Angststörung bei Amisulprid

Nebenwirkung Angststörung bei Medikament Amisulprid

Insgesamt haben wir 149 Einträge zu Amisulprid. Bei 1% ist Angststörung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 149 Erfahrungsberichten zu Amisulprid wurde über Angststörung berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Angststörung bei Amisulprid.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm160180
Durchschnittliches Gewicht in kg90103
Durchschnittliches Alter in Jahren3948
Durchschnittlicher BMIin kg/m235,1631,79

Erfahrungsberichte über Angststörung bei Amisulprid:

 

Amisulprid für Psychose mit Angststörung, Unruhe, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen, Schwindel, Muskelkrämpfe

Angststörung,Starke Unruhe,Lustlos,Antriebslosigkeit,Stimmungsschwankungen häufig,Schwindelgefühle,Krämpfe am ganzen körper.

Amisulprid bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmisulpridPsychose3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angststörung,Starke Unruhe,Lustlos,Antriebslosigkeit,Stimmungsschwankungen häufig,Schwindelgefühle,Krämpfe am ganzen körper.

Eingetragen am  als Datensatz 5392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amisulprid für Depressionen, Psychose mit Gewichtszunahme, Angststörung

Amisulprid und Sertralin nehme ich seit 5 Jahren und habe dabei ca. 20 KG zugenommen. Ansonsten keine Nebenwirkungen. Risperdal habe ich nach einem Aufenthalt in der Psychiatrie noch dazu bekommen. Seitdem laufen Filme in meinem Kopf ab, zudem habe ich Angststörungen.

Risperdal bei Psychose; Amisulprid bei Psychose; Sertralin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalPsychose8 Wochen
AmisulpridPsychose5 Jahre
SertralinDepressionen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amisulprid und Sertralin nehme ich seit 5 Jahren und habe dabei ca. 20 KG zugenommen. Ansonsten keine Nebenwirkungen. Risperdal habe ich nach einem Aufenthalt in der Psychiatrie noch dazu bekommen. Seitdem laufen Filme in meinem Kopf ab, zudem habe ich Angststörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 4663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon, Amisulprid, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]