Metformin 500 bei PCO Syndrom; Siofor 850 bei PCO Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metformin 500PCO Syndrom3 Wochen
Siofor 850PCO Syndrom7 Tage
Eingetragen am als Datensatz 22454

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit Jahren am PCO-Syndrom.Das ganze hat sich letztes Jahr herausgestellt als ich aufgrund meines Kinderwunsches beim Frauenarzt war.Leider ist es bei mir so das ich viel zu viele männliche Hormone habe und dies dazu führt das ich schonmal ein knappes halbes Jahr meine Tage nicht bekomme.Letztes Jahrwurde mir dann Metformin verschrieben.Die erste Woche sollte ich morgends eine Tablette einnehmen,die zweite Woche jeweils morgends und Abends eine Tablette und in der dritten Woche,dann jeweils morgends,mittags und abends eine Tablette.Die Verträglichkeit war bei mir so schlecht,das ich die Tabletten dann nach 23 Tagen komplett abgesetzt habe.Ich litt unter Durchfall und unter starken Magenkrämpfen,was dazu führte das ich mich am ende kaum noch bewegen konnte.Zwei Tage nach dem Absetzen der Tabletten waren die Nebenwirkungen direkt verschwunden.Der Arzt hat mir damals gesagt das eine absolute Unverträglichkeit sehr selten vorkommt,aber naja,bei mir kam es richtig hart,er hat gesagt das er das vorher noch nie gehört hat.Er sagte das die ersten Tage schon mal Übelkeit und Durchfall auftreten können,aber an so etwas hat niemand gedacht,schon gar nicht 3 Wochen lang.
Ich nehme nun seit letzter Woche Siofor und die Wirkung ist super,habe 2 Tage nach meiner ersten Tablette direkt meine Tage bekommen. Leide zwar auch etwas unter Durchfall,aber nicht so stark und das klingt langsam ab.Mehr kann ich nun leider noch nicht zu Siofor sagen.

Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr: 1988   Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm): 162   Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg): 95
Geschlecht: weiblich

Einträge zu Metformin

Einträge zu Siofor

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden
 
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.