Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung6 Tage
Eingetragen am  als Datensatz 42928

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament bekommen, weil ich eine Zahnentzündung hatte. Die Zeit bis zur Besserung war kurz, 2 Tage.
Nebenwirkungen fingen am 2. Tag an, Übelkeit, Schwindel, Durchfall. Am 7 Tag, kam noch ein Ausschlag mit Juckreiz hinzu, der sich über den gesamten Oberkörper und Unterarme verteilte, dieser verschwand dann nach einer Woche wieder. Dafür kam ein Tinnitus im linken Ohr hinzu, der bis jetzt anhält. Geblieben ist bis heute Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit und Tinnitus. Hatte noch nie Probleme mit Antibiotika.

Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Einträge zu Clindamycin

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden