Abgeschlagenheit bei Arimidex

Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Medikament Arimidex

Insgesamt haben wir 113 Einträge zu Arimidex. Bei 4% ist Abgeschlagenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 113 Erfahrungsberichten zu Arimidex wurde über Abgeschlagenheit berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Abgeschlagenheit bei Arimidex.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm163185
Durchschnittliches Gewicht in kg6892
Durchschnittliches Alter in Jahren6151
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3726,88

Arimidex wurde von Patienten, die Abgeschlagenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arimidex wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Abgeschlagenheit auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Abgeschlagenheit bei Arimidex:

 

Arimidex für Brustkrebs, Bluthochdruck mit Hitzewallungen, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Seit ca. 2 Jahren nehme ich Arimidex mit den üblichen Folgen wie Hitzewallungen,Schlappheit, leichte Muskelschmerzen. Vor ca 7 Monaten wurde mir zusätzlich Atancand verschrieben, ich nahm 8 mg/tgl.Ich bekam zunehmend Muskelschmerzen,Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, das ging von der Schulter über die Hüfte bis in die Schienenbeine, mit zunehmender Tendenz. Aufstehen, Treppensteigen etc. wurde immer schmerzhafter. Bei Reduzierung der Dosis auf 4 mg/tgl. setzte sofortige Besserung ein, fast täglich verschwand irgendeine Beschwerde.Dann habe ich nur alle 2 Tage 4 mg, nach 2 Wochen gar kein Atacand mehr eingenommen. Die Beschwerden sind - toi, toi, toi - weg, die vermutetete Hüftgelenksarthrose ebenfalls. Gibt es eine Kreuzwirkung zwischen den beiden Mitteln?

Atacand bei Bluthochdruck; Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck7 Monate
ArimidexBrustkrebs24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca. 2 Jahren nehme ich Arimidex mit den üblichen Folgen wie Hitzewallungen,Schlappheit, leichte Muskelschmerzen. Vor ca 7 Monaten wurde mir zusätzlich Atancand verschrieben, ich nahm 8 mg/tgl.Ich bekam zunehmend Muskelschmerzen,Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, das ging von der Schulter über die Hüfte bis in die Schienenbeine, mit zunehmender Tendenz. Aufstehen, Treppensteigen etc. wurde immer schmerzhafter. Bei Reduzierung der Dosis auf 4 mg/tgl. setzte sofortige Besserung ein, fast täglich verschwand irgendeine Beschwerde.Dann habe ich nur alle 2 Tage 4 mg, nach 2 Wochen gar kein Atacand mehr eingenommen. Die Beschwerden sind - toi, toi, toi - weg, die vermutetete Hüftgelenksarthrose ebenfalls. Gibt es eine Kreuzwirkung zwischen den beiden Mitteln?

Eingetragen am  als Datensatz 3114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Abgeschlagenheit

Bei beiden Medikamenten habe ich vor allem unter großen Knochenschmerzen gelitten, außerdem bin ich schnell erschöpft. Seit ein paar Tagen nehme ich Aromasin und hoffe, dass die Schmerzen jetz nachlassen.

Arimidex bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs10 Monate
FemaraBrustkrebs12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei beiden Medikamenten habe ich vor allem unter großen Knochenschmerzen gelitten, außerdem bin ich schnell erschöpft.
Seit ein paar Tagen nehme ich Aromasin und hoffe, dass die Schmerzen jetz nachlassen.

Eingetragen am  als Datensatz 10257
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Gelenkbeschwerden, Libidoverlust, Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme

Arimidex mit 37 Jahren seit jetzt 2,5 Jahren. Gelenkbeschwerden täglich. Gelenke "knacken" nach langem Sitzen (vor allem Fuss und Beine). Gefühl der Körperschwere.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arimidex mit 37 Jahren seit jetzt 2,5 Jahren.
Gelenkbeschwerden täglich. Gelenke "knacken" nach langem Sitzen (vor allem Fuss und Beine).
Gefühl der Körperschwere.

Eingetragen am  als Datensatz 57523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Knochenschmerzen, Übelkeit, Scheidentrockenheit, Schwitzen, Schlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Herzklopfen

gewichtszunahme, knochenschmerzen, nur mit morphium erträglich. übelkeit, scheidentrockenheit kein sex mehr möglich schwitzen schlaflosigkeit verstimmtheit müdigkeit antriebslos schlapp abgeschlogen herzklopfem

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme, knochenschmerzen, nur mit morphium erträglich. übelkeit, scheidentrockenheit kein sex mehr möglich schwitzen schlaflosigkeit verstimmtheit müdigkeit antriebslos schlapp abgeschlogen herzklopfem

Eingetragen am  als Datensatz 53826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92.
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Mamma Ca mit Verdauungsstörungen, Hitzewallungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Abgeschlagenheit, Gewichtsverlust

Verdauungsprobleme, Hitzewallungen (wird mit Dauer der Einnahme besser), Muskel- und Gelenkschmerzen, schnelle Ermüdung, Gewichtsabnahme

Arimidex bei Mamma Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMamma Ca5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauungsprobleme, Hitzewallungen (wird mit Dauer der Einnahme besser), Muskel- und Gelenkschmerzen, schnelle Ermüdung, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 10896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]