Antriebslosigkeit bei Arlevert

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Arlevert

Insgesamt haben wir 14 Einträge zu Arlevert. Bei 21% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 14 Erfahrungsberichten zu Arlevert wurde über Antriebslosigkeit berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Antriebslosigkeit bei Arlevert.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg860
Durchschnittliches Alter in Jahren520
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,120,00

Arlevert wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arlevert wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Arlevert:

 

Arlevert für Schwindel mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Als bei mir der Schwindel auftrat, bekam ich auch Arlevert verschrieben. Diese Tablette machte mich dermaßen müde und teilnahmslos, dass ich fast immer danach ruhen musste und somit die Tablette abgesetzt habe. Mittlerweile -nach einem Jahr mit einer kleinen Schwindelpause - nehme ich seit ca. 2 Wochen "Betavert". Sie bekommt mir gut und es wäre schön, wenn nun auch bald die Wirkung eintreten würde!!!! Darauf warte ich noch.

Arlevert bei Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArlevertSchwindel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als bei mir der Schwindel auftrat, bekam ich auch Arlevert verschrieben. Diese Tablette machte mich dermaßen müde und teilnahmslos, dass ich fast immer danach ruhen musste und somit die Tablette abgesetzt habe. Mittlerweile -nach einem Jahr mit einer kleinen Schwindelpause - nehme ich seit
ca. 2 Wochen "Betavert". Sie bekommt mir gut und es wäre schön, wenn nun auch bald die Wirkung eintreten würde!!!! Darauf warte ich noch.

Eingetragen am  als Datensatz 50707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat, Cinnarizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arlevert für Gleichgewichtstörungen mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Wegen Gleichgewichtsstörungen und Übelkeit bin ich zum Arzt gegangen. Nach einer Untersuchung beim HNO-Arzt wurde eine Störung durch das Innenohr/Gleichgewichtssinn ausgeschlossen. Der Hausarzt verordnete mir Arlevert. Die Übelkeit hatte bereits nach einem Tag nachgelassen, die Gleichgewichtsstörungen bestehen weiter. Nach fünf Tagen habe ich die Tabletten einfach abgesetzt, um zu sehen, was sich verändert. Die Übelkeit ist ausgeblieben. Bereits nach einem Tag merke ich, dass ich auch nicht mehr so müde und lustlos bin, wie die vergangenen Tage. Ich schiebe das auf die Tabletten. Aber leider "torkele" ich nach wie vor durch die Gegend.

Arlevert bei Gleichgewichtstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArlevertGleichgewichtstörungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Gleichgewichtsstörungen und Übelkeit bin ich zum Arzt gegangen. Nach einer Untersuchung beim HNO-Arzt wurde eine Störung durch das Innenohr/Gleichgewichtssinn ausgeschlossen. Der Hausarzt verordnete mir Arlevert. Die Übelkeit hatte bereits nach einem Tag nachgelassen, die Gleichgewichtsstörungen bestehen weiter. Nach fünf Tagen habe ich die Tabletten einfach abgesetzt, um zu sehen, was sich verändert. Die Übelkeit ist ausgeblieben. Bereits nach einem Tag merke ich, dass ich auch nicht mehr so müde und lustlos bin, wie die vergangenen Tage. Ich schiebe das auf die Tabletten. Aber leider "torkele" ich nach wie vor durch die Gegend.

Eingetragen am  als Datensatz 74139
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat, Cinnarizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arlevert für Schwindel Übelkeit Erbrechen mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Habe Arlevert wegen plötzlich auftretenden Anfällen von schwindel,gefolgt von Übelkeit und Erbrechen verordnet bekommen.Der Schwindel hörte auch ca.Min.nach Einnahme auf,also schnelle Besserung der "akuten"Symptome.Danach aber sehr Müde,Antriebslos hat dauernd das Bedürfniss zu liegen.Dies dauerte ca.eine Woche an,danach war ich trotz weiterer Einnahme wieder relativ munter.Nach 12 Tagen habe ich das Medikament nach Ärztl.Rücksprache ganz abgesetzt. Seit dem (1Monat) auch keine weiteren Beschwerden bzw Schwindelattacken mehr aufgetreten.

Arlevert bei Schwindel Übelkeit Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArlevertSchwindel Übelkeit Erbrechen12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Arlevert wegen plötzlich auftretenden Anfällen von schwindel,gefolgt von Übelkeit und Erbrechen verordnet bekommen.Der Schwindel hörte auch ca.Min.nach Einnahme auf,also schnelle Besserung der "akuten"Symptome.Danach aber sehr Müde,Antriebslos hat dauernd das Bedürfniss zu liegen.Dies dauerte ca.eine Woche an,danach war ich trotz weiterer Einnahme wieder relativ munter.Nach 12 Tagen habe ich das Medikament nach Ärztl.Rücksprache ganz abgesetzt.
Seit dem (1Monat) auch keine weiteren Beschwerden bzw Schwindelattacken mehr aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 71688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat, Cinnarizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]