Übelkeit bei Cipro-1A

Nebenwirkung Übelkeit bei Medikament Cipro-1A

Insgesamt haben wir 62 Einträge zu Cipro-1A. Bei 21% ist Übelkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 13 von 62 Erfahrungsberichten zu Cipro-1A wurde über Übelkeit berichtet.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Übelkeit bei Cipro-1A.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg710
Durchschnittliches Alter in Jahren470
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,690,00

Cipro-1A wurde von Patienten, die Übelkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipro-1A wurde bisher von 14 sanego-Benutzern, wo Übelkeit auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit bei Cipro-1A:

 

Cipro-1A für Insektenstiche mit Bauchschmerzen, Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, Verstopfung, Zungenbelag, Übelkeit, Gleichgewichtsstörungen, Tinnitus

Habe Cipro 1A 2x 500mg pro Tag wegen eines infizierten Insektenstiches (ringförmige Rötung und starke Schwellung) verschrieben bekommen. Die Rötung hat sich nach 10 Tagen Einnahme kaum verringert. Schwellung und Juckreiz sind verschwunden. Aber die Nebenwirkungen sind so heftig, dass ich während der Einnahme nicht hätte arbeiten können (hatte Urlaub). - heftige Bauchschmerzen (besonders rechts, evtl. Leber), Völlegefühl - Schlaflosigkeit - Schweißausbrüche - sehr hartnäckige Verstopfung (Abführmittel notwendig) - weißer Zungenbelag - Übelkeit - Schwindelgefühl, Gleichgewichtsstörungen - Ohrensausen, Tinnitus Ob die Infektion damit beseitigt wurde, kann ich im Moment noch nicht sagen. Aber ich würde dieses Medikament wahrscheinlich nicht noch einmal einnehmen, wenn es irgendwelche Alternativen gäbe, die besser verträglich sind.

Cipro-1A bei Insektenstiche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1AInsektenstiche10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cipro 1A 2x 500mg pro Tag wegen eines infizierten Insektenstiches (ringförmige Rötung und starke Schwellung) verschrieben bekommen.
Die Rötung hat sich nach 10 Tagen Einnahme kaum verringert. Schwellung und Juckreiz sind verschwunden.
Aber die Nebenwirkungen sind so heftig, dass ich während der Einnahme nicht hätte arbeiten können (hatte Urlaub).
- heftige Bauchschmerzen (besonders rechts, evtl. Leber), Völlegefühl
- Schlaflosigkeit
- Schweißausbrüche
- sehr hartnäckige Verstopfung (Abführmittel notwendig)
- weißer Zungenbelag
- Übelkeit
- Schwindelgefühl, Gleichgewichtsstörungen
- Ohrensausen, Tinnitus

Ob die Infektion damit beseitigt wurde, kann ich im Moment noch nicht sagen. Aber ich würde dieses Medikament wahrscheinlich nicht noch einmal einnehmen, wenn es irgendwelche Alternativen gäbe, die besser verträglich sind.

Eingetragen am  als Datensatz 26111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Bakterielle Infektion mit Unruhe, Blähungen, Übelkeit, Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Schwindel, Schwäche

Habe das Medikament wegen einer kleinen OP am Finger bekommen--der war durch eine bakterielle Infektion entzündet und vereitert, wurde geschnitten. Als Schutz verschrieb mir mein Doc das Medikament. NIE wieder würde ich auch nur eine Talbette davon schlucken. Nach der 3. Tablette bekam ich Unruhe, mir war furchtbar übel, von den Blähungen ganz zu schweigen. Ich setzte das Medikament nach nur 1,5 Tagen in Rücksprache mit der Praxis wieder ab. Das war vor 3 Tagen---heute fühle ich mich schlechter denn je. Übelkeit, schwach auf den Beinen, starke Schmerzen in allen möglichen Gelenken, was ich bis dato nie hatte, Schwindel, Müdigkeit--stehe vollkommen neben mir. Mir sowieso ein Rätsel wie man mir als Frau ein Medikament verschreiben kann, auf dessen Beipackzettel steht, das besondere Vorsicht bei der Einnahme geboten ist wenn man WEIBLICH oder ein älterer Patient ist. Ich rate jedem von der Einnahme dieses Teufelszeugs ab. Vertrage Antibiotika sonst sehr gut--aber das hier NIE im Leben wieder auch nur eine Tablette davon!!!

Cipro 1A 500 mg bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro 1A 500 mgBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament wegen einer kleinen OP am Finger bekommen--der war durch eine bakterielle Infektion entzündet und vereitert, wurde geschnitten. Als Schutz verschrieb mir mein Doc das Medikament. NIE wieder würde ich auch nur eine Talbette davon schlucken. Nach der 3. Tablette bekam ich Unruhe, mir war furchtbar übel, von den Blähungen ganz zu schweigen. Ich setzte das Medikament nach nur 1,5 Tagen in Rücksprache mit der Praxis wieder ab. Das war vor 3 Tagen---heute fühle ich mich schlechter denn je. Übelkeit, schwach auf den Beinen, starke Schmerzen in allen möglichen Gelenken, was ich bis dato nie hatte, Schwindel, Müdigkeit--stehe vollkommen neben mir. Mir sowieso ein Rätsel wie man mir als Frau ein Medikament verschreiben kann, auf dessen Beipackzettel steht, das besondere Vorsicht bei der Einnahme geboten ist wenn man WEIBLICH oder ein älterer Patient ist.

Ich rate jedem von der Einnahme dieses Teufelszeugs ab.
Vertrage Antibiotika sonst sehr gut--aber das hier NIE im Leben wieder auch nur eine Tablette davon!!!

Eingetragen am  als Datensatz 56423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für harnwegsinfekt mit Übelkeit, Schwindel, Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Panikanfälle, Herzrasen, Angstzustände, Muskelschwäche, Zittern, Taubheitsgefühle

Ich hatte schon nach der 1. Einnahme extreme Nebenwirkungen, wie Übelkeit, Schwindel und Gelenkschmerzen. Dazu gesellten sich dann am 2. Tag noch Schlafstörungen, Panikgefühle, Herzrasen und Angstzustände. Ich habe auch noch 2 Monate nach Einnahme extreme Muskelschwäche, Zittern, Taubheitsgefühle und Schmerzen. Auf keinen Fall würde ich dieses schreckliche Medikament wieder nehmen und auch niemanden empfehlen. Seit der Einnahme bin ich kein Mensch mehr, mein Leben ist keins mehr, so mies fühle ich mich.

Cipro-1A bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1Aharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte schon nach der 1. Einnahme extreme Nebenwirkungen, wie Übelkeit, Schwindel und Gelenkschmerzen.
Dazu gesellten sich dann am 2. Tag noch Schlafstörungen, Panikgefühle, Herzrasen und Angstzustände.
Ich habe auch noch 2 Monate nach Einnahme extreme Muskelschwäche, Zittern, Taubheitsgefühle und Schmerzen.
Auf keinen Fall würde ich dieses schreckliche Medikament wieder nehmen und auch niemanden empfehlen.
Seit der Einnahme bin ich kein Mensch mehr, mein Leben ist keins mehr, so mies fühle ich mich.

Eingetragen am  als Datensatz 34304
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für harnwegsinfekt mit Schwindel, Übelkeit, Gangunsicherheit, Ohnmachtsanfall, Achillessehnenschmerzen, Sodbrennen, Augenlidreizung, Depressive Verstimmungen, Geschmacksverlust, Herzrasen, Muskelschmerzen, Panikzustände

nach Einnahme von cipro 1A 500mg fühlte ich mich schlechter als vorher: Übelkeit- Schwindel- konnte kein Fahrzeug bedienen- Gangunsicherheit bis hin zu Ohnmachtsanfällen, die immer noch jetzt 2 tage nach Absetzen vorhanden sind- Sehenschmerzen im li. Arm -Achillissehne angeschlagen- Sodbrennen- juckende rote Augenlider- Geschmackslosigkeit- Depression- Panik und Herzrasen- Muskelschmerzen --- > fühle mich viel schlechter als vor der Einnahme mit akutem Harnweginfekt!

Cipro-1A 500mg bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1A 500mgharnwegsinfekt6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach Einnahme von cipro 1A 500mg fühlte ich mich schlechter als vorher: Übelkeit- Schwindel- konnte
kein Fahrzeug bedienen- Gangunsicherheit bis hin zu Ohnmachtsanfällen, die immer noch jetzt 2 tage
nach Absetzen vorhanden sind- Sehenschmerzen im li. Arm -Achillissehne angeschlagen- Sodbrennen-
juckende rote Augenlider- Geschmackslosigkeit- Depression- Panik und Herzrasen- Muskelschmerzen
--- > fühle mich viel schlechter als vor der Einnahme mit akutem Harnweginfekt!

Eingetragen am  als Datensatz 34956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für herzrasen übelkeit panikzustände mit Herzrasen, Übelkeit, Panikattacken

Hallo, ich hatte zwar meine Blasenentzündung weg,und nehme seit sechs Wochen nichts mehr ein,aber mir gehts schlechter als vorher,ich hab dauernd Herzrasen,mir wird übel und dann kommen Panikzustände hinzu,ich war schon beim Neurologen,beim Arzt und bei einer Therapeutin,und es ist überall das selbe,wahrscheinlich sind es die Nebenwirkungen von dem Medikament,der Neurologe wollte mir gleich Antidepressiva aufschreiben. Man kommt sich ja vor als hätte man einen Schaden im Kopf. Warum verschreibt man sowas überhaupt,ich kann das nicht verstehn,ich hoffe das bald Schluß mit diesem Spuk ist,man wird völlig verrückt davon.Ich bin sehr entäuscht,das man solche Medikamente überhaupt verabreichen darf.Es gibt doch sicher andere Medikamente ohne solch heftigen Nebenwirkungen.

Cipro-1A bei herzrasen übelkeit panikzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1Aherzrasen übelkeit panikzustände5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich hatte zwar meine Blasenentzündung weg,und nehme seit sechs Wochen nichts mehr ein,aber mir gehts schlechter als vorher,ich hab dauernd Herzrasen,mir wird übel und dann kommen Panikzustände hinzu,ich war schon beim Neurologen,beim Arzt und bei einer Therapeutin,und es ist überall das selbe,wahrscheinlich sind es die Nebenwirkungen von dem Medikament,der Neurologe wollte mir gleich Antidepressiva aufschreiben. Man kommt sich ja vor als hätte man einen Schaden im Kopf. Warum verschreibt man sowas überhaupt,ich kann das nicht verstehn,ich hoffe das bald Schluß mit diesem Spuk ist,man wird völlig verrückt davon.Ich bin sehr entäuscht,das man solche Medikamente überhaupt verabreichen darf.Es gibt doch sicher andere Medikamente ohne solch heftigen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 35581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Blasenentzündung mit Durchfall, Erbrechen, Zittern, Frieren, Übelkeit

übelkeit,erbrechen,durchfall,zittern,frieren

Cipro-1A bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1ABlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit,erbrechen,durchfall,zittern,frieren

Eingetragen am  als Datensatz 10598
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Schwindel, Brustschmerzen, Kopfschmerzen, Angstzustände

Hatte bereits im Dezember eine Lungenentzündung, bekam im Krankenhaus Tavanic und Clont das hat mir trotz einiger Nebenwirkungen (metallischer Geschmack, Übelkeit) geholfen. Mitte Januar hat es mich dann wieder entschärft, habe erst Cipro verschrieben bekommen, dies habe ich zwar gut vertragen aber es hat nicht geholfen. Mein Arzt hat mir dann Avalox und Prednisolon verschrieben, mit den Avalox bin ich jetzt fertig nehme nur noch das Pred.... . Mein fazit: extreme Nebenwirkungen ( Übelkeit, Schwindel, Kopf- und Brustschmerzen, Angstzustände, Gewichtzunahme) aber nur minimaler Erfolg.

Avalox bei Bronchitis (akut); Prednisolon bei Bronchitis (akut); Cipro bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)7 Tage
PrednisolonBronchitis (akut)-
CiproBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bereits im Dezember eine Lungenentzündung, bekam im Krankenhaus Tavanic und Clont das hat mir trotz einiger Nebenwirkungen (metallischer Geschmack, Übelkeit) geholfen. Mitte Januar hat es mich dann wieder entschärft, habe erst Cipro verschrieben bekommen, dies habe ich zwar gut vertragen aber es hat nicht geholfen. Mein Arzt hat mir dann Avalox und Prednisolon verschrieben, mit den Avalox bin ich jetzt fertig nehme nur noch das Pred.... . Mein fazit: extreme Nebenwirkungen ( Übelkeit, Schwindel, Kopf- und Brustschmerzen, Angstzustände, Gewichtzunahme) aber nur minimaler Erfolg.

Eingetragen am  als Datensatz 22122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin, Prednisolon, Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Blasenentleerungsstörung mit Gelenkschwellungen, Gelenkschmerzen, Durchfall, Herzklopfen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Koordinationsschwierigkeiten, Sinusitis, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Herzschmerzen

starke Nebenwirkungen wie angeschwollene Gelenke und Körperteile, starke Gelenkschmerzen, Durchfall, Herzklopfen und Schmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Schmerzen in verschiedenen Muskeln, Koordinatiosstörungen, Abakteriose im Darm, Sinusitis, Fresssucht mit Gewichtszunahme usw. Es sind schon 20 Tage nach dem Ende der Einnahme vergangen aber einige Nebenwirkungen sind noch immer da. Die Bakterien waren aber gegen Cipro resistent....

Cipro bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiproBlasenentleerungsstörung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Nebenwirkungen wie angeschwollene Gelenke und Körperteile, starke Gelenkschmerzen, Durchfall, Herzklopfen und Schmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Schmerzen in verschiedenen Muskeln, Koordinatiosstörungen, Abakteriose im Darm, Sinusitis, Fresssucht mit Gewichtszunahme usw. Es sind schon 20 Tage nach dem Ende der Einnahme vergangen aber einige Nebenwirkungen sind noch immer da. Die Bakterien waren aber gegen Cipro resistent....

Eingetragen am  als Datensatz 57605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für harnwegsinfekt mit Übelkeit, Geschmacksveränderungen

Das Medikament hat mir leider zu viele Nebenwirkungen. Es hat zu Geschmacksveränderungen und Übelkeit geführt. Es kamen auch noch Herzschmerzen und Müdigkeit hinzu.

Cipro bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciproharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat mir leider zu viele Nebenwirkungen. Es hat zu Geschmacksveränderungen und Übelkeit geführt. Es kamen auch noch Herzschmerzen und Müdigkeit hinzu.

Eingetragen am  als Datensatz 65769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Blasenentzündung mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Angstzustände, Taubheitsgefühl

Ich habe durch die Einnahme des Medikaments starke Gelenk- und Muskelschmerzen bekommen, Übelkeit und Durchfall, Taubheitsgefühle und Angstzustände. Ich würde es nie wieder nehmen, so elend gehts mir.

Cipro-1A bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1ABlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe durch die Einnahme des Medikaments starke Gelenk- und Muskelschmerzen bekommen, Übelkeit und Durchfall, Taubheitsgefühle und Angstzustände.
Ich würde es nie wieder nehmen, so elend gehts mir.

Eingetragen am  als Datensatz 33099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für yersinien-infektion mit Übelkeit, Depressionen, Appetitlosigkeit

Keinen Hunger, Übelkeit und Depressionen. Mir geht es wirklich schlecht mit diesen Medis. Ich bin nur am heulen. Nicht zu unterschätzen.

Cipro bei yersinien-infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciproyersinien-infektion3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keinen Hunger, Übelkeit und Depressionen. Mir geht es wirklich schlecht mit diesen Medis. Ich bin nur am heulen. Nicht zu unterschätzen.

Eingetragen am  als Datensatz 14021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Blasenentzündung mit Appetitlosigkeit, Übelkeit, Magenschmerzen

Übelkeit, Magenschmerzen, Appetitlosigkeit,

Cipro-1A bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1ABlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Magenschmerzen, Appetitlosigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 7746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für Blasenentzündung mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Starke Kopfschmerzen und Übelkeit

cypro-1A bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cypro-1ABlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen und Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 19733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]