Depression bei Aldara

Nebenwirkung Depression bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 1% ist Depression aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über Depression berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Depression bei Aldara.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg070
Durchschnittliches Alter in Jahren037
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,09

Aldara wurde von Patienten, die Depression als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Depression auftrat, mit durchschnittlich 1,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depression bei Aldara:

 

Aldara für Condylome mit Gleichgewichtsstörungen, Muskelzuckungen, Muskelschwäche, Zungenbrennen, Depression, Suizidgedanken, Schwindel

Gleichgewichtsstörungen, Muskelzuckungen, Muskelschwäche ich habe hier schon mal meine anfänglichen Nebenwirkungen beschrieben (Zungenbrennen, Depression bis hin zur Suizidalität. Ca. 1 Woche nach meinem Beitrag vom 07.01.11 empfand ich zunehmend Gleichgewichtsstörungen und Schwindelgefühle. Dazu kam noch ein pelziges gefühl im bereich des rechten Beines. Zu objektivieren war es nicht. Nachdem auch diese Symptome sich nach ca 2 Wochen gebessert haben, fing es jetzt vor ca 1 Woche mit leichten Muskelzuckungen am ganzen Körper an. Ich weiß nicht was in meinem Körper wirklich vorgeht, aber vor der Aldara-Nutzung war ich kerngesund und hatte nie körperliche Beschwerden: seit Beginn mit Aldara hat sich das jedoch grundlegend verändert, und ich bin mir fast sicher, dass es mit Aldara direkt zusammenhängt. Für Interessierte: besucht die Homepage von Richard Beasley (aldara1.com), der durch Aldara geschädigt wurde und allerhand wissenschaftliches zu Imiquimod zusammengetragen hat. Hat auch die Herstellerfirma erfolgreich verklagt.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleichgewichtsstörungen, Muskelzuckungen, Muskelschwäche

ich habe hier schon mal meine anfänglichen Nebenwirkungen beschrieben (Zungenbrennen, Depression bis hin zur Suizidalität.
Ca. 1 Woche nach meinem Beitrag vom 07.01.11 empfand ich zunehmend Gleichgewichtsstörungen und Schwindelgefühle. Dazu kam noch ein pelziges gefühl im bereich des rechten Beines. Zu objektivieren war es nicht. Nachdem auch diese Symptome sich nach ca 2 Wochen gebessert haben, fing es jetzt vor ca 1 Woche mit leichten Muskelzuckungen am ganzen Körper an.
Ich weiß nicht was in meinem Körper wirklich vorgeht, aber vor der Aldara-Nutzung war ich kerngesund und hatte nie körperliche Beschwerden: seit Beginn mit Aldara hat sich das jedoch grundlegend verändert, und ich bin mir fast sicher, dass es mit Aldara direkt zusammenhängt.
Für Interessierte: besucht die Homepage von Richard Beasley (aldara1.com), der durch Aldara geschädigt wurde und allerhand wissenschaftliches zu Imiquimod zusammengetragen hat. Hat auch die Herstellerfirma erfolgreich verklagt.

Eingetragen am  als Datensatz 32427
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]