Alkoholunverträglichkeit bei Cipralex

Nebenwirkung Alkoholunverträglichkeit bei Medikament Cipralex

Insgesamt haben wir 996 Einträge zu Cipralex. Bei 0% ist Alkoholunverträglichkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 996 Erfahrungsberichten zu Cipralex wurde über Alkoholunverträglichkeit berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Alkoholunverträglichkeit bei Cipralex.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm162180
Durchschnittliches Gewicht in kg4478
Durchschnittliches Alter in Jahren3254
Durchschnittlicher BMIin kg/m216,7724,07

Cipralex wurde von Patienten, die Alkoholunverträglichkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipralex wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Alkoholunverträglichkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Alkoholunverträglichkeit bei Cipralex:

 

Cipralex für Abgeschlagenheit, leichte Depression mit Übelkeit, Antriebsschwäche, Alkoholunverträglichkeit, Libidoverlust, Absetzerscheinungen

Als ich anfing die Tabletten (10 mg) zu nehmen, hatte ich ca. 1 Woche starke Schwindelgefühle, Übelkeit und generelle Motivationslosigkeit. Gewichtsprobleme habe ich durch die Einnahme der Tabletten keine bekommen, ich habe weder ab- noch zugenommen. Bei Alkoholkonsum habe ich eine deutliche Unverträglichkeit der beiden Elemente bemerkt, indem ich teilweise sehr (verbal) aggressiv wurde, was ich vorher in Zusammenhang mit Alkohol überhaupt nicht war. Auch mein Sexualtrieb war absolut nicht mehr vorhanden. Als ich beschloss, die Tabletten abzusetzen und es über den Sommer mal ohne zu versuchen, haben folgende Nachwirkungen eingesetzt: - starke Schwindelgefühle - starke Übelkeit - starke Gereiztheit (ev. aufgrund der Übelkeit?) - unbegründetes Weinen - Traurigkeit v.a. wenn ich alleine bin Ich würde diese Tabletten nicht mehr nehmen, auch wenn die Wirkung meiner Meinung nach sehr gut war. Aber ich denke, dass eine Therapie langfristig gesehen auf jeden Fall um einiges sinnvoller ist, v.a. in Anbetracht der Nachwirkungen.

Cipralex bei Abgeschlagenheit, leichte Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexAbgeschlagenheit, leichte Depression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als ich anfing die Tabletten (10 mg) zu nehmen, hatte ich ca. 1 Woche starke Schwindelgefühle, Übelkeit und generelle Motivationslosigkeit.
Gewichtsprobleme habe ich durch die Einnahme der Tabletten keine bekommen, ich habe weder ab- noch zugenommen.
Bei Alkoholkonsum habe ich eine deutliche Unverträglichkeit der beiden Elemente bemerkt, indem ich teilweise sehr (verbal) aggressiv wurde, was ich vorher in Zusammenhang mit Alkohol überhaupt nicht war.
Auch mein Sexualtrieb war absolut nicht mehr vorhanden.

Als ich beschloss, die Tabletten abzusetzen und es über den Sommer mal ohne zu versuchen, haben folgende Nachwirkungen eingesetzt:
- starke Schwindelgefühle
- starke Übelkeit
- starke Gereiztheit (ev. aufgrund der Übelkeit?)
- unbegründetes Weinen
- Traurigkeit v.a. wenn ich alleine bin

Ich würde diese Tabletten nicht mehr nehmen, auch wenn die Wirkung meiner Meinung nach sehr gut war. Aber ich denke, dass eine Therapie langfristig gesehen auf jeden Fall um einiges sinnvoller ist, v.a. in Anbetracht der Nachwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 25272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):44
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Depression mit Alkoholunverträglichkeit

Die Alkoholtoleranz wurde deutlich gesteigert. 16 Flaschen Bier (5,6%!!) in 3 Tagen. Das habe ich noch nie "geschafft" - vor den 4 Wochen KKH. Die Nebenwirkungsliste ist so lang - aber das steht nicht drin. Eine Frechheit!

Cipralex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Alkoholtoleranz wurde deutlich gesteigert.
16 Flaschen Bier (5,6%!!) in 3 Tagen.
Das habe ich noch nie "geschafft" - vor den 4 Wochen KKH.
Die Nebenwirkungsliste ist so lang -
aber das steht nicht drin. Eine Frechheit!

Eingetragen am  als Datensatz 20595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]