PD Dr. Eckhard Löhde, Berlin, Minimalinvasive Chirurgie, Arzt

registriert
PD Dr. med. Eckhard Löhde
PD Dr. Eckhard Löhde wurde 43 mal bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
43 Bewertungen
11130 Profilaufrufe

Informationen über PD Dr. med. Eckhard Löhde, Berlin

Berliner Zentrum für Leisten- und Zwerchfellbruch, Refluxerkrankung PD Dr.med. Eckhard Löhde Facharzt für Allgem. Chirurgie

Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Berlin
Deutschland

Telefon:030/83222900
Fax:030/83222675
www.berlinerzentrum-loehde.de

PD Dr. Eckhard Löhde praktiziert als:
Weiterbildungen von PD Dr. Eckhard Löhde:
PD Dr. Eckhard Löhde spricht: Deutsch, Englisch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt mit Belegbetten.
Daten ändern

Öffnungszeiten

Montag
09:00 – 15:30
Dienstag
09:00 – 15:30
Mittwoch
09:00 – 15:30
Donnerstag
09:00 – 15:00
Freitag
09:00 – 12:30
Samstag
Sonntag

9,4 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,7 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 79 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 10 Minuten.
43 Bewertungen
11130 Profilaufrufe
25.03.2015 Letzte Bewertung
4 Monate Die letzte Wartezeit für einen Termin
5 Min Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

26% gesetzlich versichert,44% privat versichert,30% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen (sanego Anzeige)

Informationen von PD Dr. Eckhard Löhde, Berlin

Über uns

An dieser Stelle hat Herr PD Dr. Eckhard Löhde die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr PD Dr. Eckhard Löhde? Buchen Sie unser Premium Paket und
hinterlegen Sie hier Ihre Informationen

Artikel von PD Dr. Eckhard Löhde

Herr PD Dr. Eckhard Löhde hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr PD Dr. Eckhard Löhde und möchten  Artikel hinterlegen ?

Das berichten Patienten über PD Dr. Eckhard Löhde

  • Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 4 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer: 5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2015 bis März 2015
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Vorgeschichte: Seit einigen Jahren vermehrt Probleme mit Unverträglichkeiten von Speisen und Sodbrennen. Vor 1 1/2 Jahren sehr starkes Sodbrennen und deshalb Magengastrountersuchung. Ergebnis: Verätzung Speiseröhre II Gardes, Zwerchfellbruch und Short Barrett. Empfehlung: 4 Wochen tägliche Einnahme von Omeprazol danach ab und zu. Von einer OP wurde sowohl durch den Gastroexperten als auch durch die Hausärztin (ebenfalls Internistin) mit dem Hinweis: ist doch eher harmlos hat fast jeder zweite, abgeraten. Weiterer Verlauf: wiederholte starkes Sodbrennen wie auch Reflux (insbesondere bei sportlicher Betätigung) trotz Einschränkung der Speisen. Unterstützung durch Naturheilmittel schaffte keine wirkliche Abhilfe. Die vermehrte Einnahme von Omeprazol war notwendig. Nebenwirkungen machten sich bemerkbar. Damit dauerhaft leben wollte ich nicht. Recherchen im Internet ergaben diverse OP-Möglichkeiten. Die Bewertungen von Patienten ergaben, dass für mich nur eine OP durch Herrn Dr. Löhde in Frage kommt. Das von ihm entwickelte Verfahren hat mich überzeugt. Da ich im Frankfurter Raum wohne nahm ich telefonisch mit der Praxis Kontakt auf, reichte den Gastrobericht und meine Darstellung ein und erhielt für ca. 2 Monate später einen Telefontermin mit Herrn Dr. Löhde. Dieser empfahl die OP. Einen OP-Termin erhielt ich wegen der hohen Nachfrage zunächst erst für 8 Monate später. Anfang Januar 2015 wurde mir glücklicher Weise ein OP-Termin für Anfang März 2015 bestätigt. Die OP fand am 11.03.2015 statt. Die Röntgenauf- nahme einen Tag später ergab: kein Reflux mehr. Das implantierte Röhrennetz hat den Zwerchfell-bruch sicher verschlossen. Am 4. Tag in der Klinik konnte ich wieder nach Hause (mit dem Flieger). Jetzt sind zwei Wochen vergangen. Die OP-Schnitte sind schmerzfrei. Das Atmen geht täglich besser. Vorerst ist noch weiches Essen angesagt. Pürierte Ochsenschwanzsumme schmeckt auch nach Fleisch. Für die Zukunft: nicht durchbeißen sondern durchkauen mit Geduld.

  • Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer: 30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2015 bis März 2015
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seit 25 Jahren habe ich an einer Refluxerkrankung (Barrett lag vor) gelitten. Alle Gastreonlogen haben sich mit dem Verschrieb der Medikamente begnügt, ohne die Ursache, das Rieseloch im Zwerchfell zu rekonstrurieren, zu beseitigen. Dr. Loehde hat nach Feststellung des Befundes äußerst schnell und engagiert gehandelt. E hat aufgrund der schwere des Befundes eine kurzfristige OP im LÖHDE Verfahren durchgeführt. Das Umfeld, das Praxisteam, die Belegstation und die Nachsorge funktionieren vorbildlich. Das Ergebnis der OP ist fantastisch. Kein Sodbrennen, kein Druck auf dem Oberbauch und keine Medikamente mehr. Ich bin Ihm mehr als dankbar, da er höchst warscheinlich ein begnadeter Minimalinvasiv Chirug ist und obendrein noch ein sehr "emphatischer" Doktor.

  • Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 12 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer: 15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2012 bis September 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr guter und freundlicher Arzt. Würde ihn jederzeit weiterempfehlen.

  • Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 90 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: August 2014 bis September 2014
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bei mir wurde der Zwerchfellbruch minimalinvasiv behoben. Keine Refluxbeschwerden mehr! Sehr saubere und professionelle Behandlung und OP.

  • Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer: 10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2014 bis Oktober 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    War dort mit doppeltem Leistenbruch und Bauchnabelbruch. Dr. Löhde hat im Vorgespräch alles so gut dargestellt, dass ich meine Notizen für evtl. Fragen nicht benötigt habe. Im Gespräch hat er in einer Handskizze den Verlauf der OP (was, wie und warum) genau beschrieben. In der Sono Untersuchung wird einem gezeigt wo das Problem liegt. Nach der OP erfolgte ein Nachgespräch, ebenfalls mit Sono. Hier sieht man was gemacht wurde. Auf Wunsch bekommt man auch Video/Fotos der OP. Ebenfalls erstklassig ist das Sekretariat (Fr.Drescher, Fr.Hess, Fr. Gattermann). Alle sind überaus freundlich und hilfsbereit. Mein persönlicher Dank geht hier an Fr. Drescher -> alles toll geregelt! Ich kann das ganze Team nur weiterempfehlen! P.S. Das was ich hier geschrieben habe ist meine (subjektive) Meinung und kann von anderen Meinungen natürlich abweichen.

alle 43 Bewertungen für PD Dr. Eckhard Löhde

Die Informationen wurden zuletzt am 25.03.2015 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr PD Dr. Eckhard Löhde,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben. siegel von PD Dr. Eckhard Löhde
PD Dr. Eckhard Löhde - Siegel PD Dr. Eckhard Löhde - Siegel PD Dr. Eckhard Löhde - Siegel Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.