Benommenheit bei Ariclaim

Nebenwirkung Benommenheit bei Medikament Ariclaim

Insgesamt haben wir 27 Einträge zu Ariclaim. Bei 22% ist Benommenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 6 von 27 Erfahrungsberichten zu Ariclaim wurde über Benommenheit berichtet.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Benommenheit bei Ariclaim.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm172184
Durchschnittliches Gewicht in kg76102
Durchschnittliches Alter in Jahren5060
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,7729,88

Ariclaim wurde von Patienten, die Benommenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ariclaim wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Benommenheit auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Benommenheit bei Ariclaim:

 

Ariclaim für Schmerzen (Rücken), chron.Rückenschmerzen, Depression, diab.Neuropathie mit Übelkeit, Blähungen, Durchfall, Müdigkeit, Unwohlsein, Herzrasen, Benommenheit, Abhängigkeit

Ariclaim - Am Anfang der Behandlung ist Übelkeit,Durchfall,Blähungen und extreme Müdigkeit aufgetreten Den Einfluß auf die Schmerzen kann ich nicht beurteilen,dazu müßten Medis abgesetzt werden. Lyrica - Außer Müdigkeit,sind keine Nebenwirkungen aufgetreten Tramal - Schnell wirkendes Schmerzmittel - Nebenwirkung - Müdigkeit,Unwohlsein,Herzrasen,Benommen- heit - nicht für den ständigen Gebrauch geeignet,da Gefahr der Abhängigkeit

Ariclaim bei Depression, chron.Rückenschmerzen, diab.Neuropathie; Lyrica bei chron.Rückenschmerzen; Tramal retard bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AriclaimDepression, chron.Rückenschmerzen, diab.Neuropathie4 Wochen
Lyricachron.Rückenschmerzen2 Jahre
Tramal retardSchmerzen (Rücken)10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ariclaim - Am Anfang der Behandlung ist Übelkeit,Durchfall,Blähungen und extreme Müdigkeit aufgetreten
Den Einfluß auf die Schmerzen kann ich nicht beurteilen,dazu müßten Medis abgesetzt werden.

Lyrica - Außer Müdigkeit,sind keine Nebenwirkungen aufgetreten

Tramal - Schnell wirkendes Schmerzmittel - Nebenwirkung - Müdigkeit,Unwohlsein,Herzrasen,Benommen-
heit - nicht für den ständigen Gebrauch geeignet,da Gefahr der Abhängigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 31185
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Pregabalin, Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ariclaim für Depression mit Übelkeit, Müdigkeit, Benommenheit, Euphorie, Libidoverlust, Heißhunger

In der ersten Woche Uebelkeit, Müdigkeit und leichte Benommenheit. Dann nur noch ein Hochgefühl. Freude, Enthusiasmus, Leichtigkeit. Ich könnte Bäume ausreissen und fühle mich wieder wir 20, wie frisch verliebt, finde alles toll. Komisch irgendwie, wie so ein paar Tabletten mein Leben so verschönern können, denke ich mir oft. Hätte ich die früher gehabt, hätte ich so manches Problemchen leichter überstanden. Aber ich frage mich, wie lange das so gut gehen kann. Wie schnell gewöhnt man sich daran? Mein Arzt sagt, man würde nicht abhängig. Und nähme auch nicht zu. In den ersten 2 Wochen hatte ich auch kaum Hunger. Jetzt aber so Heisshungerphasen. auf Süsses. Und ich habe leider nicht mehr so grosse Lust auf Sex. Hoffe, das geht vorbei.

Ariclaim bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AriclaimDepression20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der ersten Woche Uebelkeit, Müdigkeit und leichte Benommenheit. Dann nur noch ein Hochgefühl. Freude, Enthusiasmus, Leichtigkeit. Ich könnte Bäume ausreissen und fühle mich wieder wir 20, wie frisch verliebt, finde alles toll. Komisch irgendwie, wie so ein paar Tabletten mein Leben so verschönern können, denke ich mir oft. Hätte ich die früher gehabt, hätte ich so manches Problemchen leichter überstanden.
Aber ich frage mich, wie lange das so gut gehen kann. Wie schnell gewöhnt man sich daran? Mein Arzt sagt, man würde nicht abhängig. Und nähme auch nicht zu. In den ersten 2 Wochen hatte ich auch kaum Hunger. Jetzt aber so Heisshungerphasen. auf Süsses. Und ich habe leider nicht mehr so grosse Lust auf Sex. Hoffe, das geht vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 15504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ariclaim für schmerzen (neuropathische) mit Bauchschmerzen, Blähungen, Geschmacksveränderung, Appetitlosigkeit, Benommenheit, Emotionslosigkeit

Also ich habe das Medikament 2 Jahre lang wegen schlimmer Schmerzen genommen. Ariclaim hat mir sehr gut geholfen, aber ich kann nur jeden vor diesem Medikament warnen. Mir ist leider etwas passiert was auch jedem anderen passieren kann. Ich mußte das Medikament von heute auf morgen absetzen weil ich es nicht mehr vertragen konnte. Ich habe so schlimme Nebenwirkungen gehabt u.a. Atemnot, Schüttelfrost usw. aber das ist noch harmlos gewesen.... Nachdem ich Ariclaim von heute auf morgen absetzen mußte, bekam ich ganz schlimme Absetzsymptome. Angefangen hat das ganze damit, das ich nur noch geheult habe, ständiges Frieren, Zittern innerlich sowie äußerlich, Taubheitsgefühle in Beinen und Armen,Herzrasen, kein Auge konnte ich mehr zumachen. Ich habe keinen Hunger mehr. Nach 1,5 Wochen fingen Angst und Panikattacken an. Mir geht es so schlecht, wie noch nie in meinem Leben zuvor. Ich habe noch nie unter Angst oder Panik gelitten. Das fühlt sich einfach furchtbar an, meine Leben ist zur Zeit ein Horror. Aber leider muß ich da wohl durch. Man nennt dies auch Absetzsymptome, ich würde...

Ariclaim bei schmerzen (neuropathische)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ariclaimschmerzen (neuropathische)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe das Medikament 2 Jahre lang wegen schlimmer Schmerzen genommen. Ariclaim hat mir sehr gut geholfen, aber ich kann nur jeden vor diesem Medikament warnen. Mir ist leider etwas passiert was auch jedem anderen passieren kann. Ich mußte das Medikament von heute auf morgen absetzen weil ich es nicht mehr vertragen konnte. Ich habe so schlimme Nebenwirkungen gehabt u.a. Atemnot, Schüttelfrost usw. aber das ist noch harmlos gewesen....

Nachdem ich Ariclaim von heute auf morgen absetzen mußte, bekam ich ganz schlimme Absetzsymptome. Angefangen hat das ganze damit, das ich nur noch geheult habe, ständiges Frieren, Zittern innerlich sowie äußerlich, Taubheitsgefühle in Beinen und Armen,Herzrasen, kein Auge konnte ich mehr zumachen. Ich habe keinen Hunger mehr. Nach 1,5 Wochen fingen Angst und Panikattacken an. Mir geht es so schlecht, wie noch nie in meinem Leben zuvor. Ich habe noch nie unter Angst oder Panik gelitten. Das fühlt sich einfach furchtbar an, meine Leben ist zur Zeit ein Horror. Aber leider muß ich da wohl durch. Man nennt dies auch Absetzsymptome, ich würde es ganz klar Entzugserscheinungen nennen. Leider wird auch über diese Symptome berichtet, wenn Ariclaim ausgeschlichen wird. Also absolute Vorsicht vor diesem Medikament. Tut es euch nicht an. Bei mir ist das ganze jetzt 7 Wochen her, als ich Ariclaim abgesetzt habe und mir geht es keinen deut besser. Falls jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat, meldet euch doch bitte bei mir. Kann jeden Zuspruch gebrauchen.

Hier könnt ihr meine Erfahrung nachlesen: www.adfd.org dann auf Die Absetzhölle mit Ariclaim

Eingetragen am  als Datensatz 22044
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ariclaim für Nervenschädigung, Diabetische Neuropathie mit Bauchschmerzen, Benommenheit, Übelkeit, Schwindel

Nehme seit 2 Wochen dieses Medikament. Habe dadurch sehr starke Bauchschmerzen bekommen und deshalb kaum noch schlafen kann. Auch Benommenheit, Übelkeit, Schwindel sind aufgetreten, aber meine sehr starken Schmerzen im Oberschenkelbereich sind leicht besser geworden. Sollten die starken Bauschmerzen anhalten, werde ich wohl das Medikament wieder absetzen. An Lyrica habe ich mich gewöhnt und keine Nebenwirkungen mehr gehabt, obwohl zu Beginn der Einnahme ebenfalls Schwindelgefühle und Übelkeit auftraten.

Ariclaim bei Diabetische Neuropathie; Lyrica bei Nervenschädigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AriclaimDiabetische Neuropathie2 Wochen
LyricaNervenschädigung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 2 Wochen dieses Medikament. Habe dadurch sehr starke Bauchschmerzen bekommen und deshalb kaum noch schlafen kann. Auch Benommenheit, Übelkeit, Schwindel sind aufgetreten, aber meine sehr starken Schmerzen im Oberschenkelbereich sind leicht besser geworden. Sollten die starken Bauschmerzen anhalten, werde ich wohl das Medikament wieder absetzen.

An Lyrica habe ich mich gewöhnt und keine Nebenwirkungen mehr gehabt, obwohl zu Beginn der Einnahme ebenfalls Schwindelgefühle und Übelkeit auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 31485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ariclaim für Polyneuropathie mit Schwindel, Schlafstörungen, Unwohlsein, Benommenheit

Fast alle auf dem Beipackzettel angegebenen Nebenwirkungen zutreffend, Schwindel, Schlafstörungen, Unwohlsein, komplett neben der Spur, Schmerzen schlimmer als vorher

Ariclaim bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AriclaimPolyneuropathie2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fast alle auf dem Beipackzettel angegebenen Nebenwirkungen zutreffend, Schwindel, Schlafstörungen, Unwohlsein, komplett neben der Spur, Schmerzen schlimmer als vorher

Eingetragen am  als Datensatz 54714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ariclaim für Depressionen mit Benommenheit, Müdigkeit

Ich habe Ariclaim wegen allergischer Reaktionen auf Citalopram bekommen. Habe nach ca. 3 Stunden Nebenwirkungen bekommen, welche sich anfühlten als wenn ich stark betrunken wäre, desweiteren ein ständiges Gefühl als ob ich schlafen müsste, mir jedoch jemand die Augenlider angeklebt hätte. Diese Nebenwirkung lies nach ca. 1 1/2 Tagen nach und war erst nach fast einer Woche komplett verschwunden, obwohl ich nur eine Tablette genommen habe.

Ariclaim bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AriclaimDepressionen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ariclaim wegen allergischer Reaktionen auf Citalopram bekommen.
Habe nach ca. 3 Stunden Nebenwirkungen bekommen, welche sich anfühlten
als wenn ich stark betrunken wäre, desweiteren ein ständiges Gefühl als
ob ich schlafen müsste, mir jedoch jemand die Augenlider angeklebt hätte.
Diese Nebenwirkung lies nach ca. 1 1/2 Tagen nach und war erst nach fast
einer Woche komplett verschwunden, obwohl ich nur eine Tablette genommen
habe.

Eingetragen am  als Datensatz 12765
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]