Durst bei Abilify

Nebenwirkung Durst bei Medikament Abilify

Insgesamt haben wir 347 Einträge zu Abilify. Bei 1% ist Durst aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 347 Erfahrungsberichten zu Abilify wurde über Durst berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Durst bei Abilify.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg780
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,120,00

Abilify wurde von Patienten, die Durst als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Abilify wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Durst auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durst bei Abilify:

 

Abilify für Psychose mit Pulssteigerung, Durst

die üblichen nebenwirkungen sind nicht gegeben.bei mir selbst habe ich festgestellt, dass über jahre mein puls erhöht ist.der blutdruck ist immer zu niedrig.ich trinke sehr viel flüssigkeit,habe immer durst,diabetes habe ich nicht.im zusammenhang mit solarium bekommt man flecken auf der haut.ansonsten ein sehr gutes medikament das sehr verträglich ist.

Abilify bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die üblichen nebenwirkungen sind nicht gegeben.bei mir selbst habe ich festgestellt, dass über jahre mein puls erhöht ist.der blutdruck ist immer zu niedrig.ich trinke sehr viel flüssigkeit,habe immer durst,diabetes habe ich nicht.im zusammenhang mit solarium bekommt man flecken auf der haut.ansonsten ein sehr gutes medikament das sehr verträglich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 53840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für schizophrenie mit Durst, Libidoverlust

Die Wahnvorstellungen sind weniger geworden. Nur der Durst und Libidoverlust nerven ein wenig.

Abilify bei schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilifyschizophrenie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wahnvorstellungen sind weniger geworden. Nur der Durst und Libidoverlust nerven ein wenig.

Eingetragen am  als Datensatz 24584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]