Aggressivität bei Beloc-Zok

Nebenwirkung Aggressivität bei Medikament Beloc-Zok

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Beloc-Zok. Bei 2% ist Aggressivität aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 132 Erfahrungsberichten zu Beloc-Zok wurde über Aggressivität berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Aggressivität bei Beloc-Zok.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm164165
Durchschnittliches Gewicht in kg6885
Durchschnittliches Alter in Jahren4854
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2831,22

Erfahrungsberichte über Aggressivität bei Beloc-Zok:

 

Beloc-Zok für Myocardinfarkt mit Kreislaufprobleme, Schlafstörungen, Depressionen, Aggressivität, Hautirritationen, Bauchschmerzen

Kreislauf instabil, Unterbauchschmerzen, Schlafstörung, Depression, Aggression, seit kurzem Hautunreinheiten und Entzündungen spez. im Kopfhautbereich

Plavix bei Myocardinfarkt; Thrombo Ass bei Myocardinfarkt; Blopress 8mg bei Myocardinfarkt; Beloc bei Myocardinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PlavixMyocardinfarkt4 Jahre
Thrombo AssMyocardinfarkt4 Jahre
Blopress 8mgMyocardinfarkt4 Jahre
BelocMyocardinfarkt4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kreislauf instabil, Unterbauchschmerzen, Schlafstörung, Depression, Aggression, seit kurzem Hautunreinheiten und Entzündungen spez. im Kopfhautbereich

Eingetragen am  als Datensatz 1877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel, Acetylsalicylsäure, Candesartan, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Herzrhythmusstörungen mit Aggressivität

aggressiv ,sensibel

Beloc-Zok bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-ZokHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

aggressiv ,sensibel

Eingetragen am  als Datensatz 8048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]