Aufstoßen bei Amoxicillin

Nebenwirkung Aufstoßen bei Medikament Amoxicillin

Insgesamt haben wir 711 Einträge zu Amoxicillin. Bei 0% ist Aufstoßen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 711 Erfahrungsberichten zu Amoxicillin wurde über Aufstoßen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Aufstoßen bei Amoxicillin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0184
Durchschnittliches Gewicht in kg075
Durchschnittliches Alter in Jahren051
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,15

Amoxicillin wurde von Patienten, die Aufstoßen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxicillin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Aufstoßen auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Aufstoßen bei Amoxicillin:

 

Amoxicillin für starkes Schwindelgefühl mit Aufstoßen

Zwei Tage nach Einnahme des Medikamentes setzten starkes Schwindelgefühl ein. Der Gleichgewichtssinn blieb aber unberührt. Der Schwindel ist tolerierbar wenn man sich ablenkt und nicht grade eine Beschäftigung mit Bewegung hat. Die Straßenverkehrstauglkichkeit ist nach Anwender vermutlich unterschiedlich, aber definitv fragwürdig. Die Verabreichungsform der Tabletten erinnert an Medikametion für die Veterinärmedizin. Sehr große Tabletten die selbst in geteiltem Zustand nur schwer zu schlucken sind. Der penetrante Pfisichgeschmack und das Aufstoßen danach ist nicht förderlich. Tip, die Tabletten lösen sich auch recht gut in Flüssigkeit.

Amoxocilin 1000mg bei starkes Schwindelgefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxocilin 1000mgstarkes Schwindelgefühl5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwei Tage nach Einnahme des Medikamentes setzten starkes Schwindelgefühl ein. Der Gleichgewichtssinn blieb aber unberührt. Der Schwindel ist tolerierbar wenn man sich ablenkt und nicht grade eine Beschäftigung mit Bewegung hat. Die Straßenverkehrstauglkichkeit ist nach Anwender vermutlich unterschiedlich, aber definitv fragwürdig. Die Verabreichungsform der Tabletten erinnert an Medikametion für die Veterinärmedizin. Sehr große Tabletten die selbst in geteiltem Zustand nur schwer zu schlucken sind. Der penetrante Pfisichgeschmack und das Aufstoßen danach ist nicht förderlich. Tip, die Tabletten lösen sich auch recht gut in Flüssigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 23192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]