Desorientierung bei Ciprobeta

Nebenwirkung Desorientierung bei Medikament Ciprobeta

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Ciprobeta. Bei 2% ist Desorientierung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 43 Erfahrungsberichten zu Ciprobeta wurde über Desorientierung berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Desorientierung bei Ciprobeta.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg1030
Durchschnittliches Alter in Jahren360
Durchschnittlicher BMIin kg/m240,230,00

Ciprobeta wurde von Patienten, die Desorientierung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprobeta wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Desorientierung auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Desorientierung bei Ciprobeta:

 

Ciprobeta für Mandelentzündung mit Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Desorientierung, Magenkrämpfe

Schon nach dem ersten Tag der Einnahme habe ich mit Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und ziemlich starken Kopfschmerzen kämpfen müssen.Nach schon einen Tag stellte ich fest, dass ich total verwirrt und desorientiert war. Ich habe nochmal einen Arzt aufgesucht, der mir irrtümlich die Aussage gab das die desorientirung und die anderen symptome allein von der Krankheit herkäme. Also habe ich bis dato sie weitergenommen. Bauchkrämpfe haben dann mir auch noch den Rest gegeben.Aber letztendlich jetzt nach einer Woche haben alle Nebenwirkungen nachgelassen. Jetzt hab ich noch 3 Tage....

Ciprobeta bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprobetaMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach dem ersten Tag der Einnahme habe ich mit Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und ziemlich starken Kopfschmerzen kämpfen müssen.Nach schon einen Tag stellte ich fest, dass ich total verwirrt und desorientiert war. Ich habe nochmal einen Arzt aufgesucht, der mir irrtümlich die Aussage gab das die desorientirung und die anderen symptome allein von der Krankheit herkäme. Also habe ich bis dato sie weitergenommen. Bauchkrämpfe haben dann mir auch noch den Rest gegeben.Aber letztendlich jetzt nach einer Woche haben alle Nebenwirkungen nachgelassen. Jetzt hab ich noch 3 Tage....

Eingetragen am  als Datensatz 45045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]