Medikament für Krankheit/Anwendungsgebiet

Alendronsäure für Osteoporose

Insgesamt haben wir 194 Einträge zu Osteoporose. Bei 6% wurde Alendronsäure eingesetzt.

Kreisdiagramm Bei 12 von 194 Einträgen wurde Alendronsäure für Osteoporose eingesetzt.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Osteoporose in Verbindung mit Alendronsäure.

Prozentualer Anteil 50% 50%
Durchschnittliche Größe in cm 166 172
Durchschnittliches Gewicht in kg 74 75
Durchschnittliches Alter in Jahren 61 56
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 26,81 25,12

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Alendronsäure für Osteoporose auftraten:

Übelkeit (3/12)
25% Nebenwirkung Übelkeit bei Alendronsäure für Osteoporose zu 25%
Blähungen (3/12)
25% Nebenwirkung Blähungen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 25%
keine Nebenwirkungen (3/12)
25% Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 25%
Kopfschmerzen (3/12)
25% Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 25%
Bauchschmerzen (2/12)
17% Nebenwirkung Bauchschmerzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 17%
Blutdruckabfall (2/12)
17% Nebenwirkung Blutdruckabfall bei Alendronsäure für Osteoporose zu 17%
Hautausschlag (2/12)
17% Nebenwirkung Hautausschlag bei Alendronsäure für Osteoporose zu 17%
Schwitzen (2/12)
17% Nebenwirkung Schwitzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 17%
Amenorrhoe (1/12)
8% Nebenwirkung Amenorrhoe bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Benommenheit (1/12)
8% Nebenwirkung Benommenheit bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Bradykardie (1/12)
8% Nebenwirkung Bradykardie bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Brustbeschwerden (1/12)
8% Nebenwirkung Brustbeschwerden bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Brustschmerzen (1/12)
8% Nebenwirkung Brustschmerzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Diabetes (1/12)
8% Nebenwirkung Diabetes bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Fieber (1/12)
8% Nebenwirkung Fieber bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Ganzkörperschmerzen (1/12)
8% Nebenwirkung Ganzkörperschmerzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Gelenkschmerzen (1/12)
8% Nebenwirkung Gelenkschmerzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Haarausfall (1/12)
8% Nebenwirkung Haarausfall bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Herzrhythmusstörungen (1/12)
8% Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Kreislaufbeschwerden (1/12)
8% Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Magen-Darm-Beschwerden (1/12)
8% Nebenwirkung Magen-Darm-Beschwerden bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Magenbrennen (1/12)
8% Nebenwirkung Magenbrennen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Muskelschmerzen (1/12)
8% Nebenwirkung Muskelschmerzen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Schwindel (1/12)
8% Nebenwirkung Schwindel bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%
Wassereinlagerungen (1/12)
8% Nebenwirkung Wassereinlagerungen bei Alendronsäure für Osteoporose zu 8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Alendronsäure für Osteoporose liegen vor:

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Bauchschmerzen

Nachdem ich 1 Jahr lang pro Woche 1 Tablette nehmen sollte zwecks Osteropose, bekam ich nach der 4 Einnahme höllische Unterbauchschmerzen. Anderthalb Tage später waren die Schmerzen so stark, dass ich sofort ins Krankenhaus musste. Diagnose akute Dickdarmentzündung. Und das, nachdem ich nie mit dem Darm Probleme hatte und erst eine altersbedingte Darmspiegelung ohne Befund hinter mir hatte.
Obwohl keiner der Ärzte mir dies bestätigt, bin ich nach wie vor überzeugt, das diese Tablette die Ursache war. Denn am Morgen eingenommen und am Abend wahnsinnige Schmerzen. Nun muss mir ein Stück Dickdarm entfernt werden - ich werde diese Tabletten nie mehr einnehmen. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Hautausschlag

Mein Mann musste diese Tabletten einnehmen.

Er bekam Hautausschlag im Mund. Kleingeschrieben stand im Beipackzettel-bei Hautausschlag-absetzen.
Zu spät gelesen.
Hatte den Notarzt da. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Übelkeit, Benommenheit, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, Muskelschmerzen

Ich hatte nach der 4. Einnahme von Alendronsäure am ganzen Körper fürchterliche Gelenk- und Muskelschmerzen bekommen ,konnte mich kaum noch bewegen, ausserdem Brechreiz, Übelkeit Magen-Darmbeschwerden, Kopfschmerzen,Herz-Kreislaufbeschwerden, bin Schrittmacher-Patientin, frieren, als wenn man Grippe hätte. Die Nacht war der Horror, konnte wegen Benommenheit kaum zur Toilette gehen. Mein Mann wollte schon den Notarzt rufen.Hatte solche Nebenwirkungen, wie bei diesem Medikament noch nie erlebt, unglaublich ! Es ist schon verwunderlich, dass so ein Medikament hergestellt werden darf, bzw. dass unsere Regierung so etwas auf dem Markt zulässt !!! ( siehe Beipackzettel ) Ich habe in meinem Verwanden-Freunden-und Bekanntenkreis vor diesem Medikament Alendronsäure sofort gewarnt. Auch mein Orthopäde bekam diesen Bericht, ich appelierte an sein Gewissen. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Blähungen, Brustbeschwerden, Fieber, Ganzkörperschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Magenbrennen

Vor zwei Jahren bekam ich schon einmal dieses Medikament. Einen schlimmen Muskelkater vermutete damals mein Hausarzt und gab mir ein Schmerzmittel. Jetzt aber bekam ich dieses Medikament noch einmal, (4Stück) verschrieben. Nach der zweiten Einnahme bekam ich innerhalb weniger Stunden die schlimmsten Schmerzen am ganzen Körper, keine Stelle die sich nicht wie geschlagen anfühlte. Leichtes Fieber und ein Brennen in meinem Magen machten mir Angst und Sorgen. Die Niedergeschlagenheit war unbeschreiblich, ich ging ins Bett und verbrachte die halbe Nacht sitzend und mit Schmerzmittel versorgt. Jedes Gelenk, jeder Muskel tat weh, mir war nie bewusst, wie viele Stelle an einem Körper schmerzen können, das wünsche ich niemanden , aber der Hersteller gehört gezwungen, sein Medikament einzunehmen, genauso die Zulassungsbehörden.
Dann begann mein Herz aus dem Rhythmus zu schlagen und ein Brennen in der Brust verstärkte meine Angst. Ich konnte zwei Tage nichts zu mir nehmen, wegen den Schmerzen und Blähungen. Die Rhythmusstörungen sind nicht weggegangen und meine Schmerzen im Rücken bestehen immer noch.
Wer so etwas auf den Markt bring der sollte eingesperrt werden, wegen Körperverletzung oder versuchten Totschlags. Der Beipackzettel ist ein Meter lang und so klein beschrieben. dass ich eine Lupe nehmen musste. Es ist alle eingetreten was auf diesem Zettel stand, nur alles zusammen und in einer kaum glaubhaften Grausamkeit. Außerdem wird genau das Gegenteil erreicht, das Kalzium nimmt ab im Blut. Wer darf so etwas in den Handel bringen, das ist mehr als Betrug, das Medikament ist teurer als Gold und der Schaden ist größer als der Nutzen. Wenn ich wüsste wie, würde ich Klagen. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Blutdruckabfall, Schwindel, Schwitzen

ca 30 Minuten nach Einnahme starker Blutdruckabfall - 78 / 48 , heftiges Schwitzen, Schwindel.
Im Laufe des Vormittags ( 1 Tasse Kaffee )stieg der Blutdruck wieder auf 98 / 68, der Schwindel besserte sich und das Schwitzen ließ nach. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Übelkeit, Bauchschmerzen, Blähungen, Hautausschlag, Wassereinlagerungen

Ausschläge im Gesicht, Schwellungen im Gesicht, Augenlidentzündungen, Schwellungen an Lidrändern.
Wassereinlagerungen in den Beinen, Leichte Bauchschmerzen mit leichter Übelkeit und Blähungen. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Amenorrhoe, Übelkeit, Blähungen, Brustschmerzen, Kopfschmerzen

Nebenwirkungen aller Art, vor allem Brustschmerzen und auch sonst Schmerzen am ganzen Körper. Kopfschmerzen, Übelkeit, Blähungen, Ausbleiben der Periode... Alles in Allem würde ich das nie wieder nehmen. mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose, Blutdruck, Osteoporose XXY-Chromoson mit Blutdruckabfall, Bradykardie, Diabetes, Schwitzen

Sehr starkes Schwitzen beim Geschlechtsverkehr.
Blutdruck 90:60 ist jetzt normal,ohne Probleme,
Puls unter 60!!
Diabetes II mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit keine Nebenwirkungen

Bisher nichts bemerkt, wüsste gerne ob man es mit etwas außer Leitungswasser nehmen darf, z.b. eine geeignete Teesorte mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen mehr…

 

Alendronsäure für Osteoporose mit Haarausfall, Kopfschmerzen

Nehme es noch nicht so lange, aber ich nehme es nicht so gerne, weil ich angst habe stärkere Kopfschmerzen und mehr Haarausfall zu bekommen. mehr…

Alendronsäure wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Alendronsäure, alendronat, Halendronsäure, Alendronsäure Al70mg, alendronsäure AL 70 mg, Alendronsäure AL 70mg, Alendron, Alendronsäure 70mg, Aledronsäure 70 mg/Woche, Alendronsäure Basic, Alendronsäure AbZ, Alendronsäure70mg Stada, Alendronsäuretabletten, Alendronsaeure, alendronsäure 70 mg, Alendronsäure, Recal Osteo, Alendronsäuretbl., Alendronsäure 50 mg

Osteoporose wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Knochenschwund, Osteoporose

alles über Osteoporose
alles über das Medikament Alendronsäure

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.