Brustspannungen bei Cerazette

Nebenwirkung Brustspannungen bei Medikament Cerazette

Insgesamt haben wir 615 Einträge zu Cerazette. Bei 3% ist Brustspannungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 19 von 615 Erfahrungsberichten zu Cerazette wurde über Brustspannungen berichtet.

Wir haben 19 Patienten Berichte zu Brustspannungen bei Cerazette.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,980,00

Cerazette wurde von Patienten, die Brustspannungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cerazette wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Brustspannungen auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Brustspannungen bei Cerazette:

 

Cerazette für Verhütung mit Brustspannungen, Depressionen, Libidoverlust, Hautausschlag

Habe Cerazette ganze fünf Jahre genommen. Am Anfang hab ich sie wunderbar vertragen. Mit der Zeit haben sich aber einige Nebenwirkungen eingestellt: extremes Brustspannen, Depressionen, Libidoverlust, Hautausschlag. Ich habe die Pille dann abgesetzt und bin seither beschwerdefrei. Viele Grüße

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cerazette ganze fünf Jahre genommen. Am Anfang hab ich sie wunderbar vertragen. Mit der Zeit haben sich aber einige Nebenwirkungen eingestellt: extremes Brustspannen, Depressionen, Libidoverlust, Hautausschlag. Ich habe die Pille dann abgesetzt und bin seither beschwerdefrei.
Viele Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für PMS mit Zwischenblutungen, Zystenbildung, Brustschmerzen, Brustspannungen, Augentrockenheit, Libidoverlust, Haarveränderung, Akne

Ich habe von der Cerazette Zwischenblutungen, Zysten am Eierstock, Brustschmerzen und Brustspannen bekommen. Desweiteren sind meine Augen trocken, ich habe einen enormen Libidoverlust. Meine Haare sind fettig, die Haut ist picklig. Habe gestern nach fast 5 Monaten das Medikament abgesetzt.

Cerazette bei PMS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazettePMS5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von der Cerazette Zwischenblutungen, Zysten am Eierstock, Brustschmerzen und Brustspannen bekommen. Desweiteren sind meine Augen trocken, ich habe einen enormen Libidoverlust. Meine Haare sind fettig, die Haut ist picklig.
Habe gestern nach fast 5 Monaten das Medikament abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 14126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verbütung mit Haarausfall, Brustspannungen, Menorrhagien

Ich habe Cerazette empfohlen bekommen, wegen meinen regelmäßigen Migräneanfällen. Nehme sie nun seit über 1 Monat und bin nicht zufrieden. Haarausfall, der sehr unangenehm ist, Brustspannen und stärkere Blutungen als vorher. Ich werde wieder auf Yasmin umsteigen und lieber die Migräne akzeptieren als Haarausfall! Man kann ja auch mit Yasmin einen längeren Zyklus machen und auf die Kopfschmerzen verzichten!

Cerazette bei Verbütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerbütung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cerazette empfohlen bekommen, wegen meinen regelmäßigen Migräneanfällen.
Nehme sie nun seit über 1 Monat und bin nicht zufrieden. Haarausfall, der sehr unangenehm ist, Brustspannen und stärkere Blutungen als vorher.
Ich werde wieder auf Yasmin umsteigen und lieber die Migräne akzeptieren als Haarausfall! Man kann ja auch mit Yasmin einen längeren Zyklus machen und auf die Kopfschmerzen verzichten!

Eingetragen am  als Datensatz 3241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Gewichtszunahme mit Gewichtszunahme, Brustspannungen, Magen-Darm-Beschwerden, Sehstörungen

Ich nehme die Cerazette seit 8 Monaten. Am Anfang war ich begeistert, weil meine Tage ausblieben (wirklich praktisch) und ich keine Unterleibsschmerzen mehr hatte. Aber dann fing ich an zuzunehmen (am Anfang auch noch nicht so tragisch, aber es hörte nicht auf - jetzt sind es schon über 5kg - und ich muss eh aufpassen, weil ich seit Jahren bereits Kortisonspray gegen Asthma benutze), wurde immer unfitter/müder und es kamen noch ein paar Nebenwirkungen dazu, die ich erst nach und nach mit der Pille in Verbindung brachte (Probleme mit den Kontaktlinsen, Venendrücken, Brustspannen/-jucken, Magenprobleme usw.). Ich werde die Cerazette jetzt absetzen, auch wenn das ggf. wieder Unterleibsschmerzen und mehrere Regeltage mit sich bringt. Jeder Körper reagiert anders auf Medikamente, vor allem Hormone, aber ich möchte die Cerazette nicht mehr nehmen.

Cerazette bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteGewichtszunahme8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Cerazette seit 8 Monaten. Am Anfang war ich begeistert, weil meine Tage ausblieben (wirklich praktisch) und ich keine Unterleibsschmerzen mehr hatte. Aber dann fing ich an zuzunehmen (am Anfang auch noch nicht so tragisch, aber es hörte nicht auf - jetzt sind es schon über 5kg - und ich muss eh aufpassen, weil ich seit Jahren bereits Kortisonspray gegen Asthma benutze), wurde immer unfitter/müder und es kamen noch ein paar Nebenwirkungen dazu, die ich erst nach und nach mit der Pille in Verbindung brachte (Probleme mit den Kontaktlinsen, Venendrücken, Brustspannen/-jucken, Magenprobleme usw.). Ich werde die Cerazette jetzt absetzen, auch wenn das ggf. wieder Unterleibsschmerzen und mehrere Regeltage mit sich bringt. Jeder Körper reagiert anders auf Medikamente, vor allem Hormone, aber ich möchte die Cerazette nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 25608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Brustspannungen, Unterleibsschmerzen, Akne, Libidosteigerung

Nehme die Cerazette seit etwas über 2 Jahren und ich bin ganz zufrieden damit. Anfangs hatte ich leider ziemliche Nebenwirkungen: Brustspannen, Unterleibsschmerzen und, was mich am meisten störte, pickelige Haut!!! Allerdings sollte ich auch erwähnen, dass ich in den ersten Wochen extreme Lust auf Sex hatte :))) (also kein Libidoverlust!!!) Das hat sich aber alles nach 6-9 Monaten geändert. Die extreme Lust auf Sex war zwar leider vorbei (hat sich auf Normalpegel eingestellt! -also immer noch kein Libidoverlust ;) ), dafür hatte ich aber nach 6 Monaten keine Brust- und Unterleibsschmerzen mehr und nach ca. 9 Monaten war die fettige Haut auch weg :) Und übrigens: Blutungen habe ich vielleicht noch 3x im Jahr, aber nur ganz schwach! Auch ein toller Vorteil! :) Es lohnt sich ein paar Monate zu warten, falls ihr Nebenwirkungen haben solltet. Gegen die anfänglichen Pickel habe ich übrigens eine Creme genommen (aus der Apotheke), aber die brauche ich jetzt nicht mehr.

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme die Cerazette seit etwas über 2 Jahren und ich bin ganz zufrieden damit. Anfangs hatte ich leider ziemliche Nebenwirkungen: Brustspannen, Unterleibsschmerzen und, was mich am meisten störte, pickelige Haut!!! Allerdings sollte ich auch erwähnen, dass ich in den ersten Wochen extreme Lust auf Sex hatte :))) (also kein Libidoverlust!!!)
Das hat sich aber alles nach 6-9 Monaten geändert. Die extreme Lust auf Sex war zwar leider vorbei (hat sich auf Normalpegel eingestellt! -also immer noch kein Libidoverlust ;) ), dafür hatte ich aber nach 6 Monaten keine Brust- und Unterleibsschmerzen mehr und nach ca. 9 Monaten war die fettige Haut auch weg :) Und übrigens: Blutungen habe ich vielleicht noch 3x im Jahr, aber nur ganz schwach! Auch ein toller Vorteil! :)

Es lohnt sich ein paar Monate zu warten, falls ihr Nebenwirkungen haben solltet. Gegen die anfänglichen Pickel habe ich übrigens eine Creme genommen (aus der Apotheke), aber die brauche ich jetzt nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 4336
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Brustspannungen, Akne, Schmierblutungen

Nehme die Cerazette seit 3 Jahren und habe keine Probleme! Anfangs hatte ich allerdings Pickel bekommen und Ziehen in der Brust. Das ging aber nach einem halben Jahr alles weg. Übrigens habe ich meine Periode nur noch 3x im Jahr -und das sind auch nur leichte Schmierblutungen. Sehr angenehm! :) Kann diese Verhütungsmethode nur empfehlen!!! Über den Preis lässt sich streiten...

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme die Cerazette seit 3 Jahren und habe keine Probleme! Anfangs hatte ich allerdings Pickel bekommen und Ziehen in der Brust. Das ging aber nach einem halben Jahr alles weg. Übrigens habe ich meine Periode nur noch 3x im Jahr -und das sind auch nur leichte Schmierblutungen. Sehr angenehm! :)

Kann diese Verhütungsmethode nur empfehlen!!!

Über den Preis lässt sich streiten...

Eingetragen am  als Datensatz 10361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Endometriose mit Kopfschmerzen, Zyklusstörungen, Libidoverlust, Brustspannungen, Zystenbildung, Allergische Reaktion

Auf Grund einer Zyistenbildung am Eierstock wurde ich erstmalig 1989 operiert, (Endo wurde enteckt nach langen Leiden) und es folgten noch Einige mit Hormontherapie. In Laufe der Zeit ging es mir immer schlechter, sodass ich nicht mehr nur mit Schmerzen zu Kämpfen hatte. Tägliche Schmerzen: Starke Schmerzen vor und während der Menstruation im Ober und unter Bauch, linke Niere, Rückenschmerzen, Armgelenkschmerzen ,starke Leistenschmerzen , Bein- und Fußgelenkschmerzen unabhängig vom Zyklus. Nächtliche Ohnmachtsanfälle mit starker Übelkeit, Schweißausbruch. Plötzliche extreme Übelkeit mit dem Gefühl in Ohnmacht zufallen.(Tagsüber ) Extreme Erschöpfung nach Stuhlgang bis hin zum Erbrechen während dem Stuhlgang, Schweißausbruch mit den Gefühl in Ohnmacht zufallen während den Stuhlgang .Extreme Gewichtsschwankungen. Entleerungsstörung der Blase, seit der letzten OP 2000. Immer wieder kommende Blaseninfektion. Allergische Reaktionen wie: Geschwollene Schleimhaut der Nase, Augen ,Gesicht, Hände, Hautausschlag. Extreme Anfälligkeit für...

Cerazette bei Endometriose; Enantone - GYN bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEndometriose2 Jahre
Enantone - GYNEndometriose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund einer Zyistenbildung am Eierstock wurde ich erstmalig 1989 operiert, (Endo wurde enteckt nach langen Leiden) und es folgten noch Einige mit Hormontherapie. In Laufe der Zeit ging es mir immer schlechter, sodass ich nicht mehr nur mit Schmerzen zu Kämpfen hatte.

Tägliche Schmerzen:
Starke Schmerzen vor und während der Menstruation im Ober und unter Bauch, linke Niere, Rückenschmerzen,
Armgelenkschmerzen ,starke Leistenschmerzen ,
Bein- und Fußgelenkschmerzen unabhängig vom Zyklus.

Nächtliche Ohnmachtsanfälle mit starker Übelkeit, Schweißausbruch.
Plötzliche extreme Übelkeit mit dem Gefühl in Ohnmacht zufallen.(Tagsüber )
Extreme Erschöpfung nach Stuhlgang bis hin zum Erbrechen während dem Stuhlgang, Schweißausbruch mit den Gefühl in Ohnmacht zufallen während den Stuhlgang .Extreme Gewichtsschwankungen.

Entleerungsstörung der Blase, seit der letzten OP 2000. Immer wieder kommende Blaseninfektion.

Allergische Reaktionen wie: Geschwollene Schleimhaut der Nase, Augen ,Gesicht, Hände, Hautausschlag.
Extreme Anfälligkeit für Erkältungskrankheiten. Was sich durch Einnahme der Hormone verbesserte.

Innerliches Zittern vorm Aufwachen. Was ich durch Basilikumtee behoben habe.
Plötzliches extremes Frieren von innen heraus.
Ständiges Unwohlsein, starke Kopfschmerzen, Sehstörungen. Augenflimmern , Benommenheit, Schwindel, Erregung ,Unruhezustände, Vergesslichkeit, Schweißausbruch ,Reizbarkeit, Schlafstörungen.

Ständige Müdigkeit und Erschöpfung.
Starke Stimmungsschwankungen mit unkontrollierten Weinanfällen und Angstzustände. Gewichtschwankungen.




Nebenwirkungen-Cerazette :
Ständiges Unwohlsein ,Kopfschmerzen, leichte Migräne, Zyklusstörungen, Störung der Libido,Spannungsgefühl und große Vergrößerung der Brüsste , starke Gewichtszunahme bis zu 12 kg
große Vergrößerung der rechten Brust. Zystenbildung in der rechten Brust.

Nebenwirkungen von Enatone GYN :

Starke Migräneanfälle, dauernd leicht bis mittelstarke Kopfschmerzen, geschwollenes Gesicht, rote Augen. Allergische Reaktionen : Hautausschlag im Gesicht, Brust, Arme, Juckreiz, trockene Haut, Haarausfall, geschwollene Schleimhaut der Nase,Gewichtszunahme bis zu 12 kg,
Gewichtszunahme der Brust.

Stimmungsschwankungen, Depressiv, Nervosität, Schlafstörungen, Hitzewallungen, schwitzen, zittern.

Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit, Verstopfung, Blähungen, Müdigkeit, Erschöpfungsgefühl, Schwächegefühl, Benommenheit, Vergesslichkeit, verzögertes Denkvermögen, habe das Gefühl brauch für alles länger.

Rücken - Glieder - Gelenkschmerzen, Schmerzen im Bauch, Eierstock, rechts Niere.
Abends ist der Oberbauch sehr Dick.


Medikamenten Einnahmen :

In Tabletten - Zäpfchen - Tropfenform - Spritzen

Paracetanol, Ibuprofem, Novaminsulfon, Benuron, Novalgin,
Diclofenac, Tramadol, Dolormin für Frauen,
Dexaflam injekt, diclo 75 von ct Amp.
Novaminsulfon injekt.

Verschiedene Antibiotikums ,Nasenspray, Antidepressiva: Insidon, Zoloft.

Eingetragen am  als Datensatz 6039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Leuprorelinacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Dauerblutungen, Hautunreinheiten, Stimmungsschwankungen, Brustspannungen, Wassereinlagerungen

Seit fast 4 Wochen leichte Dauerblutung, sehr unreine Haut, Stimmungsschwankungen, Brustspannen, Wassereinlagerungen. Nehme die Pille erst den zweiten Monat und werden sie erst mal 3 Monate durchnehmen und dann entscheiden. Bisher bin ich allerdings nicht wirklich zufrieden.

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit fast 4 Wochen leichte Dauerblutung, sehr unreine Haut, Stimmungsschwankungen, Brustspannen, Wassereinlagerungen. Nehme die Pille erst den zweiten Monat und werden sie erst mal 3 Monate durchnehmen und dann entscheiden. Bisher bin ich allerdings nicht wirklich zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 3105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Endometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe mit Schmierblutungen, Brustspannungen, Haarausfall, Depressionen, Libidoverlust, Unterleibskrämpfe

Bericht: Im ersten Monat mit Cerazette ist etwa zur Mitte des Einnahmezyklusses eine fünftägige Schmierblutung aufgetreten. Die Brüste schwollen an, die Haare fielen vermehrt aus, die allgemeine Stimmungslage wurde zunehmend gedrückter und das sexuelle Verlangen lies merklich nach. Trotzdem war ich zuversichtlich. Der nun zweite Monat (aktuell: 23. Tag) begann mit einer zweitägigen Schmierblutung. Die Regel setzte erst am dritten Tag richtig ein und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Zudem wird sie immer wieder von schmerzhaften Unterleibskrämpfen begleitet. Die Brüste sind weiterhin regelrecht prall und reagieren auf leichten Druck oft schmerzhaft. Dagegen scheint der Haarausfall etwas nachgelassen zu haben. Dafür hat sich die Stimmungslage zunehmend verschlechtert: Ich bin gereizt, will meine Ruhe haben, könnte über jede Kleinigkeit heulen... Von Sex kann hierbei keine Rede mehr sein. Zusammenfassung: Die übermäßigen Blutungen und Schmerzen während der Regel wurden zwar drastisch gemildert, halten aber dafür jetzt beständig an, ebenso wie sämtliche andere o.g....

Cerazette bei Endometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEndometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bericht:
Im ersten Monat mit Cerazette ist etwa zur Mitte des Einnahmezyklusses eine fünftägige Schmierblutung aufgetreten. Die Brüste schwollen an, die Haare fielen vermehrt aus, die allgemeine Stimmungslage wurde zunehmend gedrückter und das sexuelle Verlangen lies merklich nach. Trotzdem war ich zuversichtlich.

Der nun zweite Monat (aktuell: 23. Tag) begann mit einer zweitägigen Schmierblutung. Die Regel setzte erst am dritten Tag richtig ein und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Zudem wird sie immer wieder von schmerzhaften Unterleibskrämpfen begleitet.
Die Brüste sind weiterhin regelrecht prall und reagieren auf leichten Druck oft schmerzhaft. Dagegen scheint der Haarausfall etwas nachgelassen zu haben.
Dafür hat sich die Stimmungslage zunehmend verschlechtert: Ich bin gereizt, will meine Ruhe haben, könnte über jede Kleinigkeit heulen... Von Sex kann hierbei keine Rede mehr sein.

Zusammenfassung:
Die übermäßigen Blutungen und Schmerzen während der Regel wurden zwar drastisch gemildert, halten aber dafür jetzt beständig an, ebenso wie sämtliche andere o.g. Nebenwirkungen, die vor der Einnahme von Cerazette lediglich menstruationsbedingte Begleiterscheinungen waren.

Fazit:
Das Thema Menstruation ist zu einer alltäglichen Belastung mutiert.

...

Eingetragen am  als Datensatz 16338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Brustspannungen, Migräne, Menorrhagien

Nehme diese Pille jetzt seit ca. 3 Jahren, da ich bei anderen in der Pause immer starke Migräne hatte. Anfangs war ich sehr zufrieden. Leider habe ich jetzt alle 2-3 Wochen Blutungen die sich dann meist auch 1-2 Wochen ziehen. Seit ca. 3 Monaten Brustspannen. Und immer wieder Migräne. Also im Moment mehr als unzufrieden.

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme diese Pille jetzt seit ca. 3 Jahren, da ich bei anderen in der Pause immer starke Migräne hatte. Anfangs war ich sehr zufrieden. Leider habe ich jetzt alle 2-3 Wochen Blutungen die sich dann meist auch 1-2 Wochen ziehen. Seit ca. 3 Monaten Brustspannen. Und immer wieder Migräne. Also im Moment mehr als unzufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 1944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Empfängnisverhütung mit Schmierblutungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Scheidentrockenheit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Hormonschwankungen, Brustspannungen

Bis ich auf diese Homepage kam, war ich mir nicht sicher, ob meine Beschwerden an Cerazette liegen. Ich habe seit 3.5 Jahren meine Tage nicht mehr und bin natürlich sehr glücklich darüber :) Doch habe ich seit der Einnahme 2, 3 mal Schmierblutungen gehabt und habe immer wieder grosse Schtimmungsschwankungen. Ich habe auch 7 Kilo zugelegt, obwohl ich gesunder und bewusster esse denn je. Hinzu kommt die Trockenheit meiner Scheide und die Schmerzen beim Verkehr, die ich vor der Einnahme von Cerazette nicht kannte. Auch die ständigen Veränderungen meiner Brüste, verbunden mit Schmerzen, habe ich ohne nachzudenken hingenommen. (Mal wurden sie extrem grösser, mal extrem kleiner.) Ich bekam regelrechte Hormonschwankungen... Nun überlege ich mir, Cerazette abzusetzen und eine neue Pille zu suchen. Allerdings müsste diese auch den Vorteil haben, dass die Regel ausbleibt...Kann mir das gar nicht mehr vorstellen, diese Umstände...Hat da jemand einen Tipp???

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis ich auf diese Homepage kam, war ich mir nicht sicher, ob meine Beschwerden an Cerazette liegen. Ich habe seit 3.5 Jahren meine Tage nicht mehr und bin natürlich sehr glücklich darüber :)

Doch habe ich seit der Einnahme 2, 3 mal Schmierblutungen gehabt und habe immer wieder grosse Schtimmungsschwankungen. Ich habe auch 7 Kilo zugelegt, obwohl ich gesunder und bewusster esse denn je. Hinzu kommt die Trockenheit meiner Scheide und die Schmerzen beim Verkehr, die ich vor der Einnahme von Cerazette nicht kannte. Auch die ständigen Veränderungen meiner Brüste, verbunden mit Schmerzen, habe ich ohne nachzudenken hingenommen. (Mal wurden sie extrem grösser, mal extrem kleiner.) Ich bekam regelrechte Hormonschwankungen...

Nun überlege ich mir, Cerazette abzusetzen und eine neue Pille zu suchen. Allerdings müsste diese auch den Vorteil haben, dass die Regel ausbleibt...Kann mir das gar nicht mehr vorstellen, diese Umstände...Hat da jemand einen Tipp???

Eingetragen am  als Datensatz 9111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit kalte Füße, kalte Hände, Schmerzen im Bewegungsapparat, Muskelkrämpfe, Parästhesien, Brustspannungen

nach etwas 11 Monaten kalte Hände und Füße, Wadenkrämpfe, schmerzhaftes Stechen in den Beinen und Armen, auch in Ruhelage. Kribbeln in den Fingern. Brustspannen und daraufhin schmerzhaft vergrößertes Milchdrüsengewebe

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach etwas 11 Monaten kalte Hände und Füße, Wadenkrämpfe, schmerzhaftes Stechen in den Beinen und Armen, auch in Ruhelage. Kribbeln in den Fingern.
Brustspannen und daraufhin schmerzhaft vergrößertes Milchdrüsengewebe

Eingetragen am  als Datensatz 2241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Empfängnisverhütung mit Schmierblutungen, Migräne, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Brustspannungen, Launenhaftigkeit, Aggressivität

schmierblutungen, migräne, libidoverlust, brustspannen, aggressionen, launisch, gewichtszunahme

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schmierblutungen, migräne, libidoverlust, brustspannen, aggressionen, launisch, gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 10012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Empfängnisverhütung mit Zwischenblutungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Brustspannungen

Nach Einnahme in den ersten 4 Wochen heftige Zwischenblutungen/Schmierblutungen. Keine Regelblutung im herkömmlichen Sinn. Gewichtszunahme. Wassereinlagerungen. Allgemeines Unwohlsein. Brüste spannen. Bin bislang nicht zufrieden. Fühle mich schwanger (aufgedunsen). Werde jetzt noch 4 Wochen testen und dann entscheiden.

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme in den ersten 4 Wochen heftige Zwischenblutungen/Schmierblutungen. Keine Regelblutung im herkömmlichen Sinn. Gewichtszunahme. Wassereinlagerungen. Allgemeines Unwohlsein. Brüste spannen. Bin bislang nicht zufrieden. Fühle mich schwanger (aufgedunsen). Werde jetzt noch 4 Wochen testen und dann entscheiden.

Eingetragen am  als Datensatz 2401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Haarausfall, Kreislaufprobleme, Brustspannungen

Kopfschmerzen, Übelkeit, Brustspannen, Haarausfall, Kreislaufprobleme

Cerazette bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Übelkeit, Brustspannen, Haarausfall, Kreislaufprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 3172
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Starke Regelblutung mit Zwischenblutungen, Brustspannungen, Zyklusstörungen

Pille wurde wegen starker Regelblutungen verschrieben. Resulat: 1. Periode seit Beginn der Einnahme noch stärker, anfangs wenig, jetzt ständige Zwischenblutungen, 2. Periode seit Einnahme ebenfalls stärker und eine Woche zu früh (ohne Pille sehr regelmäßige Periode), Spannungen der Brüste.

Cerazette bei Starke Regelblutung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteStarke Regelblutung42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pille wurde wegen starker Regelblutungen verschrieben.
Resulat: 1. Periode seit Beginn der Einnahme noch stärker, anfangs wenig, jetzt ständige Zwischenblutungen, 2. Periode seit Einnahme ebenfalls stärker und eine Woche zu früh (ohne Pille sehr regelmäßige Periode), Spannungen der Brüste.

Eingetragen am  als Datensatz 15498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Brustspannungen

Ich habe bereits nach 2 Monaten Brustspannungen gehabt, die beim Sex sehr unangenehm sind. Habe sie daher entsprechend schnell abgesetzt und bin seither beschwerdefrei.

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bereits nach 2 Monaten Brustspannungen gehabt, die beim Sex sehr unangenehm sind. Habe sie daher entsprechend schnell abgesetzt und bin seither beschwerdefrei.

Eingetragen am  als Datensatz 18967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Brustschmerzen, Brustspannungen, Wassereinlagerungen, Libidoverlust

Brustschmerzen, Schmerzen Brustwarzen, Brustschwellung, Wassereinlagerungen, Libodoverlust

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brustschmerzen, Schmerzen Brustwarzen, Brustschwellung, Wassereinlagerungen, Libodoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 16636
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cerazette für Verhütung mit Brustschmerzen, Brustspannungen

Mit starken Brustschmerzen und Brustspannungen!

Cerazette bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit starken Brustschmerzen und Brustspannungen!

Eingetragen am  als Datensatz 8000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]