Durchfall bei Beloc-Zok

Nebenwirkung Durchfall bei Medikament Beloc-Zok

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Beloc-Zok. Bei 3% ist Durchfall aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 4 von 132 Erfahrungsberichten zu Beloc-Zok wurde über Durchfall berichtet.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Durchfall bei Beloc-Zok.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm170185
Durchschnittliches Gewicht in kg98107
Durchschnittliches Alter in Jahren6150
Durchschnittlicher BMIin kg/m234,2231,35

Beloc-Zok wurde von Patienten, die Durchfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Beloc-Zok wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Durchfall auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durchfall bei Beloc-Zok:

 

Beloc-Zok für Herzrhythmusstörungen mit Schwindel, Müdigkeit, Depressionen, Durchfall, Gewichtszunahme

95mg; Dosierung 1-0-0,5; Nach etwa 1 Jahr Einnahme häufiger Schwindel,Müdigkeit, Depression; Durchfall; Gewichtszunahme; sehr niedriger Ruhepuls (max.45). Dosierung nach 4 Jahren geändert auf 1-0-0; Rückgang von Schwindel, Ruhepuls erhöht (max 55); Depression, Durchfall, Müdigkeit dauert an (Nebenwirkung können teilw. durch Schilddrüsenüberfunktion indiziert sein).

Beloc-Zok bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-ZokHerzrhythmusstörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

95mg; Dosierung 1-0-0,5; Nach etwa 1 Jahr Einnahme häufiger Schwindel,Müdigkeit, Depression; Durchfall; Gewichtszunahme; sehr niedriger Ruhepuls (max.45). Dosierung nach 4 Jahren geändert auf 1-0-0; Rückgang von Schwindel, Ruhepuls erhöht (max 55); Depression, Durchfall, Müdigkeit dauert an (Nebenwirkung können teilw. durch Schilddrüsenüberfunktion indiziert sein).

Eingetragen am  als Datensatz 477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Depressionen, Harninkontinenz, Bluthochdruck, bipolare Störung, schizoaffektive Psychosen mit Libidoverlust, Gewichtszunahme, Durchfall, Emotionslosigkeit

Nebenwirkungen: Amisulprid: Libidoverlust, Gewichtszunahme, Carbamazepin: Durchfall, Gefühlsverflachung Beloc Zok: Depressionen, Yentreve: Manie, Wären die Nebenwirkungen nicht, so wären alle 4 Medikamente einfach zupertoll von der Wirksamkeit her, aber leider, leider muss man mit o.g. Nebenwirkungen rechnen, insbesondere wenn man psychisch krank ist.

Amisulprid bei bipolare Störung, schizoaffektive Psychosen; Carbamazepin bei bipolare Störung; Beloc Zok bei Bluthochdruck; Yentreve bei Depressionen, Harninkontinenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amisulpridbipolare Störung, schizoaffektive Psychosen5 Jahre
Carbamazepinbipolare Störung14 Jahre
Beloc ZokBluthochdruck15 Jahre
YentreveDepressionen, Harninkontinenz3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen:
Amisulprid: Libidoverlust, Gewichtszunahme,
Carbamazepin: Durchfall, Gefühlsverflachung
Beloc Zok: Depressionen,
Yentreve: Manie,
Wären die Nebenwirkungen nicht, so wären alle 4 Medikamente einfach zupertoll von der Wirksamkeit her, aber leider, leider muss man mit o.g. Nebenwirkungen rechnen, insbesondere wenn man psychisch krank ist.

Eingetragen am  als Datensatz 9279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid, Carbamazepin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche mit Appetitsverlust, Durchfall

Einnahme von 3000 mg Metformin täglich (1000/0/2000) über 4 Monate. In dieser Zeit hat sich mein HbA1c-Wert von 11,8 auf 5,8 gebessert und ich habe nur mit der Umstellung auf einen 3 Mahlzeitenrhythmus 19 kg abgenommen. Fühle ich mich wie neu geboren.Wieder fit und deutlich leistungsfähiger Nebenwirkungen: durchfälliger Stuhlgang alle 2 Tage, verringerter Appetit

Ramipril 5mg bei Bluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche; Spirocomp bei Bluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche; Beloc-Zok bei Bluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche; Metformin 1000 bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramipril 5mgBluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche3 Jahre
SpirocompBluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche3 Jahre
Beloc-ZokBluthochdruck, Herzmuskelvergrößerung, Herzmuskelschwäche3 Tage
Metformin 1000Diabetes mellitus Typ II4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme von 3000 mg Metformin täglich (1000/0/2000) über 4 Monate. In dieser Zeit hat sich mein HbA1c-Wert von 11,8 auf 5,8 gebessert und ich habe nur mit der Umstellung auf einen 3 Mahlzeitenrhythmus 19 kg abgenommen. Fühle ich mich wie neu geboren.Wieder fit und deutlich leistungsfähiger
Nebenwirkungen: durchfälliger Stuhlgang alle 2 Tage, verringerter Appetit

Eingetragen am  als Datensatz 11093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Furosemid, Spironolacton, Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Vorhofflimmern mit Durchfall

allgemeine Energie auf etwa 80% gesunken, ab und zu Durchfall

Beloc-Zok bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-ZokVorhofflimmern3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

allgemeine Energie auf etwa 80% gesunken, ab und zu Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 17755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]