Abgeschlagenheit bei AIDA

Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Medikament AIDA

Insgesamt haben wir 137 Einträge zu AIDA. Bei 6% ist Abgeschlagenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 8 von 137 Erfahrungsberichten zu AIDA wurde über Abgeschlagenheit berichtet.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Abgeschlagenheit bei AIDA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg560
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,080,00

AIDA wurde von Patienten, die Abgeschlagenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

AIDA wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Abgeschlagenheit auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Abgeschlagenheit bei AIDA:

 

AIDA für Verhütung mit Abgeschlagenheit, Herzrasen, Angstzustände, Depressionen, Aggressivität, Libidoverlust, Schlafstörungen

etwa eineinhalb Monate nach Beginn der Einnahme von Aida stellten sich folgende Nebenwirkungen bei mir ein: rund um die Uhr große Niedergeschlagenheit, Herzrasen, immer wieder v.a abends und nachts Puls von 120, große Beklemmung und Ängste, Gefühle der Hoffnungslosigkeit, sehr schnell gereizt und aggresiv, die ganze Zeit über Weinerlichkeit, Libido sehr vermindert, depressiv, entstehen von sehr sorgenvollen Gedankenspiralen, große Erschöpfung, Schlafprobleme,und in Folge sich von allem überfordert fühlen und sich zurückziehen wo möglich

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

etwa eineinhalb Monate nach Beginn der Einnahme von Aida stellten sich folgende Nebenwirkungen bei mir ein: rund um die Uhr große Niedergeschlagenheit, Herzrasen, immer wieder v.a abends und nachts Puls von 120, große Beklemmung und Ängste, Gefühle der Hoffnungslosigkeit, sehr schnell gereizt und aggresiv, die ganze Zeit über Weinerlichkeit, Libido sehr vermindert, depressiv, entstehen von sehr sorgenvollen Gedankenspiralen, große Erschöpfung, Schlafprobleme,und in Folge sich von allem überfordert fühlen und sich zurückziehen wo möglich

Eingetragen am  als Datensatz 6521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Einnahme wegen starken Blutungen mit Depressive Verstimmungen, Angstzustände, Aggressivität, Weinerlichkeit, Wassereinlagerungen, Brustschmerzen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Ich kann die AIDA nicht empfehlen! Hab Sie genommen weil ich immer starke Blutungen hatte und wollte eine Pille die man durchnehmen kann sodass ich gar keine Blutungen mehr bekomme! Hab dann von der Monostep auf die AIDA gewechselt. Mein Frauenarzt meinte die AIDA wäre für diesen Zweck die Beste. Muss dazu sagen hatte auch bei der Monostep immer vor den Tagen Stimmungsschwanken. Mein FA meinte wenn ich die Tage nicht mehr bekomme, dann is dass mit den Stimmungsschwankungen vielleicht auch weg. Ok, ein Versuch ist es wert!!! Ab dieser Entscheidung begann für mich(und meine Familie) die Hölle!! Depressionen, Angstzustände, Wutausbrüche, weinerlich, Wasseransammlungen, Brustschmerzen,Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Appetit auf Süsses ohne Ende,Müdigkeit und Abgeschlagen, hab mich zurückgezogen von meinen Freunden und Verwandten, das Leben war für mich sinnlos.Muss sagen so schlecht ist es mir noch nie gegangen! Hab mit meinem FA drüber gesprochen. Der meinte die AIDA kann es nicht sein. Bin mir aber sicher das es an ihr gelegen hat. Nach der stolzen Einnahme von 4 Monate hab ich...

Aida bei Einnahme wegen starken Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEinnahme wegen starken Blutungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die AIDA nicht empfehlen! Hab Sie genommen weil ich immer starke Blutungen hatte und wollte eine Pille die man durchnehmen kann sodass ich gar keine Blutungen mehr bekomme! Hab dann von der Monostep auf die AIDA gewechselt. Mein Frauenarzt meinte die AIDA wäre für diesen Zweck die Beste. Muss dazu sagen hatte auch bei der Monostep immer vor den Tagen Stimmungsschwanken. Mein FA meinte wenn ich die Tage nicht mehr bekomme, dann is dass mit den Stimmungsschwankungen vielleicht auch weg. Ok, ein Versuch ist es wert!!! Ab dieser Entscheidung begann für mich(und meine Familie) die Hölle!! Depressionen, Angstzustände, Wutausbrüche, weinerlich, Wasseransammlungen, Brustschmerzen,Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Appetit auf Süsses ohne Ende,Müdigkeit und Abgeschlagen, hab mich zurückgezogen von meinen Freunden und Verwandten, das Leben war für mich sinnlos.Muss sagen so schlecht ist es mir noch nie gegangen! Hab mit meinem FA drüber gesprochen. Der meinte die AIDA kann es nicht sein. Bin mir aber sicher das es an ihr gelegen hat. Nach der stolzen Einnahme von 4 Monate hab ich die AIDA abgestetzt. Und jetzt geht es mir wieder gut.Hab jetzt gar keine mehr Lust auf irgendeine Pille!!! Für diesen stolzen Preis könnte man echt was besseres erwarten!!

Eingetragen am  als Datensatz 43345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Depressionen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Sodbrennen, Abgeschlagenheit

Depressionen, grundlose Heulkrämpfe, die nicht mehr aufhörten, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Sodbrennen, Trägheit, Abgeschlagenheit, Aktivitätsminderung

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, grundlose Heulkrämpfe, die nicht mehr aufhörten, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Sodbrennen, Trägheit, Abgeschlagenheit, Aktivitätsminderung

Eingetragen am  als Datensatz 2679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Verhütung mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Depressionen, Libidoverlust, Reizbarkeit, Angstzustände, Müdigkeit

Nehme die Pille jetzt seit über vier Monaten und bin total unzufrieden damit. Die Umstellung im ersten Monat (hatte eine ganze Weile keine Pille genommen) wurde von extremen Stimmungsschwankkungen begleitet, die sich aber im 2. und 3. Monat wieder legten. Durch die Einnahme der Pille habe ich auch wieder zugenommen (bisher 2,5 kg). Jetzt im 4. Monat treten wieder verstärkt Stimmungsschwankungen auf bis hin zu richtigen Depressionen, gefolgt von großer Niedergeschlagenheit, bin sehr reizbar, sehr jammerich, der Libidoverlust macht sich breit, mache mir ständig Gedanken und leider unter Angstzuständen, Erschöpfung, ständiger Müdigkeit und totaler Hilfslosigkeit, möchte mich am liebsten nur noch verkriechen. Werde die Pille schnellstmöglich absetzten, da ich mich insgesamt einfach nur noch schlecht fühle.

Aida bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme die Pille jetzt seit über vier Monaten und bin total unzufrieden damit. Die Umstellung im ersten Monat (hatte eine ganze Weile keine Pille genommen) wurde von extremen Stimmungsschwankkungen begleitet, die sich aber im 2. und 3. Monat wieder legten. Durch die Einnahme der Pille habe ich auch wieder zugenommen (bisher 2,5 kg). Jetzt im 4. Monat treten wieder verstärkt Stimmungsschwankungen auf bis hin zu richtigen Depressionen, gefolgt von großer Niedergeschlagenheit, bin sehr reizbar, sehr jammerich, der Libidoverlust macht sich breit, mache mir ständig Gedanken und leider unter Angstzuständen, Erschöpfung, ständiger Müdigkeit und totaler Hilfslosigkeit, möchte mich am liebsten nur noch verkriechen. Werde die Pille schnellstmöglich absetzten, da ich mich insgesamt einfach nur noch schlecht fühle.

Eingetragen am  als Datensatz 15866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen, Schwindel, Libidoverlust, Migräne, Aggressivität, Abgeschlagenheit, Depressionen

Kopfschmerzen, Schwindel, Libidoverlust, Migräne, Aggressivität, Abgeschlagenheit, Depressionen

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schwindel, Libidoverlust, Migräne, Aggressivität, Abgeschlagenheit, Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 12752
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Schlaflosigkeit, Depressionen, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Aggressivität, Zwischenblutungen, Vaginalausfluss

Nebenwirkungen nach Beginn der Einnahme: Schlaflosigkeit, starke Depressionen, Weinkrämpfe, Abgeschlagenheit, Gereitzheit, erhöhte Agressivität, starke Hautprobleme, Zwischenblutungen, Ausfluß. Leider habe ich nicht erkannt, dass all diese Symptome mit der Pille zusammenhängen. Nur durch einen Bluttest, bei dem mein Östradiol Wert bei 5 lag, wurde jetzt mein Arzt darauf aufmerksam.......

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen nach Beginn der Einnahme: Schlaflosigkeit, starke Depressionen, Weinkrämpfe, Abgeschlagenheit, Gereitzheit, erhöhte Agressivität, starke Hautprobleme, Zwischenblutungen, Ausfluß. Leider habe ich nicht erkannt, dass all diese Symptome mit der Pille zusammenhängen. Nur durch einen Bluttest, bei dem mein Östradiol Wert bei 5 lag, wurde jetzt mein Arzt darauf aufmerksam.......

Eingetragen am  als Datensatz 14252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Herzrasen, Angstzustände, Hautunreinheiten, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Herzrasen, Angstzustände, Hautunreinheiten, Unwohlsein, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Angstzustände, Hautunreinheiten, Unwohlsein, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 18714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Akne, Zystenbildung mit Depressionen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Brustspannungen, Stimmungsschwankungen, Angstzustände

Depression, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Brustspannung, Stimmungsschwankung, Angstzustände

Aida bei Akne, Zystenbildung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaAkne, Zystenbildung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depression, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Brustspannung, Stimmungsschwankung, Angstzustände

Eingetragen am  als Datensatz 22011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]