Dr. Jürgen Fischer, Darmstadt, Orthopäde und Unfallchirurg, Arzt

registriert
Dr. med. Jürgen Fischer
Dr. Jürgen Fischer wurde 7 mal bewertet mit 6,7 von 10 Punkten
7 Bewertungen
2601 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Jürgen Fischer, Darmstadt

Prof. Dr. Jürgen Fischer; Dr Marc Dehos und Dr. Thomas Saltzer

Luisenplatz 1
64283 Darmstadt
Hessen
Deutschland

Telefon:06151/606720
Fax:06151/6067222
Homepage noch nicht hinterlegt

Dr. Jürgen Fischer spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.
Daten ändern

6,6 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

6,4 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 16 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 29 Minuten.
7 Bewertungen
2601 Profilaufrufe
16.10.2013 Letzte Bewertung
14 Tage Die letzte Wartezeit für einen Termin
20 Min Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

71% gesetzlich versichert,29% privat versichert,0% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen (sanego Anzeige)

Informationen von Dr. Jürgen Fischer, Darmstadt

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. Jürgen Fischer die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. Jürgen Fischer? Buchen Sie unser Premium Paket und
hinterlegen Sie hier Ihre Informationen

Artikel von Dr. Jürgen Fischer

Herr Dr. Jürgen Fischer hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. Jürgen Fischer und möchten  Artikel hinterlegen ?

Das berichten Patienten über Dr. Jürgen Fischer

  • Nr.: 285.802 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer: 20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis September 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin auf Empfehlung meines Kinderarztes mit unserem Sohn zu Professor Fischer;Hatten 170 km Anfahrt aber die hat sich allemal gelohnt. Unser Sohn konnte auch mit 4 Jahren noch nicht ordentlich laufen und wir hatten viele Ärzte hinter uns ohne Erfolg: Sehr einfühlsame und sorgfältige Untersuchung durch Professor Fischer: Es stellte sich heraus , dass unser Sohn eine Nervenfehlsteuerung mit Spastik hat. Durch gezieltes Training ; Physiotherapie, Botox und Spezialeinlagen läuft unser Sohn fats normal! Wir werden Professor Fischer immer dankbar sein: Ist sehr begehrt . Im Wartezimmer waren Patienten aus ganz Deutschland: Es ist gut voll aber das ist auch nicht verwunderlich bei diesem Arzt : Das Warten lohnt sich. Super Arzt.

  • Nr.: 277.679 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer: 30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2013 bis August 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Man spürt es permanent: Die Praxisräume wurden sehr aufwändig renoviert, und jetzt muss das Geld schnellstens wieder eingespielt werden... Als Privatpatient bekommt man sehr kurzfristig Termine, das ist noch angenehm, aber dann: Massenabfertigung, gestresstes und (dadurch?) sehr unfreundliches Personal, extrem kurzer Zeittakt auch bei den Ärzten, die Beratung läuft sehr zielgerichtet auf Anwendung möglichst vieler der in der Praxis vorhandenen Geräte hinaus. - Leider bei mir inclusive Röntgenaufnahmen, die der Arzt im anschliessenden Gespräch selbst als überflüssig bezeichnete, "da man solche Feinheiten sowieso nur auf dem (anschliessend extern gemachten) MRT sehen kann".... Das Gefühl der Abzocke wurde endgültig bei Erhalt der Rechnung bestätigt: Der 2,3-fache Satz wird reicht bei etlichen Positionen überschritten, da angeblich besonders schwierige Bedingungen vorhanden, - und obendrein wurden mehrere kleine Positionen kreativ ergänzt. Was soll man als Patient da machen ? Zur Rede stellen ? Vielleicht benötige ich ihn nochmal... Erstmal zur Konkurrenz gehen? Ich werde der Konkurrenz zumindest beim nächsten Mal eine Chance geben...

  • Nr.: 254.811 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 8 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer: 60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2013 bis Januar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war dort wegen andauerder Rückenschmerzen mit Ischialgien. Als Kassenpatient habe ich 8 Wo auf den Termin gewartet. Die Untersuchung hat 2 min gedauert, danach Muskeltest für 32,-€ und habe ich ein Tensgerät verordnet bekommen und zusätzlich sollte ich 10x Tens in der Praxis machen für 50,-€. Das ganze war nur Abzocke, sonst nichts! Am Empfang war ständig eine Schlange von Patienten, die fast alle was zu bezahlen hatten. Ich kam mir vor wie am Bankschalter. Ich wollte einen 2.Termin haben, um mit dem Arzt darüber zu reden, habe am Tel. gesagt bekommen, das es nur einen 2.Termin gibt, wenn ich alle Therapien gemacht habe. Inzwischen war ich bei einem anderen Arzt und der hat sofort ein MRT machen lassen und es wurde ein Bandscheibenvorfall festgestellt. Mein Fazit: nicht zu empfehlen!

    Verschriebene Medikamente

    Medikament Anwendungsgrund
    Ibuprofen Schmerzen (Rücken)
  • Nr.: 144.391 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Februar 2008 bis Februar 2008
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    kurzr Abfertigung. Verschreibung einer "physikalischen Therapie", die in der Praxis auf einer Art Streckbank stattfand - ich fühlte mich wie im Film "willkommen in Welville".

  • Nr.: 85.481 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer: 15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2011 bis April 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Toller Arzt, der meine Rückenschmerzen erfolgreich behandelt. Zusammen mit der verordneten Krankengymnastik wird es von woche zu Woche besser und ich kann endlich wieder schon fast Beschwerdefrei joggen. Prof. Fischer ist ein sehr sympathischer Arzt, der mir das Gefühl gibt dort in guten Händen zu sein.

alle 7 Bewertungen für Dr. Jürgen Fischer

Krankheiten, die Dr. Jürgen Fischer behandelt hat

Schmerzen (Rücken) (1)

Medikamente, die Dr. Jürgen Fischer verschrieben hat

Ibuprofen (1)

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Akupunkturarzt, Akupunkteur, Chirotherapeut, Sehnenarzt, Muskelarzt, Orthopäde und Unfallchirurg, Knochenarzt, Gelenksarzt, Rehabilitationsarzt, Rehaarzt, Rheumaarzt, Schmerzarzt, Sportmediziner, Sportarzt, Unfalloperateur

Die Informationen wurden zuletzt am 25.04.2014 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. Jürgen Fischer,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten. siegel von Dr. Jürgen Fischer
Dr. Jürgen Fischer - Siegel Dr. Jürgen Fischer - Siegel Dr. Jürgen Fischer - Siegel Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.