Abgeschlagenheit bei Bisoprolol

Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Medikament Bisoprolol

Insgesamt haben wir 345 Einträge zu Bisoprolol. Bei 4% ist Abgeschlagenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 15 von 345 Erfahrungsberichten zu Bisoprolol wurde über Abgeschlagenheit berichtet.

Wir haben 15 Patienten Berichte zu Abgeschlagenheit bei Bisoprolol.

Prozentualer Anteil 29%71%
Durchschnittliche Größe in cm166183
Durchschnittliches Gewicht in kg84101
Durchschnittliches Alter in Jahren5956
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,6030,43

Bisoprolol wurde von Patienten, die Abgeschlagenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bisoprolol wurde bisher von 17 sanego-Benutzern, wo Abgeschlagenheit auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Abgeschlagenheit bei Bisoprolol:

 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Schwindel, Depression, Halsschmerzen, Hautausschlag, Schmerzen in der Brust, Schlafstörungen

Ich habe das Medikament anfangs gut vertragen, die Firmen wechselten. Jetzt nehme ich Bisopropol 2.5 von Ratiopharm. Dann kamen die Nebenwirkungen, Müdigkeit, keine Arbeitsenergie, Erschöpfungszustände, keine Lebensqualität mehr. Schwindel, Depressionen, Halsschmerzen ständig. Schmerzen unter dem Brustbein. Ausschlag an den Händen. Nachts um vier Uhr ist man plötzlich wach.Ich ging zum Arzt. Die verschrieb mir Opipram 100 mg. Ich habe sie nicht genommen. Das ist die chemische Keule. Ich will doch nicht abhängig werden, und blöd bin ich auch nicht. Ich habe eine Familie die mich braucht, da kann man doch so etwas nicht nehmen. Das macht mich wütend. Sie sagte ein halbes Jahr nehmen sie Bisopropol, und ich hätte es gut vertragen. Aber jetzt nicht mehr. Was soll man tun, den Arzt wechseln ? Man kann sich auch aufhängen, kann man auch. Bitte wer weiß Rat ?

Bisoprolol 2.5 Ratiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 2.5 RatiopharmBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament anfangs gut vertragen, die Firmen wechselten. Jetzt nehme ich Bisopropol 2.5 von Ratiopharm. Dann kamen die Nebenwirkungen, Müdigkeit, keine Arbeitsenergie, Erschöpfungszustände, keine Lebensqualität mehr. Schwindel, Depressionen, Halsschmerzen ständig. Schmerzen unter dem Brustbein. Ausschlag an den Händen. Nachts um vier Uhr ist man plötzlich wach.Ich ging zum Arzt. Die verschrieb mir Opipram 100 mg. Ich habe sie nicht genommen. Das ist die chemische Keule. Ich will doch nicht abhängig werden, und blöd bin ich auch nicht. Ich habe eine Familie die mich braucht, da kann man doch so etwas nicht nehmen. Das macht mich wütend. Sie sagte ein halbes Jahr nehmen sie Bisopropol, und ich hätte es gut vertragen. Aber jetzt nicht mehr. Was soll man tun, den Arzt wechseln ? Man kann sich auch aufhängen, kann man auch. Bitte wer weiß Rat ?

Eingetragen am  als Datensatz 63218
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Vorhofflimmern, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstopfung, Gangstörung, Alpträume, Leberwertveränderung

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die Bestätigung dafür, denn in den Beipackzetteln ist das nicht aufgeführt, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, erhöhte Leberwerte, in drei Krankenhäusern wurde ich immer gefragt ob ich trinke bis ich einmal genau nachgefragt habe warum diese Frage. Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,Verstopfung,Gangstörungen, Alpträume, im Juli 2007 wurde dann eine Katherablation durchgeführt ich muß aber wegen erhöhtem Blutdruck immernoch Bisoprolol nehmen. Die Nebenwirkungen sind noch die gleichen.

Bisoprolol Rathiopharm bei Vorhofflimmern, Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol RathiopharmVorhofflimmern, Bluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die Bestätigung dafür, denn in den Beipackzetteln ist das nicht aufgeführt, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, erhöhte Leberwerte, in drei Krankenhäusern wurde ich immer
gefragt ob ich trinke bis ich einmal genau nachgefragt habe warum diese Frage. Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,Verstopfung,Gangstörungen, Alpträume, im Juli 2007 wurde dann eine Katherablation durchgeführt ich muß aber wegen erhöhtem Blutdruck immernoch Bisoprolol nehmen. Die Nebenwirkungen sind noch die gleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 7147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Abgeschlagenheit, Benommenheit, Antriebslosigkeit, Panikattacken

ich nehme bisoprolol seit 3 Jahren. Blutdruck und Puls sind hervorragend eingestellt, fast schon zu niedrig. Mit 110/ 70 und 49 Puls bin ich morgens schon unheimlich träge. Nehme dann eine Halbe Tablette, und fühle mich nur noch schlapp und neben der Spur. Mir ist eine Veränderung meiner Persönlichkeit aufgefallen. Besonders auffallend ist das Gefühl irgendwie isoliert zu sein, alles nur zögerlich wahrzunehmen. Lustlosigkeit, das Gefühl beim Gehen zu schwanken, Panikattacken. Ich habe mit meiner Ärztin gesprochen und ihr meine Werte und Bedenken mitgeteilt. Sie meinte, dass die Halbe Tablette (2,5 mg) die ich einnehme, fast schon homehöopathisch wäre, und dem umgehenden Absetzen nichts entgegen steht. Bin nun gespannt. Welche Erfahrungen habt ihr denn nach dem Absetzen gemacht?

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme bisoprolol seit 3 Jahren. Blutdruck und Puls sind hervorragend eingestellt, fast schon zu niedrig. Mit 110/ 70 und 49 Puls bin ich morgens schon unheimlich träge. Nehme dann eine Halbe Tablette, und fühle mich nur noch schlapp und neben der Spur. Mir ist eine Veränderung meiner Persönlichkeit aufgefallen. Besonders auffallend ist das Gefühl irgendwie isoliert zu sein, alles nur zögerlich wahrzunehmen. Lustlosigkeit, das Gefühl beim Gehen zu schwanken, Panikattacken.

Ich habe mit meiner Ärztin gesprochen und ihr meine Werte und Bedenken mitgeteilt. Sie meinte, dass die Halbe Tablette (2,5 mg) die ich einnehme, fast schon homehöopathisch wäre, und dem umgehenden Absetzen nichts entgegen steht. Bin nun gespannt. Welche Erfahrungen habt ihr denn nach dem Absetzen gemacht?

Eingetragen am  als Datensatz 60292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Sehstörungen, Schwindel, Libidoverlust, Angstzustände

Nehme 1/2 Bisoprolol 2,5 mg pro Tag seit ca 4 1/2 Jahren. In der Zeit habe ich 12 kg zugenommen, bin dauernd erschöpft/müde, schlafe schlecht, habe Sehstörungen, ab und an Schwindel. Ganz schlimm sind zeitweilige Angstzustände! Sexuelles Verlangen habe ich keines mehr. Im Zusammenspiel mit Herz ASS 100 und Pentalong 80 mg (2x 1/2 täglich) bin ich ständig erkältet. Momentan seit Mitte September ohne Unterbrechung. Im nächsten Monat steht ein Termin beim Herzspezialisten an, dann wird der Sache, endlich, auf den Grund gegangen....ich mag so nicht mehr

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme 1/2 Bisoprolol 2,5 mg pro Tag seit ca 4 1/2 Jahren. In der Zeit habe ich 12 kg zugenommen, bin dauernd erschöpft/müde, schlafe schlecht, habe Sehstörungen, ab und an Schwindel. Ganz schlimm sind zeitweilige Angstzustände! Sexuelles Verlangen habe ich keines mehr.
Im Zusammenspiel mit Herz ASS 100 und Pentalong 80 mg (2x 1/2 täglich) bin ich ständig erkältet. Momentan seit Mitte September ohne Unterbrechung. Im nächsten Monat steht ein Termin beim Herzspezialisten an, dann wird der Sache, endlich, auf den Grund gegangen....ich mag so nicht mehr

Eingetragen am  als Datensatz 57742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Müdigkeit,Antriebslosigkeit,nicht belastbar!

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit,Antriebslosigkeit,nicht belastbar!

Eingetragen am  als Datensatz 2111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Abgeschlagenheit, Schwitzen, Schwindel, Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat, Gangstörung, Angstzustände

Abgeschlagenheit, Schwitzen, Schwindel, nicht belastbar, Schlafstörung, Schmerzen in den Beinen und Füßen, Ängste, verlangsamter Gang, Unsicherheit beim laufen und stehen.

Bisoprolol 2,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 2,5mgBluthochdruck20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abgeschlagenheit, Schwitzen, Schwindel, nicht belastbar, Schlafstörung, Schmerzen in den Beinen und Füßen, Ängste, verlangsamter Gang, Unsicherheit beim laufen und stehen.

Eingetragen am  als Datensatz 3394
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Durchblutungsstörungen, Libidoverlust, Atemnot, Abgeschlagenheit, Blutbildveränderung

Kalte Füße ,kalte Hände bis zu Wachsgelber Ansicht,kalte Genitalien und Lustlosigkeit für Verkehr,gesamte Einstellung zum Tagesablauf ,Treppensteigen und Fahrrad fahren eine Qual,kratzen im Hals und Luftmangel sowie starker Leistungsverlust Veränderung der Laborwerte Niere (Harnsäure sowie Cholesterin) Nach Absprache mit Kardiologen aus der Einnahme über Wochen herausgeschlichen. Ramipril weiter verwendet(5)werte Blutdruck um 120-130 zu 65-92 Puls 70 nach Sport oder anderer Betätigung 114 nach 30 min Ruhe

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck4 Jahre
RamiprilBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kalte Füße ,kalte Hände bis zu Wachsgelber Ansicht,kalte Genitalien und Lustlosigkeit für Verkehr,gesamte Einstellung zum Tagesablauf ,Treppensteigen und Fahrrad fahren eine Qual,kratzen im Hals und Luftmangel sowie starker Leistungsverlust
Veränderung der Laborwerte Niere (Harnsäure sowie Cholesterin)
Nach Absprache mit Kardiologen aus der Einnahme über Wochen herausgeschlichen.
Ramipril weiter verwendet(5)werte Blutdruck um 120-130 zu 65-92 Puls 70 nach Sport oder anderer Betätigung 114 nach 30 min Ruhe

Eingetragen am  als Datensatz 4680
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Übelkeit, Abgeschlagenheit, Depression, Taubheitsgefühle

Sehr starke Erschöpfung, Übelkeit, beginnende Taubheitsgefühle und Depressionen. Medikament wurde nach Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt und die Nebenwirkungen sind auch vorüber. Schade, da die Wirkung an sich sehr gut war und ich seit langem die Erfahrung hatte, das mein Herz zur Ruhe kommt. Also leider weiterprobieren...

Bisoprolol-ratiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol-ratiopharmBluthochdruck17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke Erschöpfung, Übelkeit, beginnende Taubheitsgefühle und Depressionen.

Medikament wurde nach Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt und die Nebenwirkungen sind auch vorüber. Schade, da die Wirkung an sich sehr gut war und ich seit langem die Erfahrung hatte, das mein Herz zur Ruhe kommt. Also leider weiterprobieren...

Eingetragen am  als Datensatz 48987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Wassereinlagerungen, Schwitzen

Musste das Medikament absetzten da meine Schleimhäute in der Nase austrockneten und sehr oft Nasenbluten hatte. Ich muß beide Medikamente seit meiner OP einnehmen.Ich habe erst Bluthochdruck seit meinem HüftOP.(jetzt wieder ok durch die Medikamente) Bin sehr abgeschlagen und müde habe auch Wasserablagerungen in meinen Beinen. Ich schwitze auch sehr stark was ich vorher gar nicht kannte. Mein Doc meint ,das diese Erscheinungen vorbei gehen. Wem geht es bei diesem Medikament ähnlich?

Amlodipin Hexal 5mg bei Bluthochdruck; Bisoprolol Rathiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amlodipin Hexal 5mgBluthochdruck2 Monate
Bisoprolol RathiopharmBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste das Medikament absetzten da meine Schleimhäute in der Nase austrockneten und sehr oft Nasenbluten hatte.



Ich muß beide Medikamente seit meiner OP einnehmen.Ich habe erst Bluthochdruck seit meinem HüftOP.(jetzt wieder ok durch die Medikamente)
Bin sehr abgeschlagen und müde habe auch Wasserablagerungen in meinen Beinen.
Ich schwitze auch sehr stark was ich vorher gar nicht kannte.
Mein Doc meint ,das diese Erscheinungen vorbei gehen.
Wem geht es bei diesem Medikament ähnlich?

Eingetragen am  als Datensatz 26682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Diabetes mellitus mit Durchfall, Magenkrämpfe, Schüttelfrost, Schwindel, Sehstörungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

seit Einnahme von Metformin (Metfogamma 850): Durchfall (bessert sich), Magenkrämpfe (nur Anfangs), Schüttelfrost (nur Anfangs), Schwindel, Sehstörungen, Benommenheit, starke Müdigkeit, Abgeschlagenheit, nicht mehr Belastbar

Metfogamma 850 bei Diabetes mellitus; Amaryl bei Diabetes mellitus; Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metfogamma 850Diabetes mellitus14 Tage
AmarylDiabetes mellitus6 Monate
BisoprololBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit Einnahme von Metformin (Metfogamma 850): Durchfall (bessert sich), Magenkrämpfe (nur Anfangs), Schüttelfrost (nur Anfangs), Schwindel, Sehstörungen, Benommenheit, starke Müdigkeit, Abgeschlagenheit, nicht mehr Belastbar

Eingetragen am  als Datensatz 6529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin, Glimepirid, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):165
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzrhythmusstörungen mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Ich nehme bisoprolol seit fast 2 Jahre. Bin 20 Jahre alt und habe schon mein 3.herz ob hinter mir. Ich bin immer müde und schlapp bei 2 kleine Kinder nicht.so schön. Habe seit der Einnahme fast 20kilo zugenommen. Ich esse wie alle anderen sogar viel weniger als mein Bekanntenkreis. Was kann ich machen?

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen; Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen2 Jahre
BisoprololHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme bisoprolol seit fast 2 Jahre.
Bin 20 Jahre alt und habe schon mein 3.herz ob hinter mir.
Ich bin immer müde und schlapp
bei 2 kleine Kinder nicht.so schön.
Habe seit der Einnahme fast 20kilo zugenommen.
Ich esse wie alle anderen sogar viel weniger als mein Bekanntenkreis.

Was kann ich machen?

Eingetragen am  als Datensatz 72777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit Schwitzen, Schwindel, Geruchssinnstörungen, Atemnot, Augentrockenheit, Abgeschlagenheit, Alpträume, Schlafstörungen

Schwitzen bei kleinster Belastung, Rhythmusstörungen, Juckreiz, teilw. starke Schwindelgefühle, Geruchsirritationen, Atemnot, trockene Augen, Abgeschlagenheit, Alpträume, Schlafstörungen

Bisoprolol bei Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck, Herzrhythmusstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwitzen bei kleinster Belastung, Rhythmusstörungen, Juckreiz, teilw. starke Schwindelgefühle, Geruchsirritationen, Atemnot, trockene Augen, Abgeschlagenheit, Alpträume, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 9844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzrhythmusstörungen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Weinerlichkeit, Depression, Schwitzen, Antriebslosigkeit

Es hat sehr gut bei den Herzrhythmusstörungen geholfen. Leider waren die Nebenwirkungen am Anfang sehr schwer zu ertragen. Jedoch hat man sich nach ca. 2 Wochen dran gewöhnt.

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat sehr gut bei den Herzrhythmusstörungen geholfen. Leider waren die Nebenwirkungen am Anfang sehr schwer zu ertragen. Jedoch hat man sich nach ca. 2 Wochen dran gewöhnt.

Eingetragen am  als Datensatz 51230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Cholesterinwerterhöhung, Herzinfarkt, Bluthochdruck mit Wassereinlagerungen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Ödeme in den Knöcheln und Unterschenkeln, Muskelschmerzen (Anlaufschmerz), Abgeschlagenheit/Erschöpfung/Müdigkeit.

Exforge bei Bluthochdruck; Torasemid bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Herzinfarkt; Simvabeta bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeBluthochdruck3 Jahre
TorasemidBluthochdruck3 Jahre
BisoprololHerzinfarkt3 Jahre
SimvabetaCholesterinwerterhöhung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ödeme in den Knöcheln und Unterschenkeln, Muskelschmerzen (Anlaufschmerz), Abgeschlagenheit/Erschöpfung/Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 46463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan, Torasemid, Bisoprolol, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für konorare Herzkrankheit, Bluthochdruck mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit

Bisoprolol mit Atacand kombiniert gegen den Blutdruck. Durchaus wirksam, aber führt auch zu Müdigkeit, Depression, Antriebslosigkeit. Dennoch insgesamt ein besseres Gefühl als ohne Medikamente.

Bisoprolol bei Bluthochdruck, konorare Herzkrankheit; Atacand bei Bluthochdruck; ASS bei konorare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck, konorare Herzkrankheit3 Jahre
AtacandBluthochdruck5 Jahre
ASSkonorare Herzkrankheit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisoprolol mit Atacand kombiniert gegen den Blutdruck. Durchaus wirksam, aber führt auch zu Müdigkeit, Depression, Antriebslosigkeit. Dennoch insgesamt ein besseres Gefühl als ohne Medikamente.

Eingetragen am  als Datensatz 34717
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Candesartan, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]