Erbrechen bei Cefixdura

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament Cefixdura

Insgesamt haben wir 25 Einträge zu Cefixdura. Bei 4% ist Erbrechen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 25 Erfahrungsberichten zu Cefixdura wurde über Erbrechen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Erbrechen bei Cefixdura.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg950
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m234,060,00

Cefixdura wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefixdura wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei Cefixdura:

 

Cefixdura für Angina und Bronchitis in Schwangerschaft mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Erbrechen

Habe in der Schwangerschaft im letzten Drittel wegen Angina und Bronchitis Cefixdura verschrieben bekommen. Die positive Wirkung auf die Angina trat sehr schnell ein, gegen die Bronchitis hat es nicht so toll gewirkt. Die Nebenwirkungen waren schlimm, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, aber vor allem starke Übelkeit und Erbrechen! Da ich schwanger bin, war Cefidura das Mittel der ersten Wahl. Falls ich das Medikament aber nochmals im nichtschwangeren Zustand verschrieben bekomme, werde ich um ein Alternativmedikament bitten. Hoffe, dass mit dem heutigen Absetzen des Präparates die Nebenwirkungen zurückgehen...

Cefixdura bei Angina und Bronchitis in Schwangerschaft

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefixduraAngina und Bronchitis in Schwangerschaft7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe in der Schwangerschaft im letzten Drittel wegen Angina und Bronchitis Cefixdura verschrieben bekommen. Die positive Wirkung auf die Angina trat sehr schnell ein, gegen die Bronchitis hat es nicht so toll gewirkt. Die Nebenwirkungen waren schlimm, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, aber vor allem starke Übelkeit und Erbrechen! Da ich schwanger bin, war Cefidura das Mittel der ersten Wahl. Falls ich das Medikament aber nochmals im nichtschwangeren Zustand verschrieben bekomme, werde ich um ein Alternativmedikament bitten. Hoffe, dass mit dem heutigen Absetzen des Präparates die Nebenwirkungen zurückgehen...

Eingetragen am  als Datensatz 20516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]