Durchfall bei Ambrodoxy

Nebenwirkung Durchfall bei Medikament Ambrodoxy

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Ambrodoxy. Bei 9% ist Durchfall aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 4 von 45 Erfahrungsberichten zu Ambrodoxy wurde über Durchfall berichtet.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Durchfall bei Ambrodoxy.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,760,00

Ambrodoxy wurde von Patienten, die Durchfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ambrodoxy wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Durchfall auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durchfall bei Ambrodoxy:

 

Ambrodoxy für Nasennebenhöhlenentzündung mit Ohrengeräusche, Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit, Schwindel

Ohrengeräusche, Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit, Schwindel

Ambrodoxy bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohrengeräusche, Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 14474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Bronchitis mit Fieber, Übelkeit, Durchfall, erhöhter Puls

Ich hatte das Medikament wegen Bronchitis bekommen. Bei der ersten Einnahme sollte ich vom Arzt verordnet 2 Kapseln nehmen. Mir ging es daraufhin viel schlechter als vorher. Hatte Fieber bekommen und mir war so Übel. Hatte es einen Tag später nochmals eingenommen. Ich hatte nun mehrere Wochen Durchfall und nun viel zu hohen Puls. Lag in der Intensivstation. 130er Puls in Ruhe der bis 170 hochging. Die Ärzte meinen es ist nicht davon. Meine Organe sind in Ordnung. Ich bin sonst gesund und munter - genau wie mein Herz. Mein Blutdruck ist auch normal. Ich würde es nie wieder einnehmen.

Ambrodoxy bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyBronchitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte das Medikament wegen Bronchitis bekommen.
Bei der ersten Einnahme sollte ich vom Arzt verordnet 2 Kapseln nehmen. Mir ging es daraufhin viel schlechter als vorher. Hatte Fieber bekommen und mir war so Übel. Hatte es einen Tag später nochmals eingenommen. Ich hatte nun mehrere Wochen Durchfall und nun viel zu hohen Puls. Lag in der Intensivstation. 130er Puls in Ruhe der bis 170 hochging. Die Ärzte meinen es ist nicht davon. Meine Organe sind in Ordnung. Ich bin sonst gesund und munter - genau wie mein Herz. Mein Blutdruck ist auch normal. Ich würde es nie wieder einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 21189
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Husten, Schnupfen mit Herzrasen, Durchfall, Allergische Hautreaktion, Kopfschmerzen

Laut Verschreibung meiner Hausärztin sollte ich 2 Kapseln täglich nehmen und nicht , wie im Beipackzettel beschrieben, eine pro Tag. Mit Blick auf die möglichen Nebenwirkungen hielt ich an dieser Verordnung fest und nahm eine Kapsel morgens zum Frühstück. In der Nacht nach der ersten Einnahme hatte ich Herzrasen. Es folgte Durchfall für 2 Tage und seit dem 5. Einnahmetag habe ich juckende Hautpartien an Armen und Beinen. Eine Besserung meiner Hustenattacken hatte ich nur für 4 Tage, heute - Tag 6 der Einnahme des Medikaments - huste ich genauso wie zum Anfang, wenig Auswurf und seitliche Kopfschmerzen ...

Ambrodoxy bei Husten, Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyHusten, Schnupfen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Laut Verschreibung meiner Hausärztin sollte ich 2 Kapseln täglich nehmen und nicht , wie im Beipackzettel beschrieben, eine pro Tag. Mit Blick auf die möglichen Nebenwirkungen hielt ich an dieser Verordnung fest und nahm eine Kapsel morgens zum Frühstück.
In der Nacht nach der ersten Einnahme hatte ich Herzrasen. Es folgte Durchfall für 2 Tage und seit dem 5. Einnahmetag habe ich juckende Hautpartien an Armen und Beinen.
Eine Besserung meiner Hustenattacken hatte ich nur für 4 Tage, heute - Tag 6 der Einnahme des Medikaments - huste ich genauso wie zum Anfang, wenig Auswurf und seitliche Kopfschmerzen ...

Eingetragen am  als Datensatz 14944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Nasennebenhöhlenentzündung mit Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrengeräusche, Durchfall, Magenschmerzen, Übelkeit

Ich habe durch die Einnahme dieses Medikament sehr starke Nebenwirkungen bekommen.Kopfschmerzen,Schwindel,beidseitige Ohrgeräusche,Durchfall,übelkeit,Magenschmerzen.

Ambrodoxy bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyNasennebenhöhlenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe durch die Einnahme dieses Medikament sehr starke Nebenwirkungen bekommen.Kopfschmerzen,Schwindel,beidseitige Ohrgeräusche,Durchfall,übelkeit,Magenschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 6261
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]