Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung12 Monate
Eingetragen am als Datensatz 18187

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss sagen, ich war anfangs beeindruckt von Belara. Es war meine erste Pille und ich habe nicht an Gewicht zugenommen. Meine Haut hat sich auch verbessert.
Jedoch hatte ich in den ersten wochen stark mit Stimmungsschwankungen zu leben.
In etwa nach 3 monaten einnahmezeit, hatte ich vor meiner kommenden periode eine kleine infektion. meine ärztin meinte nicht ansteckend und sie sei leicht zu behandeln. das medikament musste ich jedoch selbst bezahlen. ( bin noch unter 18 )
die inkeftion war nach 2 tagen auch schon wieder so gut wie weg und ich war wieder glücklich. meine stimmungsschwankungen waren mittlerweile vrschwunden aber nach ca 2 monaten zur gleichen zeit hatte ich wieder genau die gleichen beschwerden. wieder das medikament. wieder schnelle heilung. das ganze folgte dann schließlich jeden monat aufs neue und ich hatte das medikament schon als reserve zu hause rumliegen...bis auf die infektionen lief eigentlich alles super. meine brüste wurden sogar um eine halbe körbchengröße größer.
das mit den infektionen hörte jedoch nicht auf. dann beschloss ich schließlich die pille abzusetzen. mittlerweile habe ich eine neue: jennifer 35 von STEINER Arzneimittel. habe aber leider davon 7 kg zugenommen. und schlechte haut erfahrung, obwohl sie genau dagegen wirken soll.

bin schon am überlegen, ob ich nicht doch wieder die belara nehmen soll. schließlich war bis auf die infektionen alles gut.

Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr: 1991   Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm): 172   Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg): 56
Geschlecht: weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden
 
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.