Erektionsstörungen bei Anafranil

Nebenwirkung Erektionsstörungen bei Medikament Anafranil

Insgesamt haben wir 53 Einträge zu Anafranil. Bei 2% ist Erektionsstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 53 Erfahrungsberichten zu Anafranil wurde über Erektionsstörungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Erektionsstörungen bei Anafranil.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0179
Durchschnittliches Gewicht in kg060
Durchschnittliches Alter in Jahren032
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0018,73

Anafranil wurde von Patienten, die Erektionsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Anafranil wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Erektionsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erektionsstörungen bei Anafranil:

 

Anafranil für Zwangsstörung mit Erektionsstörungen

Also ich finde Anafranil bzw. Clomipramin, was ja das selbe ist, als ein hervoragendes Medikament. Bei mir schlug dieses Medikament ganz toll an meine Zwänge waren weg, waren wirklich zu 99 % weg. Eine Gewichtszunahme konnt ich nicht feststellen, im Gegenteil also ich nahm sogar eher ab! Hatte dank Anafranil richtigen Auftrieb und fühlte mich sehr gut! Der einzige Grund warum ich das Medikament abgesetzt habe waren massive sexuelle Störungen, die ich nicht mehr in Kauf nehmen wollte!!! Anafranil machte mich weiter etwas müde in der Früh

Anafranil bei Zwangsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AnafranilZwangsstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich finde Anafranil bzw. Clomipramin, was ja das selbe ist, als ein hervoragendes Medikament. Bei mir schlug dieses Medikament ganz toll an meine Zwänge waren weg, waren wirklich zu 99 % weg. Eine Gewichtszunahme konnt ich nicht feststellen, im Gegenteil also ich nahm sogar eher ab! Hatte dank Anafranil richtigen Auftrieb und fühlte mich sehr gut! Der einzige Grund warum ich das Medikament abgesetzt habe waren massive sexuelle Störungen, die ich nicht mehr in Kauf nehmen wollte!!! Anafranil machte mich weiter etwas müde in der Früh

Eingetragen am  als Datensatz 10939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]