verschwanden innerhalb von 3 Tagen nach Absetzung des Medikamentes .

Arcoxia bei Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaSchulter-Arm-Syndrom5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei meinem ersten Akutanfall einer Schultergelenkentzündung wurden die Schmerzen die ersten 2 Tage nur zeitweilig gedämmt und verschwanden nur wenig. Jede Bewegung war nach wie vor die Hölle. Am 3. Tag waren die Schmerzen nach Einnahmevon von 90mg nach ca. 2 h fast völlig weg. Am 4. Tag war ich schmerzfrei nach Einnahme der Tablette. Am 5. Tag habe ich eine Tablette nur noch sicherheitshalber genommen.
Allerdings hatte ich ab dem 2. Tag geschwollene Oberlieder und kleine Schwellungen unter den Augen. Die Schwellungen breiteten sich von Tag zu Tag mehr über das ganze Gesicht aus. Die Beine schwollen zunehmend auch an, aber minimal.

Ebenso löste das Medikament eine regelrechte Heißhungeratacke aus. Das war bei mir auch bei Iboprofen (keine Schwellungen) zu beobachten, als ich nach einer Zahn OP diese ein paar Tage nehmen musste.

Die Schwellungen ,wie die Heißhungerattacke verschwanden innerhalb von 3 Tagen nach Absetzung des Medikamentes .

Eingetragen am  als Datensatz 23794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ARCOXIA für Psoriasis arthritis mit Ödeme, Wassereinlagerungen

Ich bekomme nun erst seit 5 Tagen Arcoxia - zzgl. zum Prednisolon. Inzwischen sind Kopf- Halsbereich, Hände und Füße so voller Ödeme, das ich bald nicht mehr atmen kann. Eine Reduzierung der Dosis hat bislang keine Veränderung gebracht.

Arcoxia bei Psoriasis arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaPsoriasis arthritis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme nun erst seit 5 Tagen Arcoxia - zzgl. zum Prednisolon. Inzwischen sind Kopf- Halsbereich, Hände und Füße so voller Ödeme, das ich bald nicht mehr atmen kann. Eine Reduzierung der Dosis hat bislang keine Veränderung gebracht.

Eingetragen am  als Datensatz 13366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ARCOXIA für Coxarthrose mit Ödeme, Magenschmerzen

Arcoxia wasseransammlung in den beinen magenschmerzen habe die Arcoxia abgesetzt wegen der starken wasseransammlung un nehme jetzt arthotec forte 1-0-1

Arcoxia bei Coxarthrose; Arthotec forte bei Coxarthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaCoxarthrose5 Jahre
Arthotec forteCoxarthrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arcoxia wasseransammlung in den beinen magenschmerzen habe die Arcoxia abgesetzt wegen
der starken wasseransammlung un nehme jetzt arthotec forte 1-0-1

Eingetragen am  als Datensatz 30257
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib, Diclofenac, Misoprostol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]