Aufstoßen bei Cefixim

Nebenwirkung Aufstoßen bei Medikament Cefixim

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu Cefixim. Bei 3% ist Aufstoßen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 63 Erfahrungsberichten zu Cefixim wurde über Aufstoßen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Aufstoßen bei Cefixim.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg9570
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m236,200,00

Cefixim wurde von Patienten, die Aufstoßen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefixim wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Aufstoßen auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Aufstoßen bei Cefixim:

 

Cefixim für Grippe mit Müdigkeit, Übelkeit, Aufstoßen, Erbrechen

Die erste Freude kam in der Apotheke: Mal keine Zuzahlung! :-) Doch dann wurde ich eine Stunde nach der ersten Einnahme unwahrscheinlich müde und konnte mich kaum noch auf den Beinen halten. Etwa 4 Stunden nach der ersten Einnahme konnte ich kaum noch sprechen vor Übelkeit und musste sehr oft aufstoßen (auch mit Inhalt)... Die Symptome blieben bis zum dritten Tag, an dem ich mich dann wirklich mehrmals übergeben musste. Danach wurde es aber langsam besser und am 4. Tag merkte ich eine deutliche Besserung meiner Krankheitssymptome. Geholfen hat Cefixim 400mg auf jeden Fall, aber der Preis (erhebliche Nebenwirkungen) war hierfür doch sehr hoch. Edit: Ich war nun 2 Wochen mit meiner Periode überfällig und hatte schon gehofft schwanger zu sein, bis sie dann nach 15 Tagen doch kam. Der Arzt ist sich zu 95% sicher, dass es an diesem Medikament lag. War sonst immer alles pünktlich und zuverlässig...

Cefixim 400mg bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefixim 400mgGrippe5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Freude kam in der Apotheke: Mal keine Zuzahlung! :-)
Doch dann wurde ich eine Stunde nach der ersten Einnahme unwahrscheinlich müde und konnte mich kaum noch auf den Beinen halten.
Etwa 4 Stunden nach der ersten Einnahme konnte ich kaum noch sprechen vor Übelkeit und musste sehr oft aufstoßen (auch mit Inhalt)...
Die Symptome blieben bis zum dritten Tag, an dem ich mich dann wirklich mehrmals übergeben musste.
Danach wurde es aber langsam besser und am 4. Tag merkte ich eine deutliche Besserung meiner Krankheitssymptome.
Geholfen hat Cefixim 400mg auf jeden Fall, aber der Preis (erhebliche Nebenwirkungen) war hierfür doch sehr hoch.

Edit: Ich war nun 2 Wochen mit meiner Periode überfällig und hatte schon gehofft schwanger zu sein, bis sie dann nach 15 Tagen doch kam.
Der Arzt ist sich zu 95% sicher, dass es an diesem Medikament lag.
War sonst immer alles pünktlich und zuverlässig...

Eingetragen am  als Datensatz 19583
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Gonorröe mit Aufstoßen, Magenbeschwerden, Hitzewallungen

Nach der einmaligen Einnahme von 400mg etwa eine halbe Stunde später leichtes magengrummeln. Gefolgt von aufstoßen und etwas aufsteigender Hitze. Ansonsten keine Probleme mit Nebenwirkungen.

Cefixim bei Gonorröe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximGonorröe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der einmaligen Einnahme von 400mg etwa eine halbe Stunde später leichtes magengrummeln. Gefolgt von aufstoßen und etwas aufsteigender Hitze. Ansonsten keine Probleme mit Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 63027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]