Dr. med.  Ira Keller, Mühlhausen/Thüringen, Orthopäde, Arzt

Bild kostenlos einstellen
Dr. med. Ira Keller wurde 5 mal bewertet mit 7,6 von 10 Punkten
5 Bewertungen
1594 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Keller, Mühlhausen/Thüringen

Facharztzentrum Dr. Keller Schmidt & Kollegen

Thomas-Müntzer-Str. 15
99974 Mühlhausen/Thüringen
Thüringen
Deutschland

Telefon:03601/406900
Fax:03601/4069011
Homepage noch nicht hinterlegt

Dr. med. Ira Keller praktiziert als:
Dr. med. Ira Keller spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.
Daten ändern

7,6 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

4,0 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 73 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 74 Minuten.
5 Bewertungen
1594 Profilaufrufe
26.11.2013 Letzte Bewertung
3 Wochen Die letzte Wartezeit für einen Termin
50 Min Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert, 0% privat versichert, 0% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen (sanego Anzeige)

Informationen von Dr. med. Ira Keller, Mühlhausen

Über uns

An dieser Stelle hat Frau Dr. med. Ira Keller die Möglichkeit zusätzliche Informationen für seine Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Frau Dr. med. Ira Keller? Buchen sie unser Premium Paket und
hinterlegen Sie hier Ihre Informationen

Artikel von Dr. med. Ira Keller

Frau Dr. med. Ira Kellerhat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Frau Dr. med. Ira Keller und möchten  Artikel hinterlegen ?

Das berichten Patienten über Dr. med. Ira Keller

  • Missbrauch melden
    Nr.: 293.088 vom 26.11.2013

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer: 50 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2013 bis Oktober 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: männlich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Durch eine Empfehlung einer Freundin habe ich Frau Dr. Keller aufgesucht, weil ich bei meinen bisherigen Kontakten in Sachen Orthopädie mehr als enttäuscht war. Jedesmal hatte ich bei meinen zuvor behandelnden Orthopäden den Eindruck, dass man so schnell als möglich eine OP empfiehle um wahrscheinlich einen höheren Profit aus meiner Krankheit zu erzielen. Bei Frau Dr. Keller hatte und habe ich den Eindruck, dass Ihre Therapie zuerst auf konservativem Wege versucht meine Leiden zu lindern. Und was soll ich sagen, ich habe mich noch nie so gut gefühlt wir nach den beiden Behandlungsterminen im FAZ Dr. Keller, Schmidt & Koll. Egal wie lange die Wartezeit auf einen Termin ist....ich warte!

  • Missbrauch melden
    Nr.: 284.754 vom 09.10.2013

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 4 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer: 90 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2012 bis September 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Positiv: Frau Dr. Keller ist eine sehr nette, kompetente Ärztin! Es werden diverse alternative Behandlungsmöglichkeiten für Selbstzahler angeboten. Negativ: Es wird auch in dieser Praxis zu Lasten der Patienten gespart. Man bekommt i.d.R. nur einen Termin pro Quartal, und darf dann meist nur ein Problem vorbringen. Gerade als älterer Mensch plagt man sich jedoch mit weit mehreren herum. Entscheidet man sich z.B. für die Schmerzen in der Hüfte, dann muss man die im Rücken, im Knie und in den Schultern noch monatelang weiter unbehandelt ertragen - bis zu den nächsten Terminen. Leider wird auch hier sehr schnell und oft Kortison gespritzt. WENN man mal eine VO für Physiotherapie bekommt, dann nur für 4 Mal, was nicht ausreichend ist und kaum zu einem Behandlungserfolg führt. Eine telefonische Terminvereinbarung oder Nachfrage ist so gut wie unmöglich. Nach unzähligen Warteschleifen über mehrere Tage geht man besser persönlich in die Praxis. Einige Schwestern sind unfreundlich bis patzig, wirken überfordert.

  • Missbrauch melden
    Nr.: 202.287 vom 13.11.2012

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 4 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer: 95 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 1972 bis Januar 1972
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Keller ist eine nette Ärztin, die ihr bestes gibt den Patienten zu helfen. Leider ist nur sehr schwer ein rankommen an sie, besonders wenn man sehr unter Schmerzen leidet. Muß man heut noch Schmerzen ertragen? Ist die Praxis nicht verpflichtet zu helfen? Es kann doch nicht sein, das man 4 Monate bei Schmerzen warten muß, oder? Ich denke das es nicht an der Ärztin liegt, sondern an den Schwestern, die solche Infos, wie Schmerzen, nicht weitergeben und dies einfach nur runter spielen. Ich will noch einmal klar stellen das es KEINE Kritik an Fr. Keller ist, sondern an den Schwestern. Es gibt aber auch ein paar nette Schwestern, ich will ja nicht alle über einen Kamm scheren.

  • Missbrauch melden
    Nr.: 185.363 vom 01.09.2012

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    6,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 3 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer: 60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2012 bis September 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Fr. Dr. Keller ist eine sehr nette und kompetente Ärztin, die ich auch nicht missen möchte. Sie ist sehr geduldig und lebt für ihre Patienten. ABER die Schwestern, z.T. hochnässig, unfreundlich und arrogant, bis auf einzelne Ausnahmen. Sie denken sie sind der Gott in weiß und haben die Macht über den Patienten. Einige sind fehl am Platz oder müssten dringends in Patientenumgang und vorallem Arzneimittellehre geschult werden.

  • Missbrauch melden
    Nr.: 45.921 vom 09.09.2010

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: 14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: September 2010 bis September 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Es geht bei ihr sehr gut voran Manchmal dauert es auch länger aber bei welchen Arzt nicht.

alle 5 Bewertungen für Dr. med. Ira Keller

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Orthopädin

Die Informationen wurden zuletzt am 27.01.2014 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrte Frau Dr. med. Ira Keller,

motivieren Sie Ihre Patienten Ihre Praxis zu bewerten. Binden Sie das folgende Siegel auf Ihrer Praxishomepage ein. siegel von Dr. med. Ira Keller
Dr. med. Ira Keller - Siegel Dr. med. Ira Keller - Siegel Dr. med. Ira Keller - Siegel Bitte klicken sie auf das Siegel um es einzubinden.
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.