Antriebsschwäche bei Cetirizin

Nebenwirkung Antriebsschwäche bei Medikament Cetirizin

Insgesamt haben wir 322 Einträge zu Cetirizin. Bei 0% ist Antriebsschwäche aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 322 Erfahrungsberichten zu Cetirizin wurde über Antriebsschwäche berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Antriebsschwäche bei Cetirizin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1560
Durchschnittliches Gewicht in kg850
Durchschnittliches Alter in Jahren310
Durchschnittlicher BMIin kg/m234,930,00

Cetirizin wurde von Patienten, die Antriebsschwäche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cetirizin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Antriebsschwäche auftrat, mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebsschwäche bei Cetirizin:

 

Cetirizin für Juckreiz, Tränendes Auge mit Benommenheit, Antriebsschwäche

An sich wurden bei mir bisher keine Allergien festgestellt, mein Histaminspiegel ist zu hoch. Habe dann das cetirizin verschrieben bekommen, woraufhin das Jucken sofort weg war. Nehme abends eine 10mg Tablette und bemerke rasch eine starke Müdigkeit. Am nächsten Tag bemerke ich das ich Zeitweise wie "Aufgedreht" bin, gegen späten Nachmittag wieder Müdigkeit & Mattheit und so ein Bleierndes bzw. Metallenes Gefühl im Kopf, was recht nervig ist. Mein Fazit; Das Jucken ist komplett weg und das Tränen vom Auge ist weniger geworden.

Cetirizin bei Juckreiz, Tränendes Auge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinJuckreiz, Tränendes Auge14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

An sich wurden bei mir bisher keine Allergien festgestellt, mein Histaminspiegel ist zu hoch.
Habe dann das cetirizin verschrieben bekommen, woraufhin das Jucken sofort weg war.
Nehme abends eine 10mg Tablette und bemerke rasch eine starke Müdigkeit.
Am nächsten Tag bemerke ich das ich Zeitweise wie "Aufgedreht" bin, gegen späten Nachmittag wieder Müdigkeit & Mattheit und so ein Bleierndes bzw. Metallenes Gefühl im Kopf, was recht nervig ist.

Mein Fazit; Das Jucken ist komplett weg und das Tränen vom Auge ist weniger geworden.

Eingetragen am  als Datensatz 22003
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]