Empfindungsstörungen bei Atripla

Nebenwirkung Empfindungsstörungen bei Medikament Atripla

Insgesamt haben wir 64 Einträge zu Atripla. Bei 3% ist Empfindungsstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 64 Erfahrungsberichten zu Atripla wurde über Empfindungsstörungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Empfindungsstörungen bei Atripla.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg094
Durchschnittliches Alter in Jahren043
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0027,17

Atripla wurde von Patienten, die Empfindungsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Atripla wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Empfindungsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Empfindungsstörungen bei Atripla:

 

Atripla für Hiv- infektion mit Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Empfindungsstörungen

Stimmungsschwankungen, schlaflosigkeit, nach einnahme kribbeln der zunge,beine und arme Gelenkschmerzen

Atripla bei Hiv- infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtriplaHiv- infektion12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stimmungsschwankungen, schlaflosigkeit, nach einnahme kribbeln der zunge,beine und arme Gelenkschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 15028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tenofovir, Emtricitabin, Efavirenz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atripla für HIV mit Benommenheit, Schwindel, Taubheit, Geschmacksverlust, Sehstörungen, Traumveränderungen, Schlafstörungen, Libidoverlust, Empfindungsstörungen

ca. 1 Stunde nach der Einnahme Benommenheit, Schwindelgefühl, Beeinträchtigung des Gleichgewichtssinns, Taubheit und Geschmacklosigkeit an den Zungenrändern, Einschränkung des Sehfeldes (Tunnelblick) kurze intensive Träume (sonst nie) danach Wachphasen mit Einschlafstörungen. Empfindlichkeitsverlust der Haut und Libidoverlust. Merkwürdiger Weise nicht täglich und nicht immer in gleicher Intensität.

Atripla bei HIV

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtriplaHIV3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 1 Stunde nach der Einnahme Benommenheit, Schwindelgefühl, Beeinträchtigung des Gleichgewichtssinns, Taubheit und Geschmacklosigkeit an den Zungenrändern, Einschränkung des Sehfeldes (Tunnelblick) kurze intensive Träume (sonst nie) danach Wachphasen mit Einschlafstörungen. Empfindlichkeitsverlust der Haut und Libidoverlust.

Merkwürdiger Weise nicht täglich und nicht immer in gleicher Intensität.

Eingetragen am  als Datensatz 10745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tenofovir, Emtricitabin, Efavirenz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]