Elontril bei Depression bei bipolarer Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression bei bipolarer Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neben Citalopram bekam ich das Elontril. Das Absetzen des Medikaments erweist sich als schwierig. Ständig Müde ohne wirklich Schlafen zu können, Übelkeit, Kraftlosigkeit, schnell Gereitz. Muskel und Gelenkschmerzen. Dafür, dass das Elontril nicht abhängig machen sollte, fühle ich mich doch in einem heftigen Entzug. Nach nun beinahe 2 Wochen, überlege ich eher die Einnahme wieder aufzunehmen. Ich habe Angst in eine neue Episode der Depression zu gleiten.

Eingetragen am  als Datensatz 44781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Einträge zu Elontril

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden
 
[]