Dr. Udo Schlot, Lüdenscheid, Facharzt für Neurochirurgie, Arzt

registriert
Dr. med. Udo Schlot
Dr. Udo Schlot wurde 20 mal bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
20 Bewertungen
5345 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Udo Schlot, Lüdenscheid

Praxis Prof. Dr.med.Udo Schlot Facharzt für Neurochirurgie

Sauerfeldstr. 2
58511 Lüdenscheid
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:02351/4322721
Fax:02351/4322659
Homepage noch nicht hinterlegt

Dr. Udo Schlot spricht: Deutsch, Englisch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.
Daten ändern

9,1 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,5 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt:5 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt:24 Minuten.
20Bewertungen
5345Profilaufrufe
16.07.2015Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
10 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

95% gesetzlich versichert,5% privat versichert,0% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

  • 58515 Lüdenscheid
    1,2 km.
    (1 Bewertung)
  • 58515 Lüdenscheid
    1,2 km.
    (0 Bewertungen)
  • 58515 Lüdenscheid
    1,2 km.
    (0 Bewertungen)
  • 58095 Hagen
    19,8 km.
    (0 Bewertungen)
  • 58095 Hagen
    19,9 km.
    (1 Bewertung)

Informationen von Dr. Udo Schlot, Lüdenscheid

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. Udo Schlotdie Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. Udo Schlot?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Dr. Udo Schlot

Das berichten Patienten über Dr. Udo Schlot

  • Bewertung Nr. 389.400 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2014 bis November 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin einfach nur begeistert vom Prof. Alleine schon die Diagnose. Er hat sich die CD angeschaut, ohne sich von den Begleitberichten beinflussen zu lassen. 1 Woche später lag ich dann schon im OP in Germersheim Station E. Übrigens ein sehr, sehr nettes Pflegeteam. Können sich so manche Schwestern beibringen lassen, von wegen Umgang mit Patienten. Der Professor ist zwar nicht der Mann der großen Worte, aber ein sehr guter Praktiker. Und ich habe vor, dieses Jahr/Monat ihn nochmal zu kosultieren. Ich muss. Aufgrund meiner neuen Diagnose. Und ich hoffe, dass er mir auch diesemal wieder so gut helfen kann. Ansonsten von mir in der Gesmtnote 10 Punkze von 10.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Fentanylweiternehmen
    novaminsulfon 600mgSchmerzen (akut)
  • Bewertung Nr. 312.104 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: November 2013 bis Februar 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin seit mehreren Jahren Schmerzpatient nach einem schweren Autounfall mit HWS Problematik.Dreh-und Benommenheitsschwindel,starke Schmerzen,Empfindungsstörungen in beiden Armen,bis hin zu Ausfällen der Hände und oft unerträglich Kopfschmerzen machen mir das Leben wirklich zur Qual. Nun wurde bei einer erneuten MRT Untersuchung festgestellt, dass diesmal die Bandscheibe über dem Cage draussen war und die unter dem Cage stark vorgewölbt war. Die Neurochirurgen in der Charite Berlin hatten da wirklich spannendes mit mir vor. Zunächst sollte eine PRT Untersuchung gemacht werden,dann eine EMG und EEG Untersuchung. Dabei wollte man schauen,welche der beiden Bandscheiben mir die größeren Beschwerden macht. Es sollte dann erstmal nur ein neuer Cage gesetzt werden. Den anderen könne man ja dann später setzen, wenn es wieder Ausfälle gibt. Hallo liebe Ärzte in Berlin,hattet ihr schonmal diese Schmerzen? Steht ihr ständig unter Morphium? Dann lernte ich durch Zufall Prof. Dr. Schlot kennen. Ich denke, es war wirklich Schicksal. Durch Zufall wurde ich darauf aufmerksam,dass er Neurochirurg ist. Wir unterhielten uns an diesem Abend sehr ausführlich und lange,obwohl es ja sozusagen seine private Freizeit war. Wieder zu Hause in Berlin angekommen,schickte ich ihm alle Befunde und MRT Aufnahmen die ich besaß. Dann folgten viele Telefonate mit Beratungs-und Aufklärungsgesprächen. Ich hatte einfach riesen Vertrauen in ihn. Ich weiss bis heute nicht warum,aber es war so. Er war einfach sehr offen und herzlich,eben anders als die Ärzte die ich kannte. Also gings am 5.2.2014 auf nach Germersheim. Am 7.2.2014 wurde operiert und am 10.2.2014 wieder nach Berlin. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Spüre Arme und Hände wieder und konnte meine Morphiumkonsum um 25% senken. Selbst jetzt nach der OP ist Prof. Schlot jederzeit für Fragen telefonisch erreichbar. Die Nach-und Weiterbehandlung erfolgt nun durch meinen Schmerzterapeuthen. DANKE Prof. Dr. Schlot für diese gelungene OP !!!

  • Bewertung Nr. 282.061 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann mich hier nur den positiven Bewertungen anschließen. Ich wurde schon mehrmals von Dr. Schlot operiert und ich war immer hoch zufrieden. Ich hoffe nur, dass er uns noch lange erhalten bleibt und noch sehr vielen anderen Menschen helfen kann. Ich muss in den nächsten Tagen wieder in die Praxis und ich hoffe, dass er mir auch dieses Mal helfen kann. Für mich ist er der beste Neurochirurg den ich kenne und würde ihn immer wieder weiterempfehlen.
    Ein herzliches Dankeschön für ALLLES.
    Edith Engel

  • Bewertung Nr. 244.053 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2012 bis April 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mich selbst hat der Prof. vor knapp 2 Jahren operiert, nachdem mehrere andere Ärzte an Ihre Grenzen gestossen sind und mich ungeheilt wieder nach Hause schickten. ( 4 Ops in nur 16 Wochen ohne Ergebniss) Prof. Dr. Udo Schlot brauchte nur eine OP um mir wieder Lebensqualität zu schenken.
    In der letzten Woche habe ich auch meinen Bruder zu Dr.Schlot geschickt, sein Zustand könnte man mit sehr schlecht beschreiben. Aufrechtes Gehen war nicht mehr möglich. Schwerste Medikamente halfen nicht mehr. Prof.Dr.Udo Schlot hat Ihn operiert und er ist seit dem schmerzfrei und kann wieder normal Gehen. Zudem habe ich mehrere andere Patienten zu Prof.Dr. Schlot geschickt und er hat allen geholfen. Besonders ist, das er sich immer um seine Patienten kümmert und sogar telefonisch mit Ihnen in Kontakt bleibt, egal was für ein Tag oder was für eine Uhrzeit, er ist immer für uns da. Nochmals DANKE !

  • Bewertung Nr. 242.614 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2010 bis Juli 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde bis zum heutigen Datum 5x von Prof.Dr.Udo Schlot operiert. 1 x LWS, 4 x HWS.
    Ich bin super zufrieden und kann diesen ´Mann nur weiterempfehlen und wer etwas anderes behauptet, der lügt
    Beim Prof.Dr.Udo Schlot hat man auch 'Gott sei Dank' keine langen Wartezeiten, nicht wie bei anderen Ärzten 5 - 6 Moante, nein, ich habe doch jetzt Schmerzen und nicht in 5-6 Monaten.
    Beim Prof. Dr. Udo Schlot ist man auch als Kassenpatient gut aufgehoben. Er behandelt alle geich.
    Schade, von dieser Sorte müßte es wesentlich mehr geben.

    Karin Klausch, Reichshof

  • Bewertung Nr. 240.190 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2012 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    meine Erfahrung ist sehr positiv...keine lange Wartezeit bis zur Op..... sehr gut informiert... nahc 5 Tagen schmerzfrei aus KH Germersheim entlassen... bisher keine Schmerzen im operierten Bereich... ich kann Prof. Dr. Schlot bestens weiterempfehlen..... ganz besonders ist auch seine "menschliche " Umgangsform mit den Patienten zu erwähnen....

    Vielen Dank Doc!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Citalopram
  • Bewertung Nr. 240.184 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis August 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich frage mich, da ich nicht die einzige bin, die auf Herrn Schlot hereinfegallen ist, wo die anderen Bewertungen sind? bei Jameda werden sie rausgenommen

    " jameda kann aus rechtlichen Gründen keine Plattform für schwerwiegende Auseinandersetzungen zwischen Arzt und Patient sein. Im Fall von gravierenden Behandlungsfehlern, Fehldiagnosen oder ähnlich schweren Vorwürfen, empfehlen wir Ihnen sich an Ihre Krankenkasse, die Schlichtungsstellen der Ärztekammern oder die unabhängige Patientenberatung zu wenden." ( Jameda Nutzungsrichtlinien)

    Dummerweise habe ich mich auch von Herrn Schlot operieren lassen. Nach Versprechungen wie:" das bekommen wir hin, ich verspreche ihnen danach sind sie Schmerzfrei..........."
    Nach der Operation war Herr Schlot wochenlang nicht mehr zu erreichen. Meine Schmerzen wurden von Tag zu Tag schlimmer. Fäden mussten vom Hausarzt entfernt werden, dieser hat nur den Kopf geschüttelt als er hörte wer mich operiert hat. Einige Tage später wurde ich in einem anderen Krankenhaus behandelt, auch dort traf ich auf sehr viel Unverständnis dem Operateur gegenüber. Letztendlich habe ich mich nicht mehr getraut überhaupt irgendwo zu einem anderen Arzt zu gehen.
    Mir geht es nach der Operation schlechter als vorher.
    Ich denke es ist nie ein gutes Zeichen wenn man bei einem Arzt innerhalb drei Tage einen Termin bekommt. Das sagt einem ja schon der klare Menschenverstand ( der leider bei Schmerzen nicht vorhanden ist) das dass schon nicht gut gehen kann.
    Aber vielleicht wird sich das die überaus freundliche Sprechstundenhilfe zu Herzen nehmen und die Termine nicht so schnell vergeben, und wenn es nur dafür ist den Schein zu wahren.
    Ich persönlich werde aus der Behandlung meine Konsequenzen ziehen.
    Fazit: Ich weiss das dass rationalitas Denkvermögen bei Schmerzen nicht mehr funktioniert, man will einfach nur noch seine Schmerzen los werden. Ich kann jedem nur raten, halten sie es aus bis sie einen gescheiten Arzt finden. Ich hoffe das dies hier der eine oder andere ließt und sich nicht von Herrn Schlot operieren lässt. Meine OP war komplett überflüssig! Mir geht es heute schlechter als vorher. Und ich bin wirklich nicht die einzige!!!!

    Kommentar von Dr. med. Udo Schlot

    Werte Patientin, werter Patient,

    zunächst einmal Danke für Ihre Bewertung. Ich nehme alle Bewertungen ernst, ganz gleich ob gut oder weniger gut. Das Sie nicht die „Einzige", die auf Herrn Schlot hereingefallen sein wollen, ist mir mehr als suspekt. Dies bekunden eindeutig die bereits abgegebenen Bewertungen.

    Es sind Vorwürfe Ihrerseits zu lesen, welche ich hier kommentieren möchte, da diese so sicher nicht richtig verstanden werden.

    1. Bewertungen über mich bei jameda werden ohne meinen Einfluss veröffentlicht.

    2. Sie beklagen eine kurze Terminvergabe? Nun, in der heutigen Zeit ist so etwas selten, sicher haben sie einen schnellen Termin bekommen, da Sie wahrscheinlich über starke Schmerzen geklagt hatten.

    3. Sie wurden mit Sicherheit von mir nicht zu einer Operation überredet! Denn in meiner Therapie steht die Operation ganz am Schluss. Erst wenn keine andere Therapie mehr greift! Somit habe ich Ihnen meine Einschätzung zu ihrer Erkrankung gegeben. Die Entscheidung und Einwilligung liegt bei jedem Patienten selbst. Darum ist mir nicht klar, wie sie zu der Annahme kommen, dass die Operation unnötig war? Zumal Sie zur Operation ganz genau und eingehend aufgeklärt wurden.

    4. Sie bekunden, dass Sie vor lauter Schmerzen keine klare Entscheidung haben treffen können? Mir ist bis heute kein Fall bekannt, in dem ein Patient eine Einwilligung zur Operation unterschreibt, ohne "Herr seiner Sinne" zu sein.

    5. Ferner geben Sie an, dass Ihre Schmerzen heute stärker seien als zuvor? Da Sie nach der Behandlung, mich nicht wieder aufgesucht haben, kann ich einen möglichen Grund hierfür nicht abschätzen? Inwieweit Sie sich in diesem Zustand dann objektiv in Ihrer Bewertung über mich äußern können, ist hier ebenfalls die Frage.........?

    6. Wenn sie nach der Operation, von einem anderen Kollegen behandelt wurden, und sich dort besser aufgehoben fühlen, ist auch dies sicher eine Frage Ihres persönlichen Empfindens.

    7. Außerdem erstaunt mich Ihre Aussage, dass wir nach der Operation angeblich wochenlang keinen Kontakt hatten.....? Bewertungen durch andere Patienten drücken an dieser Stelle genau das Gegenteil aus.

    8. Im übrigen werden Fäden nach einer Operation oft vom Hausarzt gezogen, weil es für den Patienten häufig weniger Anfahrt bedeutet. Dies ist durchaus nicht unüblich!

  • Bewertung Nr. 238.893 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2012 bis August 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Dr.Schlot ist der beste Artz im bereich der Bandscheiben ein super Arzt

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    T LongBandscheibenvorfall
  • Bewertung Nr. 238.659 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013 bis März 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prof. Dr. med. Udo Schlot Facharzt für Neurochirurgie,

    Praxis für Hirn- und Wirbelsäulenerkrankungen

    „ Ein Stück Regenbogen und ein Sonnenstrahl im grauweißen Praxis- und Klinikalltag “

    Bandscheibenvorfall LWS 5 S1 seit 2008 die History:

    Hätte ich diesen netten und kompetenten Menschen schon in 2008 gekannt wären mir 5 Jahre Leid erspart geblieben d.h.

    etliche Pakete Medikamente wie Ibuprofen 600/800, Novaminsolfon, Tramaldol, Targin, Tetrazepam , 2 x Op in den gleichen Bereich ( beim 2ten mal mit ganze schlechten Ergebnis Fußheberparese u.a.) mit anschließender Reha. -Maßnahmen , MRT, PRT. Div. Arzt- und Krankenhausbesuche usw..

    Dann ab den 20. Januar 2013 erneut Schmerzen die ein normales Leben unmöglich erscheinen lassen.

    Ein Arzt – und Krankenhaus Marathon beginnt!

    Dann der Hinweis einer Arzthelferin, dass es in Lüdenscheid einen Dr. Schlot, einen sehr guten Neurochirurgen gibt!

    Termin erst am 20.02.2013 !

    In der Zwischenzeit erfolgt ein MRT das die alte Diagnose erneut bestätigt.

    Der Zustand verschlechtert sich, ein 3 Tage Krankenhausaufenthalt folgt ohne Erfolg.
    Medikamentengaben werden immer mehr und höher dosiert. PRT erfolglos.

    Erneut Beratung bei einem anderen Neurochirurgen, dieser Rät zur Durchführung einer
    Dorsalen Spondylodese LW5/SW1 (PLIF Posterior Lumbar Interbody Fusion )

    Mein Leidensdruck erreicht das Maximum nach einer Aufklärung stimme ich den

    Ausführungen des Arzt erst einmal zu!

    Stationäre Aufnahme am 27.02.2012 ,Op - Termin am 28.02.2013.











    Die Wende ,der 20.02.2013! Erstes Treffen mit Prof. Schlot

    Trotz großer Schmerzen nehme ich den Weg in Kauf. Ziel eine weitere abschließende 2te Meinung zu bekommen.

    Die Praxis ist schnell gefunden! Sehr netter Empfang durch Frau Woester - alles sehr gut organisiert, keinerlei Stress, sehr persönlich werde als Patient und Mensch wert geschätzt! Allerdings nicht ein typisches, klassisches Praxisbild sondern eher unkonventionell und pragmatisch (Wohnzimmer).

    Komme noch vor der vereinbarten Zeit zum Gespräch!

    Meine Erwartungen werden bei weiten übertroffen, wir lernen einen ganz besonderen Menschen kennen.

    Ein Mann mit einer Aura die mich immer noch fasziniert und begeistert, die ich aber kaum in Worte fassen, beschreiben kann.

    Nur so viel, er ist meiner Meinung nach ein sehr fundierter und erfahrner Neurochirurg, ein Genie auf sein Fachgebiet, gepaart mit einer außerordentlichen hohen Sozialen Kompetenz.
    Habe den Eindruck ein Mann der seine Passion gefunden hat , sein Hobby zum Beruf gemacht hat und deswegen nie mehr arbeitet, sonder seiner Berufung und Begabung nach geht und so seine Visionen und Kreativität auslebt ,was ihn noch mehr sympathischer macht.

    Er weiß genau was er tut und was eben nicht.

    Anwendung des Neurochirurgie Zitat „ so wenig wie möglch, soviel wie nötig

    Seine Kommunikation ist sehr wertschätzend, sehr persönlich teilweise sehr fürsorglich aber dennoch so pragmatisch dass auch ein normaler Patient ihn versteht.
    Er steht den Patient jeder Zeit zur Verfügung bzw. ist stets bemüht im gesamten Prozess eine zweiseitige Kommunikation aufrecht zu erhalten.

    Fakten:

    20.02.13 Herr Prof. nimmt sich für mich Zeit. Es folgt eine genaue umfangreiche Anamnese, Überprüfung der MRT Bilder, Vordiagnosen einige Fragen müssen beantwortet werden.

    Der Vorschlag seitens des Prof. wenn gewünscht kurzfristige Op in seiner Partnerklinik ASKLEPIOS Südpfalzkinik in Germersheim (wo ist Germersheim)!

    Kurzfristig = Aufnahme am 21.02.2013, OP Termin 22.2.2013

    Stimme spontan zu, umgehende genaue Patientenaufklärung auch mit den eingehenden Hinweisen das die OP mit Risiken verbunden ist da es ja mittlerweile die Dritte ist!
    Die nachfolgenden Prozesse werden von Prof. Schlot organisiert, nur meinen eigenen Transport müssen wir selbst organisieren.

    Aufnahme erfolgt in der Klinik wie geplant am 21.02.2013, alle Aufnahmeprozesse Zimmerbelegung sowie Voruntersuchungen, Blut, Röntgen usw. erfolgen sehr gut.
    Am Abend telefonischer Kontakt durch den Prof. ob alles Ok ist, ich müsste kein Angst haben alles wird gut. Auch hier sämtliche Berufsgruppen sehr freundlich und serviceorientiert.

    OP Tag 22.02.2013, gleich am Morgen ca. 7.45 persönlicher Besuch seitens des Prof.
    „Fein Abstimmung “gegen ca. 10.00 werde ich in den Op gebracht auch hier werde ich noch einmal persönlich von Herrn Prof. Dr. med. Schlot empfangen.

    Die Narkose erfolgt mit der anschließenden Durchführung der Op.

    Ca. 14.00 wache auf, habe zwar die Wundschmerzen aber mir geht es gut wie schon lange nicht mehr! Sehe den Prof. noch einmal am Abend zu einem persönlichen Gespräch. Alles ist super gelaufen, habe sogar die Teile der defekten Bandscheibe zum mitnehmen erhalten! Die nachfolgenden Kontakte fast täglich zum Prof, erfolgten via. Telefon , er rief an!

    23.02.13 darf Aufstehen mir es geht es sehr gut!

    In der Zeit vom 23.02.13 – 27.02.2013 werde ich pflegerisch, ärztlich und physiotherapeutisch sehr gut behandelt sodass ich am 27.02.2013 nachhause entlassen werde.

    Nächster Termin bei Prof. Schlot zur weiteren Nachbehandlung am 06.03.2013!
    Gehe davon das alle weitern zukünftigen Schritte ebenfalls gut verlaufen werden.

    Fazit:
    Auch wenn der ganz Vorgang mit ein wenig zeitlichen und finanziellen Aufwand
    (Reisekosten, Hotelkosten für meine Frau) verbunden war, ist der Ertrag den wir erhalten haben mit Geld nicht zu bezahlen. Es war eine Investition in mich selbst!

    Unendlicher Dank an Herrn Prof. Dr. med. Udo Schlot und seinen internen und externen Team für diese außerordentlichen hervorragenden Gesamtleistung.
    Ein Stern im deutschen Gesundheitswesen! Davon könnten wir mehr gebrauchen!
    Hoffe nur das Herr Prof. Dr. med. Udo Schlot noch sehr lange tätig sein wird und vielleicht einige junge Ärzte gewinnen kann die sein Stil übernehmen und Gutes für den Patienten tun.


    Hemer im März 2013 Christian Wanuske

    PS.
    Habe vergessen zu Erwähnen bin nur ein normaler Kassenpatient und kein privat Versicherter!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    NovaminsulfonSchmerzen (Rücken)
  • Bewertung Nr. 222.778 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Januar 2013 bis Januar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prof. Dr. Schlot hat mich 2008 das erste mal an der Lws. operiert, alles gut verlaufen. Bin sehr zufrieden.
    Im Januar 2013 hatte ich wieder einen Bandscheiben OP bei Ihm. Ich hab mich wieder von ihm operieren lassen, da ich grosses Vertrauen zu ihm hab.
    Ich kann Prof. Dr. Schlot sehr empfelhlen. Er ist ein seht kompetenter Mensch und versteht sein Handwerk. Auch persöhnlich ein sehr netter Mensch. Immer wieder würde ich zu ihm hingehen.
    glg. Fr. Galuschka

  • Bewertung Nr. 221.774 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2012 bis Februar 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seit ca 10Jahren hatte ich starke Schmerzprobleme mit meiner rechten Körperseite ,von der Schulter
    bis nach unten zu den rechten Bein .4mal Reha 1 mal Kur erbrachten nur zeitweise Linderung .
    ich sollte am Spinalkanal operiert werden dann war es Brustwirbel 8-12 die verkalkt sind und so weiter .
    .Die letzten 2Jahre habe ich mich regelmäßig mit Tramal über die Runden gebracht ,aber seit einen Jahr bin ich nur noch lustlos ab Mittag immer kaputt und schlafbedürftig gewesen .Born out .Durch
    meine Mutter kam ich zu Dr Ramin Farhoumand nach Bad Windsheim er meinte man sollte die HWS
    überprüfen und übergab mich an Dr Udo Schlot ,dann ging alles schnell überprüfung der HWS Diagnose 5,6 Wirbel defekt,kurzfristig operiert Scheibe eingesetzt 03.12 12 meine rechte Seite ist fast wieder wie neu .OP.bedingt noch Nackenschmerzen aber wieder lebensfroh .Danke Dr Schlot.Farhoumand

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    IbuflamSchmerzen (akut)
    FlupirtinmaleatSchmerzen (akut)
    Tramalaus eigenen Bestand aber geringfügige Einnahme
  • Bewertung Nr. 214.451 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2012 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Im Dezember 2011wurde ich an einer Spinalkanalstenose operiert. Bereits im Mai diesen Jahres kamen die heftigen Schmerzen wieder zurück. Weder Facettenspritzen, Physiotherapie noch starke Schmerzmittel halfen. Mein Neurochirurg sprach schon eine Versteifung an, gegen die ich mich jedoch vehement wehrte.
    Mein Hausarzt riet mir, Prof. Dr. Udo Schlot zu konsultieren, dem er erstklassige Referenzen bestätigte.
    Bereits am nächsten Tag erhielt ich von Prof. Dr. Udo Schlot einen Besprechungstermin. Schon nach wenigen Minuten hatte ich großes Vertrauen zu ihm; ich fühlte mich in besten Händen. Im Laufe des Gesprächs wurde mir klar, dass ich mich einer erneuten Operation unterziehen musste. Es imponierte mir vor allen Dingen, dass er komplett gegen eine Versteifung war und stattdessen eine beidseitige Öffnung des Spinalkanals empfahl.
    Die Operation war sehr erfolgreich: ich war schnell schmerzfrei und kann wieder Lebensqualität genießen.
    Dafür danke ich Herrn Professor Dr. Udo Schlot von ganzem Herzen. Er ist ein hochtalentierter, begnadeter Neurochirurg, den ich ohne „wenn und aber“ jedem weiterempfehlen kann.


    Dagmar Jantzer – Kirchner, 54 Jahre, Germersheim

  • Bewertung Nr. 187.990 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2011 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach 7 Jahren Rückenschmerzen, Schmerztherapien , Reha , Wärmebehandlungen u.s.w. wurde mir endlich geholfen. Dr. Schlot ist ein super Arzt, der sich getraut hat, und mich operiert hat LWS! 5 Tage Krankenhausaufenthalt seid dem bin ich schmerzfrei und habe ein neues Leben, nämlich ohne Schmerzen. Dr. Schlot kann ich nur weiterempfehlen.

  • Bewertung Nr. 115.477 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Monat
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2011 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    den Besten den es gibt auf diesem Gebiet , sollten sich Andere Ärtze mal zu Herzen nehmen.Egal ob arm oder reich oder privat oder Hartz4empfänger.
    hört zu, klärt auf,Nachbehandlung bestens,
    NOTE :1+

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    DiclacSchmerzen (chronisch)
    IBU
    Morphin
  • Bewertung Nr. 110.652 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2009 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde insgesamt 4 x von Dr. Schlot
    operiert.Super.
    1x LWS, 3x HWS mit Implantaten.
    Er ist ein super Arzt und Mensch, mit
    ihm kann man auch ueber alles
    sprechen.
    Wer das Gegenteil behauptet der ist
    nur neidisch und hat wahrscheinlich
    selbst nie etwas auf die Reihe bekommen.
    Und die Daemlichkeiten die behaupten
    der Dr.haette sie......... die sollten mali
    zum psychologen gehen, entweder bekommen
    sie zu Hause nicht das , was sie sich
    wuenschen oder die haben noch nie eimen
    Mann abbekommen.
    Der Dr. sollte gegen diese Daemlichkeiten
    Anzeige wegen Rufmmord erstatten.
    Die Damen sollten erstmal ihr Gehirn
    einschalten,wenn ueberhaupt eines
    vorhanden ist.
    Ich lasse auf Dr. Schlot nichts, aber
    auch garnichts kommen.
    Sollte mir irgendjemand etwas
    negatives erzaehlen, gebe ich das
    weiter, damit Anzeige erstellt werden
    kann.

    Dr.Schlot machen Sie blos so weiter und lassen
    sich durch solche Idioten nicht
    untekriegen.

    Ganz Lieben Gruß

    Karin Klausch

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Arcoxis 120Schmerzen (Rücken)
  • Bewertung Nr. 103.581 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2006 bis Juni 2006
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ein sehr menschlicher Arzt ohne Allüren, hört zu, untersucht gründlich, lässt aktuelle Bilder machen (MRT) und operiert nur wenn nötig. Konservative Therapien schlugen nicht an, daher OP an der HWS und LWS. Beide OP`s sehr gut verlaufen, heute beschwerdefrei. Ich kann Dr. Schlot sehr guten Gewissens weiter empfehlen!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    KatadolonnMuskelverspannungen
    NovaminsulfonSchmerzen (akut)
  • Bewertung Nr. 48.544 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:90 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2010 bis September 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Die Op ist sehr gut verlaufen,nach 5 Tagen aus dem Krankenhaus entlassen,
    Dr.Schlot hat gute arbeit geleistet

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Trancopal DoloHWS-BWS-LWS-Syndrom
  • Bewertung Nr. 43.191 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 1996 bis April 1996
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    sehr schlechte erfahrung.o.p.total daneben .habe taubheit bis zu den zehen.ich warne jeden ,sich von diesem arzt operieren zu lassen .

  • Bewertung Nr. 23.088 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,7 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2009 bis Februar 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetenter Arzt, dort wo andere Ärzte keine Lösung wussten, fand er eine. Sehr gute OP-Erfahrungen!

  • Bewertung Nr. 4.110 für Dr. Schlot vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2008 bis Juni 2009
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr freundlich und nett.Beratung sehr gut er informierte mich über meine Krankheit sehr genau

Krankheiten, die Dr. Udo Schlot behandelt hat

Schmerzen (akut), Schmerzen (Rücken), Bandscheibenvorfall, HWS-BWS-LWS-Syndrom, Muskelverspannungen, Schmerzen (chronisch)

Medikamente, die Dr. Udo Schlotverschrieben hat

Novaminsulfon, Citalopram, Diclac, Fentanyl, Flupirtinmaleat, IBU, Ibuflam, T Long, Tramal, Trancopal Dolo

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Wirbelsäulenoperateur, Wirbelsäulenchirurg

Die Informationen wurden zuletzt am 17.07.2015 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. Udo Schlot,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego empfohlen. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Dr. Udo Schlot
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]