Rita Neufeld, Bielefeld, Psychiater, Arzt

Bild kostenlos einstellen
Rita Neufeld wurde 4 mal bewertet mit 7,3 von 10 Punkten
4 Bewertungen
3786 Profilaufrufe

Informationen über Neufeld, Bielefeld

Dr.med. Marianne Harder und Rita Neufeld

Schneidemühler Str. 3
33605 Bielefeld
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Telefon:0521/332808
Fax:0521/2098234
Homepage noch nicht hinterlegt

Rita Neufeld spricht: Englisch, Russisch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

7,5 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

8,0 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 7 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 14 Minuten.
4 Bewertungen
3786 Profilaufrufe
23.11.2012 Letzte Bewertung
- Die letzte Wartezeit für einen Termin
5 Min Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert, 0% privat versichert, 0% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen (sanego Anzeige)

Informationen von Rita Neufeld, Bielefeld

Über uns

An dieser Stelle hat Frau Rita Neufeld die Möglichkeit zusätzliche Informationen für seine Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Frau Rita Neufeld? Buchen sie unser Premium Paket und
hinterlegen Sie hier Ihre Informationen

Artikel von Rita Neufeld

Frau Rita Neufeldhat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Frau Rita Neufeld und möchten  Artikel hinterlegen ?

Das berichten Patienten über Rita Neufeld

  • Missbrauch melden
    Nr.: 205.194 vom 23.11.2012

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: 5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2003 bis November 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Neufeld gehört zu den sehr wenigen Psychiatern, die sich mit AD(H)S im Erwachsenenalter beschäftigen und Betroffenen Hilfe und Medikamente anbieten können. Das ist sehr verdienstvoll. (Eigentlich müsste jeder Psychiater AD(H)S erkennen und sachgerecht behandeln können. Dies ist leider nicht der Fall!)

    Verschriebene Medikamente

    Medikament Anwendungsgrund
    Methylphenidat ADH-Syndrom
  • Missbrauch melden
    Nr.: 98.721 vom 13.07.2011

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer: 10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2009 bis Juli 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Neufeld ist sehr Kompetent,und bietet wirkliche Hilfe an

  • Missbrauch melden
    Nr.: 87.742 vom 11.05.2011

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer: 20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2007 bis Mai 2007
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich fand Frau Neufeld sehr freundlich und ermutigend. Sie hörte mir aufmerksam zu und beantwortete alle meine Fragen. Sie bot mir an, bei Fragen jederzeit wieder zu kommen. Sie fragte mich, ob ich Medikamente wünsche, als ich dies verneinte war das auch in Ordnung. Ich hatte zu dem Zeitpunkt eine Angststörung, somit war ich wohl kein besonders komplizierter Fall für Psychiater. Ich finde es bedauerlich, wenn andere Leute schlechte Erfahrungen mit ihr gemacht haben, ich fand sie jedenfalls sehr ermutigend und kann sagen, dass sie mir wirklich geholfen hat. Sie behandelt übrigens auch in russischer Sprache.

  • Missbrauch melden
    Nr.: 19.547 vom 16.12.2009

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: 20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2009 bis Mai 2009
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich war nur kurz in Behandlung bei Frau Neufeld und bin froh darüber wieder gewechselt zu haben. Mir ging es mit meinem Medikament (Paroxetin) nicht mehr so gut und ich wollte wechseln, also verschrieb sie mir Venlafaxin, was ich viel zu schnell einschleichen sollte, aber da man seinem Gegenüber ja vertraut hielt ich mich an ihre Vorgaben. Aber letztendlich habe ich nur darunter gelitten, ich bekam Wahnvorstellungen von dem Medikament, war innerlich mehr als nur unruhig, war einfach völlig neben der Spur. Als ich in der Praxis anrief bekam ich zwar einen Termin, aber erst eine Woche (!!!!) später. Also reduzierte ich auf eigene Faust, denn der Zustand war für mich nicht tragbar. Dann sollte ich Venlafaxin weglassen und mit Sertralin anfangen, nach zwei Wochen ging es mir halbwegs gut aber dann ging es von vorne los. Ich hatte vom Sertralin insgesamt 8 Wochen heftigen Durchfall, Übelkeit und diverse andere Nebenwirkungen, auf die Frau Neufeld ebenfalls nicht richtig einging. Also wechselte ich zu einer anderen Psychiaterin, die mir wieder Paroxetin verschrieb. Alles in allem habe ich komplett den ganzen Sommer, also von April bis September flach gelegen, dank diesem Medikamenten Wirrwarr. Es gibt sicherlich Patienten die mit ihr gute Erfahrungen gemacht haben, aber ich empfehle sie auf keinen Fall weiter!

Krankheiten, die Rita Neufeld behandelt hat

Angststörungen (4), Depression (2), ADH-Syndrom (1)

Medikamente, die Rita Neufeld verschrieben hat

Sertralin (1), Trevilor (1)

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Therapeutin, Seelenärztin, Psychiaterin, Psychotherapeutin

Die Informationen wurden zuletzt am 04.04.2014 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrte Frau Rita Neufeld,

motivieren Sie Ihre Patienten Ihre Praxis zu bewerten. Binden Sie das folgende Siegel auf Ihrer Praxishomepage ein. siegel von Rita Neufeld
Rita Neufeld - Siegel Rita Neufeld - Siegel Rita Neufeld - Siegel Bitte klicken sie auf das Siegel um es einzubinden.
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.