Appetitlosigkeit bei Amoxicillin

Nebenwirkung Appetitlosigkeit bei Medikament Amoxicillin

Insgesamt haben wir 710 Einträge zu Amoxicillin. Bei 3% ist Appetitlosigkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 18 von 710 Erfahrungsberichten zu Amoxicillin wurde über Appetitlosigkeit berichtet.

Wir haben 18 Patienten Berichte zu Appetitlosigkeit bei Amoxicillin.

Prozentualer Anteil 56%44%
Durchschnittliche Größe in cm159179
Durchschnittliches Gewicht in kg5587
Durchschnittliches Alter in Jahren4645
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,0427,14

Amoxicillin wurde von Patienten, die Appetitlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxicillin wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo Appetitlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitlosigkeit bei Amoxicillin:

 

Amoxicillin für Borreliose nach Zeckenbiss mit Durchfall, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen

Meine Tochter (5) hatte leider einen Biss von einer Zecke mit Borreliose, ich hatte die Zecke im Labor untersuchen lassen und nach ca. 8 Tagen war auch ein breiter roter Rand um den Biss, mehrere cm Durchmesser. Auch bekam sie leicht Fieber und Erkältung. Die aktuelle Forschung empfiehlt die Einnahme mind. 4, besser 6 Wochen. Meine Tochter hat den Saft also 4 Wochen nehmen müssen, nach meinem Empfinden hatten wir keine andere Wahl, sonst hätte ich mich mit Händen u. Füßen dagegen gewehrt. Während der Einname hatten wir eigentlich keine Beschwerden. Doch ein paar Tage nach dem Ende der Einnahme ging der Durchfall los. Den hat sie jetzt fast eine Woche, es wird eher doller als besser, sie hat kaum Appetit und Bauchschmerzen. Ich mache mir große Sorgen, morgen gehen wir erneut zum Arzt... Ob die Borreliose dauerhaft bekämpft ist wird die Zeit erst zeigen.

Amoxicillin bei Borreliose nach Zeckenbiss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBorreliose nach Zeckenbiss4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter (5) hatte leider einen Biss von einer Zecke mit Borreliose, ich hatte die Zecke im Labor untersuchen lassen und nach ca. 8 Tagen war auch ein breiter roter Rand um den Biss, mehrere cm Durchmesser. Auch bekam sie leicht Fieber und Erkältung. Die aktuelle Forschung empfiehlt die Einnahme mind. 4, besser 6 Wochen. Meine Tochter hat den Saft also 4 Wochen nehmen müssen, nach meinem Empfinden hatten wir keine andere Wahl, sonst hätte ich mich mit Händen u. Füßen dagegen gewehrt.
Während der Einname hatten wir eigentlich keine Beschwerden. Doch ein paar Tage nach dem Ende der Einnahme ging der Durchfall los. Den hat sie jetzt fast eine Woche, es wird eher doller als besser, sie hat kaum Appetit und Bauchschmerzen. Ich mache mir große Sorgen, morgen gehen wir erneut zum Arzt...
Ob die Borreliose dauerhaft bekämpft ist wird die Zeit erst zeigen.

Eingetragen am  als Datensatz 29309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2005 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für erkältung mit erhöhte Leberwerte, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Appetitlosigkeit

Leberwerte sind um das 1000 fache angestiegen. Ermüdung, Muskelschmerzen, Appettitlosigkeit und Bewegung durch Muskelermüdung eingeschränkt.

Amoxicillin bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillinerkältung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leberwerte sind um das 1000 fache angestiegen. Ermüdung, Muskelschmerzen, Appettitlosigkeit und Bewegung durch Muskelermüdung eingeschränkt.

Eingetragen am  als Datensatz 172
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Appetitlosigkeit, Brechreiz, Darmausfluss mit Erbrechen, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen

Zu Beginn der stationären Behandlung bekam meine Partnerin erstmals Amoxicillin und wurde darauf mit einem enstpr. Rezept nach Hause entlassen. Amoxicillin wurde überhaupt nicht vertragen von meiner Partnerin (Brechreiz, Appetitlosigkeit, Schlafstörung und weitere im Beipackzettel beschriebene Nebenwirkungen), worauf wir nach versch. Telefonaten wieder zurück in den Notfall des entspr. Spitals fuhren. Den weiteren Verlauf werde ich später noch weiter ausführen. Peter Salzmann

Amoxicillin bei Appetitlosigkeit, Brechreiz, Darmausfluss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinAppetitlosigkeit, Brechreiz, Darmausfluss2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn der stationären Behandlung bekam meine Partnerin erstmals Amoxicillin und wurde darauf mit einem enstpr. Rezept nach Hause entlassen. Amoxicillin wurde überhaupt nicht vertragen von meiner Partnerin (Brechreiz, Appetitlosigkeit, Schlafstörung und weitere im Beipackzettel beschriebene Nebenwirkungen), worauf wir nach versch. Telefonaten wieder zurück in den Notfall des entspr. Spitals fuhren.
Den weiteren Verlauf werde ich später noch weiter ausführen.

Peter Salzmann

Eingetragen am  als Datensatz 40797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Mittelohrentzündung; Trommelfellwölbung; Grippe mit juckender Ausschlag, Gesichtsschwellung, Mundtrockenheit, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit

Nach 7 tätiger Einnahme (3 Tabletten) zur Behandlung einer Mittelohrentzündung mit Hörverlust und Grippe, nesselartiger Ausschlag am gesamten Körper, geschwollenes Gesicht, trockener Mund und Übelkeit mit Erbrechen und Appetitlosigkeit. Trotz 7 tätiger Einnahme keine Verbesserung der Mittelohrentzündung/ Grippe. Festgestellt wurde eine Unverträglichkeit des Medikaments ( Amoxi 1000), 2 Tage nach Absetzen verschlimmerte sich der Ausschlag und Juckreiz weiterhin ( Quaddeln im Intimbereich, Hände und Füße)

Amoxicillin bei Mittelohrentzündung; Trommelfellwölbung; Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinMittelohrentzündung; Trommelfellwölbung; Grippe7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 7 tätiger Einnahme (3 Tabletten) zur Behandlung einer Mittelohrentzündung mit Hörverlust und Grippe, nesselartiger Ausschlag am gesamten Körper, geschwollenes Gesicht, trockener Mund und Übelkeit mit Erbrechen und Appetitlosigkeit.
Trotz 7 tätiger Einnahme keine Verbesserung der Mittelohrentzündung/ Grippe.
Festgestellt wurde eine Unverträglichkeit des Medikaments ( Amoxi 1000), 2 Tage nach Absetzen verschlimmerte sich der Ausschlag und Juckreiz weiterhin ( Quaddeln im Intimbereich, Hände und Füße)

Eingetragen am  als Datensatz 67546
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Sinusitis mit Unruhe, Albträume, Hautausschlag, Sehschwäche, Rückenschmerzen, Antriebslosigkeit, Appetitlosigkeit, Schlafprobleme

Bereits am zweiten Tag der Einnahme kam es zu Unruhe, Albträumen, Schlaflosigkeit, Sehschwierigkeiten, Rückenschnmerzen, die an den unterschiedlichsten Stellen auftraten, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, leichter Ausschlag, pelziger Geschmack auf der Zunge, Appetitlosigkeit. Weil es mir so schlecht ging und ich mich selbst nicht mehr wiedererkannte, habe ich das Medikament schon nach einer Woche abgesetzt. Leider sind nicht alle Nebenwirkungen, wie erhofft, verschwunden. So halten die Sehschwierigkeiten, die Rückenschmerzen und das allgemeine Unwohlsein auch noch nach zwei Monaten an. Gegen die Sinusitis und Bronchitis hat das Mittel gar nicht gewirkt...

Amoxicillin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits am zweiten Tag der Einnahme kam es zu Unruhe, Albträumen, Schlaflosigkeit, Sehschwierigkeiten, Rückenschnmerzen, die an den unterschiedlichsten Stellen auftraten, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, leichter Ausschlag, pelziger Geschmack auf der Zunge, Appetitlosigkeit. Weil es mir so schlecht ging und ich mich selbst nicht mehr wiedererkannte, habe ich das Medikament schon nach einer Woche abgesetzt. Leider sind nicht alle Nebenwirkungen, wie erhofft, verschwunden. So halten die Sehschwierigkeiten, die Rückenschmerzen und das allgemeine Unwohlsein auch noch nach zwei Monaten an. Gegen die Sinusitis und Bronchitis hat das Mittel gar nicht gewirkt...

Eingetragen am  als Datensatz 50121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Blasenentzündung mit Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Allergische Hautreaktion

Akuter Hautausschlag (Hinter den Ohren, Rücken, Brust, Bauch..),Fieber (39'), Appetitlosigkeit, Müdigkeit,

Amoxicillin-ratiopharm bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin-ratiopharmBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akuter Hautausschlag (Hinter den Ohren, Rücken, Brust, Bauch..),Fieber (39'), Appetitlosigkeit, Müdigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 4162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Infektion der oberen Atemwege mit Appetitlosigkeit, Durchfall

Ich nahm das Medikament zur Behandlung einer Infektion der oberen Atemwege. Das meinte der Arzt zumindest. Sind meine Stimmbänder "Oben"? Die ersten zwei Tage musste ich mich zum essen zwingen und bekam fast nix runter und von tag 1 Mittags bis Tag 2 Nachmittags war ich schätzungsweise 30mal auf der großen Schüssel. Hatte was von einem Pavian^^. Die Darmbakterien waren somit erfolgreich dahin. Nach Sauerkraut wars dann wieder OKe. Die Abheilung dauerte länger als erwartet. 5Tage zum abheilen, naja, ein Hustensaft hätte das auch geschafft, denke ich. Das beste war ja das mir mein Arzt nur ein 10er Pack verschrieben hat. Und in dem Beipackzettel steht: Mindestens 7 Tage, mindestens 2-3 Tag nach abheilung. Also 7Tage x 3 Tabletten = 21 Tabletten. Herr Doktor, mathe? Also noch am Samstag zum Wochenendarzt und zweite Packung geholt. Bekamm dann AmoxiHEXAL. Wirkstoff: Amoxicillin. Wo ist das Trihydrat hin? Hoffentlich ist das das selbe zeug.

Amoxicillin-ratiopharm bei Infektion der oberen Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin-ratiopharmInfektion der oberen Atemwege7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm das Medikament zur Behandlung einer Infektion der oberen Atemwege. Das meinte der Arzt zumindest. Sind meine Stimmbänder "Oben"? Die ersten zwei Tage musste ich mich zum essen zwingen und bekam fast nix runter und von tag 1 Mittags bis Tag 2 Nachmittags war ich schätzungsweise 30mal auf der großen Schüssel. Hatte was von einem Pavian^^. Die Darmbakterien waren somit erfolgreich dahin. Nach Sauerkraut wars dann wieder OKe. Die Abheilung dauerte länger als erwartet. 5Tage zum abheilen, naja, ein Hustensaft hätte das auch geschafft, denke ich. Das beste war ja das mir mein Arzt nur ein 10er Pack verschrieben hat. Und in dem Beipackzettel steht: Mindestens 7 Tage, mindestens 2-3 Tag nach abheilung. Also 7Tage x 3 Tabletten = 21 Tabletten. Herr Doktor, mathe? Also noch am Samstag zum Wochenendarzt und zweite Packung geholt. Bekamm dann AmoxiHEXAL. Wirkstoff: Amoxicillin. Wo ist das Trihydrat hin? Hoffentlich ist das das selbe zeug.

Eingetragen am  als Datensatz 57363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Zahnentzündung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche, Appetitlosigkeit, Herzrasen, juckender Ausschlag

Nehme seit 5 Tagen 3 x 1000 mg Amoxicillin. Die Nebenwirkungen nehmen täglich zu, habe starke Müdigkeitsanfälle und fühle mich schlapp und zittrig. Hin und wieder habe ich Schweißausbrüche, die Herzfrequenz ist mit einem Ruhepuls zw. 96 und 100 erhöht. Appetit gleich Null. Seit heute juckendes Hautknötchen an der Handkante. Die Entzündung ging ab dem dritten Tag der Einnahme deutlich zurück, habe noch zwei oder drei Tage vor mir.

Amoxicillin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 5 Tagen 3 x 1000 mg Amoxicillin. Die Nebenwirkungen nehmen täglich zu, habe starke Müdigkeitsanfälle und fühle mich schlapp und zittrig. Hin und wieder habe ich Schweißausbrüche, die Herzfrequenz ist mit einem Ruhepuls zw. 96 und 100 erhöht. Appetit gleich Null. Seit heute juckendes Hautknötchen an der Handkante.
Die Entzündung ging ab dem dritten Tag der Einnahme deutlich zurück, habe noch zwei oder drei Tage vor mir.

Eingetragen am  als Datensatz 73592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Zahnbehandlung mit Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schwindel, Gewichtsverlust

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen, um einer Entzündung nach einer Weisheitszahn OP vorzubeugen. 3Mal täglich sollte ich 750mg nehmen. Bereits am 2 Tag bekam ich Kopfschmerzen, diese wurden nach 5 Tagen so schlimm das ich kaum noch laufen konnte,Schmerztabletten haben nicht geholfen. So schlimme Kopfschmerzen hatte ich noch nie !! Zusätzlich habe ich 3 Kilo abgenommen (kompletter Appetitverlust) und hatte mit Schwindel zu kämpfen. Jetzt (2 Tage nach absetzen) nur noch leichte Kopfschmerzen.

Amoxicillin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnbehandlung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen, um einer Entzündung nach einer Weisheitszahn OP vorzubeugen. 3Mal täglich sollte ich 750mg nehmen. Bereits am 2 Tag bekam ich Kopfschmerzen, diese wurden nach 5 Tagen so schlimm das ich kaum noch laufen konnte,Schmerztabletten haben nicht geholfen. So schlimme Kopfschmerzen hatte ich noch nie !! Zusätzlich habe ich 3 Kilo abgenommen (kompletter Appetitverlust) und hatte mit Schwindel zu kämpfen. Jetzt (2 Tage nach absetzen) nur noch leichte Kopfschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 68684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Ab Abzess mit Herzdruck, Hautausschlag, Appetitlosigkeit, Blutdrucksenkung, Schleimhautreizung

zwei Tagen nach dem Zahnarztbesuch Herz Druck und Schmerzen nahe dem Achselbereich. Starke Bildung von Pusteln im Bein, Bauch, Rücken und Armbereich. Verbunden mit Schwäche leichtem Schüttelfrost, niedrigem Blutdruck, kaum Appetit. Bei der Nachbehandlung Symptome aufgezählt, mit dem Rat das Mittel weiter zunehmen. Ab dem 5 Tag Reaktion auf der Rachenschleimhaut, starkes Brennen beim Essen. Auf Anraten des Hausarztes Abbruch der Therapie, verbunden mit einer Cortison Spritze, die den Juckreiz unmittelbar linderte, vorallem Appetit und Essen funktioniert wieder.

Amoxicillin bei Ab Abzess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinAb Abzess5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zwei Tagen nach dem Zahnarztbesuch Herz Druck und Schmerzen nahe dem Achselbereich. Starke Bildung von Pusteln im Bein, Bauch, Rücken und Armbereich. Verbunden mit Schwäche leichtem Schüttelfrost, niedrigem Blutdruck, kaum Appetit. Bei der Nachbehandlung Symptome aufgezählt, mit dem Rat das Mittel weiter zunehmen.

Ab dem 5 Tag Reaktion auf der Rachenschleimhaut, starkes Brennen beim Essen. Auf Anraten des Hausarztes Abbruch der Therapie, verbunden mit einer Cortison Spritze, die den Juckreiz unmittelbar linderte, vorallem Appetit und Essen funktioniert wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 45054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für lungenentzündung mit Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen, Durchfall, Appetitlosigkeit

übelkeit, erbrechen, magenschmerzen, durchfall, appetitlosigkeit...nicht jedermanns sache...

Amoxicillin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillinlungenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit, erbrechen, magenschmerzen, durchfall, appetitlosigkeit...nicht jedermanns sache...

Eingetragen am  als Datensatz 39514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Helicobacter-pylori-Gastritis mit Unruhe, Appetitlosigkeit, Schüttelfrost

Die ganze Zeit Unruhe, Schüttelfrost, appetitlosigkeit, Schläfrigkeit. Bin nach der Einnahme ein total anderer Mensch geworden. Eine Woche nach der Einnahme ist schon vorbei, die Nebenwirkungen sind immer noch da. Mir geht's furchtbar. Ich kann nichts mehr machen liege nur noch rum, nur so kann ich den Tag überstehen, mit Schlaf!

Amoxicillin bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinHelicobacter-pylori-Gastritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ganze Zeit Unruhe, Schüttelfrost, appetitlosigkeit, Schläfrigkeit. Bin nach der Einnahme ein total anderer Mensch geworden. Eine Woche nach der Einnahme ist schon vorbei, die Nebenwirkungen sind immer noch da. Mir geht's furchtbar. Ich kann nichts mehr machen liege nur noch rum, nur so kann ich den Tag überstehen, mit Schlaf!

Eingetragen am  als Datensatz 70514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für lungenentzündung mit Appetitlosigkeit, Bauchkrämpfe, Kopfschmerzen

starke Bauchkrämpfe, Appetitlosigkeit, kopfschmerzen

Amoxicillin bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillinlungenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Bauchkrämpfe, Appetitlosigkeit, kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 5171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Fieber mit Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Hauttrockenheit, Durchfall, Hautausschlag

Anwendung nach Bauch OP nach 1 Tag migräneartige Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, extrem trockene Haut, nach 2 Tagen wässriger Durchfall, 6 Tage nach Absetzen juckender Hautausschlag. Die Kopfschmerzen hörten nach Absetzen auf, trockene Haut, Appetitlosigkeit und Hautausschlag halten noch immer an (14 Tage nach Beginn der Einnahme)

Amoxilin bei Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxilinFieber2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung nach Bauch OP

nach 1 Tag migräneartige Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, extrem trockene Haut, nach 2 Tagen wässriger Durchfall, 6 Tage nach Absetzen juckender Hautausschlag. Die Kopfschmerzen hörten nach Absetzen auf, trockene Haut, Appetitlosigkeit und Hautausschlag halten noch immer an (14 Tage nach Beginn der Einnahme)

Eingetragen am  als Datensatz 3351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Bronchitis (akut) mit Allergische Hautreaktion, Appetitlosigkeit, Durchfall

Beide meiner Kinder haben auf dieses Medikament allergisch reagiert mit Hautausschlag! Leichten Durchfall, Appetitlosigkeit. Medikament wurde bei Beiden Kindern sofort abgesetzt. Ausschlag war auf dem geamten Körper, Gesicht besonders schlimm. Augen leicht zugeschwollen, Gesicht rotfleckig, wie Akne , stark juckend und enorm angeschwollen.

Amoxicillin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beide meiner Kinder haben auf dieses Medikament allergisch reagiert mit Hautausschlag! Leichten Durchfall, Appetitlosigkeit.
Medikament wurde bei Beiden Kindern sofort abgesetzt.
Ausschlag war auf dem geamten Körper, Gesicht besonders schlimm. Augen leicht zugeschwollen, Gesicht rotfleckig, wie Akne , stark juckend und enorm angeschwollen.

Eingetragen am  als Datensatz 9206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):110 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):17
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Bronchitis (akut) mit Appetitlosigkeit, Juckreiz

Das Penicillin erfüllt seine Aufgabe, bringt aber viele kleinere aber lästige Nebenwirkungen mit. Der Vorteil von Amoxicilin ist, dass es sehr gut magen-und darmverträglich ist, im Vergelich zu anderen Antibiotika. Es sollte aber auf keinem Fall über einen Zeitraum von 10 Tagen genommen werden.

Amoxicillin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBronchitis (akut)9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Penicillin erfüllt seine Aufgabe, bringt aber viele kleinere aber lästige Nebenwirkungen mit.
Der Vorteil von Amoxicilin ist, dass es sehr gut magen-und darmverträglich ist, im Vergelich zu anderen Antibiotika.
Es sollte aber auf keinem Fall über einen Zeitraum von 10 Tagen genommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 52573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Bronchitis (akut) mit Schwindel, Schweißausbrüche, Appetitlosigkeit

Schwindel, schweißausbrüche, kein hungergefühl

Amoxicillin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, schweißausbrüche, kein hungergefühl

Eingetragen am  als Datensatz 74321
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Nasennebenhöhlenentzündung, Kehlkopfentzündung, Luftröhrenentzündung mit Allergische Hautreaktion, Geschmacksverlust, Appetitlosigkeit

Nach guter Heilung der Kehlkopf- u. Luftröhrenentzündung bemerkte ich am Tage nach Absetzen des Präparates Hautausschlag am Dekollete\' und Rücken. Das Gesicht schwoll an einigen Stellen an und rötete sich. Starkes Jucken und Brennen speziell am Hals und am Kopf und an den Augenbrauen. Außerdem während der Einnahme Geschmacksverlust und Appetitlosigkeit.

Amoxicillin 1000mg ratiopharm bei Kehlkopfentzündung, Luftröhrenentzündung; Sinopret forte bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin 1000mg ratiopharmKehlkopfentzündung, Luftröhrenentzündung7 Tage
Sinopret forteNasennebenhöhlenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach guter Heilung der Kehlkopf- u. Luftröhrenentzündung bemerkte ich am Tage nach Absetzen des Präparates Hautausschlag am Dekollete\' und Rücken. Das Gesicht schwoll an einigen Stellen an und rötete sich. Starkes Jucken und Brennen speziell am Hals und am Kopf und an den Augenbrauen. Außerdem während der Einnahme Geschmacksverlust und Appetitlosigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 7269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]