Erbrechen bei Ariclaim

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament Ariclaim

Insgesamt haben wir 27 Einträge zu Ariclaim. Bei 4% ist Erbrechen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 27 Erfahrungsberichten zu Ariclaim wurde über Erbrechen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Erbrechen bei Ariclaim.

Ariclaim wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ariclaim wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 3,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei Ariclaim:

 

Ariclaim für fürchterliche Zahnschmerzen mit Unruhe, Erbrechen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen

Begonnen hat es vor vier Wochen mit fürchterlichen Zahnschmerzen. Der Zahnarzt konnte trotz Röntgenbild nichts feststellen. Überweisung zum HNO, von dort zum Radiologen CT, wieder HNO, dann zum Neurologen und der hatte den Verdacht das es der Trigeminusnerv ist. Muss aber noch zur Schädelkernspint (Termin erst mitte April). Neurologe hat mir diese Tabletten verschrieben. Erste Einnahme gestern Nachmittag, übelste Nebenwirkungen: innere Unruhe, kaum geschlafen, Erbrechen, fürchterliche Kopfschmerzen (wie wenn mein Kopf in einer Schraubzwinge eingespannt wäre) und jeder Muskel im Gesicht wie Muskelkater. Ich werde sie nicht mehr nehmen!

Ariclaim 60mg bei fürchterliche Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ariclaim 60mgfürchterliche Zahnschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Begonnen hat es vor vier Wochen mit fürchterlichen Zahnschmerzen. Der Zahnarzt konnte trotz Röntgenbild nichts feststellen. Überweisung zum HNO, von dort zum Radiologen CT, wieder HNO, dann zum Neurologen und der hatte den Verdacht das es der Trigeminusnerv ist. Muss aber noch zur Schädelkernspint (Termin erst mitte April). Neurologe hat mir diese Tabletten verschrieben. Erste Einnahme gestern Nachmittag, übelste Nebenwirkungen: innere Unruhe, kaum geschlafen, Erbrechen, fürchterliche Kopfschmerzen (wie wenn mein Kopf in einer Schraubzwinge eingespannt wäre) und jeder Muskel im Gesicht wie Muskelkater. Ich werde sie nicht mehr nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 42602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]