Augentrockenheit bei Carbamazepin

Nebenwirkung Augentrockenheit bei Medikament Carbamazepin

Insgesamt haben wir 116 Einträge zu Carbamazepin. Bei 1% ist Augentrockenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 116 Erfahrungsberichten zu Carbamazepin wurde über Augentrockenheit berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Augentrockenheit bei Carbamazepin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg840
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,120,00

Carbamazepin wurde von Patienten, die Augentrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Carbamazepin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Augentrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 2,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Augentrockenheit bei Carbamazepin:

 

Carbamazepin für Trigeminusneuralgie mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel, Herzrasen, Augentrockenheit

Schwere Nebenwirkungen bei Einnahme. Mein zweiter Name ist Zombie. Trotz hoher Medikamentengabe Schmerzanfälle bis zur Ohnmacht. Schwindel, Übelkeit, Gewichtszunahme, Sehstörungen, Zittern, Muskulatur konnte nicht angesteuert werden, Müdigkeit, Alltag konnte nur mit ganz starker Willenskraft bewälltigt werden, Herzrasen, Luftprobleme, Ängste, schlechte Verdauung, trockene Augen, Hautreizungen.....uvm. Ich habe jetzt erst den Beipackzettel gelesen und mußte feststellen, dass es mich mit den eventuell!! entstehenden Nebenwirkungen voll erwischt hat. Die Hoffnung, endlich keine Schmerzen mehr zu haben, hat mich leider dazu veranlaßt, eine immer höher Dosis zu nehmen.

Carbamazepin bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinTrigeminusneuralgie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwere Nebenwirkungen bei Einnahme. Mein zweiter Name ist Zombie. Trotz hoher Medikamentengabe Schmerzanfälle bis zur Ohnmacht. Schwindel, Übelkeit, Gewichtszunahme, Sehstörungen, Zittern, Muskulatur konnte nicht angesteuert werden, Müdigkeit, Alltag konnte nur mit ganz starker Willenskraft bewälltigt werden, Herzrasen, Luftprobleme, Ängste, schlechte Verdauung, trockene Augen, Hautreizungen.....uvm. Ich habe jetzt erst den Beipackzettel gelesen und mußte feststellen, dass es mich mit den eventuell!! entstehenden Nebenwirkungen voll erwischt hat. Die Hoffnung, endlich keine Schmerzen mehr zu haben, hat mich leider dazu veranlaßt, eine immer höher Dosis zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 48284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]