Doxepin bei Schwindel, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Schwäche, Weinerlichkeit, niedrigen Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchwindel, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Schwäche, Weinerlichkeit, niedrigen Blutdruck7 Monate
Eingetragen am als Datensatz 29610

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Doxepin seit ca. 7 Monaten. Anfänglich hatte ich in der Dosierung 25 mg morgens, mittags, abends erhebliche Probleme mit zu niedrigen Blutdruck, Schwindel, Schwäche, welche sich besonders bei Aktivitäten bemerkbar machte. Mir war oft als hätte ich Blei in den Beinen, jede Bewegung fiel mir schwer, jede Aktivität war eine Anstrengung.
Ich habe dann selbstständig die Dosierung systematisch runter gesetzt. Jetzt nehme ich Früh und Mittag eine halbe 25 mg Tablette und Abends nur eine Viertel. Eine Zeitlang kam ich damit ganz gut klar, doch momentan habe ich das Gefühl wieder verstärkt depressiv und ängstlich zu sein. Die Panikattacken zeigen sich des öfteren und ich bekomme regelrechte Weinkrämpfe.
Teilweise fühle ich mich irgendwie durcheinander im Kopf.
Ich habe schon andere Medikamente versucht, so z.B. Cipramil, Mirtazapin, Insidon, Zoloft und alle haben eher negative Wirkungen gebracht. Von daher ist Doxepin bisher das beste Mittel gegen meine Panikattacken.
Auch mit Tavor habe ich es eine Weile probiert, aber davon kann ich nur abraten. Im Moment löst es schon die Ängste, dafür kommen sie bei nachlassender Wirkung um so mehr. Hinzu kommt das Potenzial einer Abhängigkeit und der Entzug ist nicht gerade die Sahne.

Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr: 1970   Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm): 178   Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg): 70
Geschlecht: weiblich

Einträge zu Doxepin

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden
 
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.