Erbrechen bei Byetta

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament Byetta

Insgesamt haben wir 41 Einträge zu Byetta. Bei 7% ist Erbrechen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 41 Erfahrungsberichten zu Byetta wurde über Erbrechen berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Erbrechen bei Byetta.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg860
Durchschnittliches Alter in Jahren520
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,720,00

Byetta wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Byetta wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 7,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei Byetta:

 

Byetta für Diabetes mit Übelkeit, Erbrechen, Durchfall

Am Anfang schlimme Durchfälle, Übelkeit, Erbrechen. Mit der Zeit wurde es besser. Habe aber auch heute noch Durchfälle, kommt aufs Essen an und die Übelkeit ist besser geworden. Ich habe mir da mit selbstgemachten Ingwertee geholfen, 1-2 Tassen und nach 30-45 Minuten war es besser. Durchfall geht nur mit Medikament gegen Durchfall. Ansonsten ist die Handhabung einfach.

Byetta bei Diabetes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ByettaDiabetes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang schlimme Durchfälle, Übelkeit, Erbrechen. Mit der Zeit wurde es besser. Habe aber auch heute noch Durchfälle, kommt aufs Essen an und die Übelkeit ist besser geworden. Ich habe mir da mit selbstgemachten Ingwertee geholfen, 1-2 Tassen und nach 30-45 Minuten war es besser. Durchfall geht nur mit Medikament gegen Durchfall. Ansonsten ist die Handhabung einfach.

Eingetragen am  als Datensatz 64355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Byetta für Diabetes mellitus Typ II mit Übelkeit, Erbrechen

Den ersten Monat Morgens und Abends 5mg, keine große Wirkung. Seit 2 Wochen 10mg, sehr oft Übelkeit und Erbrechen, aber ich merke mit der Zeit wird es viel besser. Meine Zuckerwerte sinken. Wenn ich sehr viel esse übergebe ich mich,dadurch auch die Abnahme.

Byetta bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ByettaDiabetes mellitus Typ II2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Den ersten Monat Morgens und Abends 5mg, keine große Wirkung.
Seit 2 Wochen 10mg, sehr oft Übelkeit und Erbrechen, aber ich merke mit der Zeit wird es viel besser. Meine Zuckerwerte sinken. Wenn ich sehr viel esse
übergebe ich mich,dadurch auch die Abnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 44110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Byetta für Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen mit Übelkeit, Erbrechen

Erst mit Byetta 5µgangefangen, 4wochen lang dann Byetta 10µg zusötzlich noch Metformin Atid 1000mg,morgens 0,5 und zur Nacht 0,5 sowie Glimepirid winthrop 3mg ,morgens 0,5 . Und gerade mal 2kg abgenommen

Byetta5 u.10µg bei Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Byetta5 u.10µgKopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst mit Byetta 5µgangefangen, 4wochen lang dann Byetta 10µg
zusötzlich noch Metformin Atid 1000mg,morgens 0,5 und zur Nacht 0,5 sowie Glimepirid winthrop 3mg ,morgens 0,5 .
Und gerade mal 2kg abgenommen

Eingetragen am  als Datensatz 46189
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]