Bluthochdruck bei Cilest

Nebenwirkung Bluthochdruck bei Medikament Cilest

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Cilest. Bei 2% ist Bluthochdruck aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 43 Erfahrungsberichten zu Cilest wurde über Bluthochdruck berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Bluthochdruck bei Cilest.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1870
Durchschnittliches Gewicht in kg750
Durchschnittliches Alter in Jahren360
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,450,00

Cilest wurde von Patienten, die Bluthochdruck als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cilest wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Bluthochdruck auftrat, mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Bluthochdruck bei Cilest:

 

Cilest für Empfängnisverhütung mit Haarausfall, Hitzewallungen, Bluthochdruck, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Unterleibsschmerzen

Ich habe 15 Jahre Cilest eingenommen ohne jegliche Nebenwirkungen. Hatte jetzt eine Pause von ca. 1,5 Jahre wegen Schwangerschaft und Stillzeit und wurde mir von einem anderen Frauenarzt Valette verordnet. Seitdem ich Valette nehme geht es mir Monat für Monat schlechter - Hitzwellen, Haarausfall, Bluthochdruck, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen und immer am 10. Einnahmetag Unterleibsbeschwerden. Muß mir im nächsten Quartal einen neuen Frauenarzt suchen, weil meiner derzeitiger Arzt der Meinung ist, es läge nicht an der Pille. Dennoch muß ich sagen, daß es mir richtig gut geht, wenn ich die 7 Tage Pause mache, wovon mir der Arzt auch abgeraten hatte.

Cilest bei Empfängnisverhütung; Valette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CilestEmpfängnisverhütung15 Jahre
ValetteEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 15 Jahre Cilest eingenommen ohne jegliche Nebenwirkungen. Hatte jetzt eine Pause von ca. 1,5 Jahre wegen Schwangerschaft und Stillzeit und wurde mir von einem anderen Frauenarzt Valette verordnet.

Seitdem ich Valette nehme geht es mir Monat für Monat schlechter - Hitzwellen, Haarausfall, Bluthochdruck, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen und immer am 10. Einnahmetag Unterleibsbeschwerden. Muß mir im nächsten Quartal einen neuen Frauenarzt suchen, weil meiner derzeitiger Arzt der Meinung ist, es läge nicht an der Pille. Dennoch muß ich sagen, daß es mir richtig gut geht, wenn ich die 7 Tage Pause mache, wovon mir der Arzt auch abgeraten hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 30305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Norgestimat, Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]