Benommenheit bei Aciclovir

Nebenwirkung Benommenheit bei Medikament Aciclovir

Insgesamt haben wir 70 Einträge zu Aciclovir. Bei 4% ist Benommenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 70 Erfahrungsberichten zu Aciclovir wurde über Benommenheit berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Benommenheit bei Aciclovir.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,530,00

Aciclovir wurde von Patienten, die Benommenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aciclovir wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Benommenheit auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Benommenheit bei Aciclovir:

 

Aciclovir für Gürtelrose, Herpes zoster mit Müdigkeit, Benommenheit, Tinnitus, Durchfall, Konzentrationsstörungen, Magenschmerzen, Herzrasen

Bei meinen immer wiederkehrenden Herpes Zoster Infektionen im Hüftbereich ist es leider die einzige Alternative im Moment. Das Medikament hilft innerhalb eines Tages wenn ich es schnell genug nehme. Ich nehme Aciclovir 400 2 Tabletten alle 6 Stunden am ersten Tag. Danach bin ich so groggy das ich nicht zur Arbeit gehen kann. An den nächsten Tagen dann nur noch 1 Tablette alle 6 Stunden, mehr schaffe ich nicht. Schläfrigkeit, Neben-mir-Stehen, Tinnitus, Magenschmerzen, ggl. Durchfall, nur Schlafen und keine Konzentration! Habe auch Herzrasen manchmal für eine kurze Zeit, weiss aber nicht ob es durch die Tabletten kommt. Ich hoffe sehr das es bald zu einem Durchbruch in der Herpes-Virenforschung kommt. Diese Krankheit ist unerträglich.

Aciclovir bei Gürtelrose, Herpes zoster

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AciclovirGürtelrose, Herpes zoster5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei meinen immer wiederkehrenden Herpes Zoster Infektionen im Hüftbereich ist es leider die einzige Alternative im Moment. Das Medikament hilft innerhalb eines Tages wenn ich es schnell genug nehme. Ich nehme Aciclovir 400 2 Tabletten alle 6 Stunden am ersten Tag. Danach bin ich so groggy das ich nicht zur Arbeit gehen kann. An den nächsten Tagen dann nur noch 1 Tablette alle 6 Stunden, mehr schaffe ich nicht. Schläfrigkeit, Neben-mir-Stehen, Tinnitus, Magenschmerzen, ggl. Durchfall, nur Schlafen und keine Konzentration! Habe auch Herzrasen manchmal für eine kurze Zeit, weiss aber nicht ob es durch die Tabletten kommt. Ich hoffe sehr das es bald zu einem Durchbruch in der Herpes-Virenforschung kommt.
Diese Krankheit ist unerträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 33061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aciclovir

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aciclovir für Epilepsie, Herpes, Hepatitis C mit Benommenheit, Gangunsicherheit, Wortfindungsstörungen, Atemprobleme, Schwitzen, Hauttrockenheit, Haarausfall

Gabapentin: Benommen, Gangunsicherheit, Wortfindungsstörungen Aciclovir: Keine Nebenwirkungen, gute Wirkung Interferon/Ribavarin: (Veraltetes Mittel): starke Atemprobleme, Gewichtsabnahme von 20 kg, keinerlei Kondition mehr, Haut völlig verdickt und ausgetrocknet am ganzen Körper, insbesonders an den Spritzstellen, Haarausfall, Ohnmachtsanfälle, Komaähnlicher Schlaf. Exviera/Viekirax: Kaum Nebenwirkungen, ausser am 1. Tag der Einnahme leichte Gangunsicherheit, Herpesviren können vermehrt auftreten. Lamotrigin: Gewichtszunahme 6 kg innerhalb v. 2 Monaten, Extrem starkes Schwitzen

Gabapentin bei Epilepsie; Viekirax/Exviera bei Hepatitis C; Interferon Alpha bei Hepatitis C; Aciclovir bei Herpes; Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinEpilepsie10 Tage
Viekirax/ExvieraHepatitis C3 Monate
Interferon AlphaHepatitis C3 Monate
AciclovirHerpes1 Wochen
LamotriginEpilepsie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gabapentin: Benommen, Gangunsicherheit, Wortfindungsstörungen
Aciclovir: Keine Nebenwirkungen, gute Wirkung
Interferon/Ribavarin: (Veraltetes Mittel): starke Atemprobleme, Gewichtsabnahme von 20 kg, keinerlei Kondition mehr, Haut völlig verdickt und ausgetrocknet am ganzen Körper, insbesonders an den Spritzstellen, Haarausfall, Ohnmachtsanfälle, Komaähnlicher Schlaf.
Exviera/Viekirax: Kaum Nebenwirkungen, ausser am 1. Tag der Einnahme leichte Gangunsicherheit, Herpesviren können vermehrt auftreten.
Lamotrigin: Gewichtszunahme 6 kg innerhalb v. 2 Monaten, Extrem starkes Schwitzen

Eingetragen am  als Datensatz 69399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin, Interferon alpha, Aciclovir, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aciclovir für Herpes mit Müdigkeit, Benommenheit

Herpes breitet sich nicht weiter aus

Aciclovir bei Herpes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AciclovirHerpes5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herpes breitet sich nicht weiter aus

Eingetragen am  als Datensatz 50891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aciclovir

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]