Angstzustände bei ASS

Nebenwirkung Angstzustände bei Medikament ASS

Insgesamt haben wir 223 Einträge zu ASS. Bei 1% ist Angstzustände aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 223 Erfahrungsberichten zu ASS wurde über Angstzustände berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Angstzustände bei ASS.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm168179
Durchschnittliches Gewicht in kg9077
Durchschnittliches Alter in Jahren6657
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,8924,03

ASS wurde von Patienten, die Angstzustände als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ASS wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Angstzustände auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Angstzustände bei ASS:

 

ASS für Koronare Herzkrankheit mit Angstzustände

Habe auch Brustschmerzen und Atemprobleme gehabt. Seit ich Nebilet nehme gehts aber .Durch die ASS habe ich Magenprobleme bekommen,nehme dann Opiprolol Magenschutz.Habe durch den Infarkt oder von den Tabletten Angst und Panikattaken bekommen.Wer hat die selben Probleme?Habe 3 Bypässe gekriegt.

Simvastatin 80 bei Koronare Herzkrankheit; Ass TAD 100 bei Koronare Herzkrankheit; Nebilet bei Koronare Herzkrankheit; Diovan 80 bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvastatin 80Koronare Herzkrankheit1 Jahre
Ass TAD 100Koronare Herzkrankheit1 Jahre
NebiletKoronare Herzkrankheit1 Jahre
Diovan 80Koronare Herzkrankheit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe auch Brustschmerzen und Atemprobleme gehabt. Seit ich Nebilet nehme gehts aber .Durch die ASS habe ich Magenprobleme bekommen,nehme dann Opiprolol Magenschutz.Habe durch den Infarkt oder von den Tabletten Angst und Panikattaken bekommen.Wer hat die selben Probleme?Habe 3 Bypässe gekriegt.

Eingetragen am  als Datensatz 6567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Acetylsalicylsäure, Nebivolol, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS für Herzinfarkt, Herzinfarkt 6.2006 mit Unruhe, Angstzustände, Schlafstörungen, Abgeschlagenheit

Innere Unruhe, Angstattacken, Schlafstörungen, ich muss mich jeden Nachmittag ab 16.00 Uhr hinlegen (mindestens bis 19.00 Uhr), damit der Blutdruck nicht entgleist. Zusätzl. eingenommene Medikamente (Diovan) zeigen keinerlei Wirkung. Keine Belastung mehr möglich. Man beschäftigt sich ausschließlich noch mit den eigenen Blutdruckwerten, keine Lebensqualität mehr! Ich nehme außer den o.a. Medikamenten noch L-Thyrox 100(Struma), HCT 25mg und Sortis 40mg ( seit dem Infarkt). Die Nebenwirkungen traten erst nach Einnahme von Diovan auf.

Diovan 80 mg bei Herzinfarkt 6.2006; Carvedilol 25 mg bei Herzinfarkt; ASS 100 bei Herzinfarkt; Plavix 75 bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diovan 80 mgHerzinfarkt 6.200618 Monate
Carvedilol 25 mgHerzinfarkt18 Monate
ASS 100Herzinfarkt22 Monate
Plavix 75Herzinfarkt22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Innere Unruhe, Angstattacken, Schlafstörungen, ich muss mich jeden Nachmittag ab 16.00 Uhr hinlegen (mindestens bis 19.00 Uhr), damit der Blutdruck nicht entgleist. Zusätzl. eingenommene Medikamente (Diovan) zeigen keinerlei Wirkung. Keine Belastung mehr möglich. Man beschäftigt sich ausschließlich noch mit den eigenen Blutdruckwerten, keine Lebensqualität mehr!

Ich nehme außer den o.a. Medikamenten noch L-Thyrox 100(Struma), HCT 25mg und Sortis 40mg ( seit dem Infarkt).

Die Nebenwirkungen traten erst nach Einnahme von Diovan auf.

Eingetragen am  als Datensatz 7038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valsartan, Carvedilol, Acetylsalicylsäure, Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS für Thromboseprophylaxe mit Kreislaufstörung, Schlafstörungen, Depressionen, Aggressivität, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Stuhlveränderungen, Durchblutungsstörungen

ASS vermutlich gut verträglich, jedoch zu wenig, da Gerinnungsfaktur trotz Einahme von ASS und Plavix und 1 Makumar auf 70 % Bei Plavix jedoch vermutlich alle möglichen Nebenwirkungen gegenwärtig. Abgespanntheit, Kleislaufsstörungen (zu niedriger Blutdruck), Schlafstörungen, Depressionen, Aggressivität, Muskelschmerzen, Schlaflosigkeit, Schwindel, Angstzustände, schwarzer Stuhlgang, Transitorische ischämische Attacke trotz Einnahme von Plavix und ASS. Daher jetzt Komplett-Umstellung auf Makumar mit der Hoffnung auf schnelle Besserung. Anm.d.Mod. Es ist normal, dass bei Einnahme von ASS oder Plavix der Gerinnungswert (Quick/INR) nicht beeinflusst wird!!!

ASS bei Thromboseprophylaxe; Plavix bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSThromboseprophylaxe4 Jahre
PlavixThromboseprophylaxe4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ASS vermutlich gut verträglich, jedoch zu wenig, da Gerinnungsfaktur trotz Einahme von ASS und Plavix und 1 Makumar auf 70 %
Bei Plavix jedoch vermutlich alle möglichen Nebenwirkungen gegenwärtig.
Abgespanntheit, Kleislaufsstörungen (zu niedriger Blutdruck), Schlafstörungen, Depressionen, Aggressivität, Muskelschmerzen, Schlaflosigkeit, Schwindel, Angstzustände, schwarzer Stuhlgang, Transitorische ischämische Attacke trotz Einnahme von Plavix und ASS.
Daher jetzt Komplett-Umstellung auf Makumar mit der Hoffnung auf schnelle Besserung.

Anm.d.Mod. Es ist normal, dass bei Einnahme von ASS oder Plavix der Gerinnungswert (Quick/INR) nicht beeinflusst wird!!!

Eingetragen am  als Datensatz 10942
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Lebensgefährtin
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]