Albträume bei Cefuroxim

Nebenwirkung Albträume bei Medikament Cefuroxim

Insgesamt haben wir 305 Einträge zu Cefuroxim. Bei 0% ist Albträume aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 305 Erfahrungsberichten zu Cefuroxim wurde über Albträume berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Albträume bei Cefuroxim.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0183
Durchschnittliches Gewicht in kg075
Durchschnittliches Alter in Jahren032
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,40

Cefuroxim wurde von Patienten, die Albträume als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefuroxim wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Albträume auftrat, mit durchschnittlich 2,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Albträume bei Cefuroxim:

 

Cefuroxim für Bronchitis (akut) mit Metallgeschmack, Unruhe, Angstzustände, Schweißausbrüche, Albträume

Ich habe wegen einer akuten bronchitis cefuroxim 500 (morgens und abends eine) bekommen. Ich bekam ein metallischen Geschmack, wie nach einer zahnarztfüllung, nicht nur bei der Einnahme direkt sondern dauerhaft. Psychisch war es mies. Ich hatte Angstzustände, unruhe, leichter Schweißausbruch und Albträume. Ich durchlebte todesangst. Besonders die ersten Stunden nach der Anwendung herzrasen. Wirkung merkte ich nicht viel. Meine Entzündungswerte waren eh nur leicht erhöht, was mich nun nochmehr ärgert der Einnahme zuzustimmen. Ich rate von ab. Bin epileptiker, wenigstens vertrug es sich mit dem Medikament und keine Beschwerden traten auf.

Cefuroxim bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe wegen einer akuten bronchitis cefuroxim 500 (morgens und abends eine) bekommen.

Ich bekam ein metallischen Geschmack, wie nach einer zahnarztfüllung, nicht nur bei der Einnahme direkt sondern dauerhaft.
Psychisch war es mies. Ich hatte Angstzustände, unruhe, leichter Schweißausbruch und Albträume.
Ich durchlebte todesangst.

Besonders die ersten Stunden nach der Anwendung herzrasen.

Wirkung merkte ich nicht viel. Meine Entzündungswerte waren eh nur leicht erhöht, was mich nun nochmehr ärgert der Einnahme zuzustimmen.

Ich rate von ab.
Bin epileptiker, wenigstens vertrug es sich mit dem Medikament und keine Beschwerden traten auf.

Eingetragen am  als Datensatz 70678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]