Brennen der Haut bei Aldara

Nebenwirkung Brennen der Haut bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 1% ist Brennen der Haut aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über Brennen der Haut berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Brennen der Haut bei Aldara.

Aldara wurde von Patienten, die Brennen der Haut als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Brennen der Haut auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brennen der Haut bei Aldara:

 

Aldara für Feigwarzen mit Brennen der Haut

Also ich benutze die Aldara Creme nun in der 4. Woche und die Feigwarzen sind fast alle weg. Das Jucken und Brennen ist zwar enorm, aber alles ist besser als ein chrirogischer Eingriff. Das wollte ich auf gar keinen Fall. Ich finde, dass diese Creme ein Superfortschritt gegen das Virus ist. Würde die Creme jederzeit wieder nehmen.

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich benutze die Aldara Creme nun in der 4. Woche und die Feigwarzen sind fast alle weg.
Das Jucken und Brennen ist zwar enorm, aber alles ist besser als ein chrirogischer Eingriff. Das wollte ich auf gar keinen Fall. Ich finde, dass diese Creme ein Superfortschritt gegen das Virus ist. Würde die Creme jederzeit wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 29024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]