Augendruck bei Aldara

Nebenwirkung Augendruck bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 1% ist Augendruck aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über Augendruck berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Augendruck bei Aldara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,300,00

Aldara wurde von Patienten, die Augendruck als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Augendruck auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Augendruck bei Aldara:

 

Aldara für Condylome mit Juckreiz, Brennen, Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Blähungen, Augendruck, Müdigkeit

Nach abgeheilter OP, mit Aldara nachbehandlung Creme+Zäpfchen, jeden 2. Tag! Horror! Nach 4 Päckchen fing das Brennen, Jucken, Schwellen, reißen usw. -Kurz wie ein Messer im A... an und wurde entsprechend schlimmer (aber wenn´s hilft, muss man das wohl in Kauf nehmen). Nach ca. 2 Wo. an einzelnen Tagen starke Glieder-, Gelenk-, Kopfschmerzen, Übelkeit, Augendruck, Blähungen usw. und vor allem unglaubliche Müdigkeit. Wie bei einer heftigen Grippe, was ich erstmal nicht mit dieser Creme in Verbindung gebracht habe. Nach nun 2 Wochen mit diesen konfusen Krankheitsgefühlen im Körper, insgesamt fast 1 Monat Messer im A... hab ich´s nun bald geschafft und hoffe dass die Wirkung sich gelohnt hat, aber das wird wohl erst die Zeit zeigen. Falls ich je wieder Behandeln muss, werde ich versuchen, dies auf eine Andere Art hinzubekommen, wenn der Arzt dies mitmacht lieber ab und an mal wegschneiden, oder vielleicht gibt´s ja auch noch eine andere Wirksame Creme,/tinktur o.ä.. Schon heftig, was so eine harmlosscheinende Creme mit einem so anrichten kann.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach abgeheilter OP, mit Aldara nachbehandlung Creme+Zäpfchen, jeden 2. Tag!
Horror! Nach 4 Päckchen fing das Brennen, Jucken, Schwellen, reißen usw. -Kurz wie ein Messer im A... an und wurde entsprechend schlimmer (aber wenn´s hilft, muss man das wohl in Kauf nehmen). Nach ca. 2 Wo. an einzelnen Tagen starke Glieder-, Gelenk-, Kopfschmerzen, Übelkeit, Augendruck, Blähungen usw. und vor allem unglaubliche Müdigkeit. Wie bei einer heftigen Grippe, was ich erstmal nicht mit dieser Creme in Verbindung gebracht habe. Nach nun 2 Wochen mit diesen konfusen Krankheitsgefühlen im Körper, insgesamt fast 1 Monat Messer im A... hab ich´s nun bald geschafft und hoffe dass die Wirkung sich gelohnt hat, aber das wird wohl erst die Zeit zeigen. Falls ich je wieder Behandeln muss, werde ich versuchen, dies auf eine Andere Art hinzubekommen, wenn der Arzt dies mitmacht lieber ab und an mal wegschneiden, oder vielleicht gibt´s ja auch noch eine andere Wirksame Creme,/tinktur o.ä.. Schon heftig, was so eine harmlosscheinende Creme mit einem so anrichten kann.

Eingetragen am  als Datensatz 54136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]