Fieber bei Aldara

Nebenwirkung Fieber bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 17% ist Fieber aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 18 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über Fieber berichtet.

Wir haben 18 Patienten Berichte zu Fieber bei Aldara.

Prozentualer Anteil 62%38%
Durchschnittliche Größe in cm167185
Durchschnittliches Gewicht in kg6083
Durchschnittliches Alter in Jahren4037
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,5224,47

Aldara wurde von Patienten, die Fieber als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 14 sanego-Benutzern, wo Fieber auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Fieber bei Aldara:

 

Aldara für Condylome mit Migräne, Fieber, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Scheidenentzündung

Hallo ich nehme Aldara jetzt zum 2. Mal. Beim ersten mal habe ich wirklich gar nichts bemerkt keine nebenwirkungen oder sonstiges. Vor ein paar tagen hab ich es zum zweiten mal aufgetragen,ich lag daraufhin 2 tage mit migräne fieber schüttelfrost gliederschmerzen im bett. Mir würde es echt nichts ausmachen wenn es nur diese Nebenwirkungen wären. Seit 2 Tagen ist meine Scheide so gerötet angeschwollen entzundet, ich denk wirklich jeden moment die schamlippen würden platzen :( ich kann weder sitzen noch stehen. Das schlimmste ist wirklich das ich nicht auf toilette kann es ist so als ob mir jemand mit einem messer unten rein schneider es brennt höllisch ich bin wirklich als am weinen.normalerweise müsste ich heute nochmal auftragen aber ich warte erstmal bis es abgeheilt ist. So wie es aussieht wird es noch ne lange zeit :( ich bin jetzt schon fix und fertig. Kann mir jemand sagen was ich wenigsten fur den toilettengang machen kann :( help

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
ich nehme Aldara jetzt zum 2. Mal. Beim ersten mal habe ich wirklich gar nichts bemerkt keine nebenwirkungen oder sonstiges. Vor ein paar tagen hab ich es zum zweiten mal aufgetragen,ich lag daraufhin 2 tage mit migräne fieber schüttelfrost gliederschmerzen im bett. Mir würde es echt nichts ausmachen wenn es nur diese Nebenwirkungen wären. Seit 2 Tagen ist meine Scheide so gerötet angeschwollen entzundet, ich denk wirklich jeden moment die schamlippen würden platzen :( ich kann weder sitzen noch stehen. Das schlimmste ist wirklich das ich nicht auf toilette kann es ist so als ob mir jemand mit einem messer unten rein schneider es brennt höllisch ich bin wirklich als am weinen.normalerweise müsste ich heute nochmal auftragen aber ich warte erstmal bis es abgeheilt ist. So wie es aussieht wird es noch ne lange zeit :( ich bin jetzt schon fix und fertig. Kann mir jemand sagen was ich wenigsten fur den toilettengang machen kann :( help

Eingetragen am  als Datensatz 56315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Hautreizungen, Fieber, Grippe-ähnliche Symptome

Nachdem meine Urologin an meinem Penis Feigwarzen festgestellt hat, nannte sie mir die Risiken von gewissen Cremes bezüglich Unverträglichkeit bei vielen Patientin. Sie riet mir direkt zu einer Laser-Operation, womit ich auch kein Problem hatte ... Als ich dann bei einem anderen Facharzt war, wo die Laser-OP stattfinden sollte, verschrieb dieser mir für drei Wochen Aldara-Creme und sagte, dass man dann nachlasern würde. Nach der vierten Behandlung (Nach etwa 3 Tagen Anwendung), begann mein Hoden zu brennen, weil die eingecremte Stelle des Penisses gegen den Hoden schabte... Die Haut begann Reizungen aufzuweisen, die sich inzwischen zu seltsam-farbenden Stellen entwickelten. Ich kann kaum noch Laufen ohne Schmerzen, hinsetzen ebenso und schlafen geht mal mehr mal weniger, eine bequeme Position zu finden, in der der Hoden und die STARK gereizte Eichel, die ebenfalls wie der Hoden gelitten hat, nicht schmerzen ist schwer zu finden ... Aldara beweist zwar Wirkung, denn nach nur zwei Tagen gingen die Feigwarzen STARK zurück, allerdings hat es abgesehen von den Hautreizungen...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem meine Urologin an meinem Penis Feigwarzen festgestellt hat, nannte sie mir die Risiken von gewissen Cremes bezüglich Unverträglichkeit bei vielen Patientin. Sie riet mir direkt zu einer Laser-Operation, womit ich auch kein Problem hatte ...

Als ich dann bei einem anderen Facharzt war, wo die Laser-OP stattfinden sollte, verschrieb dieser mir für drei Wochen Aldara-Creme und sagte, dass man dann nachlasern würde. Nach der vierten Behandlung (Nach etwa 3 Tagen Anwendung), begann mein Hoden zu brennen, weil die eingecremte Stelle des Penisses gegen den Hoden schabte... Die Haut begann Reizungen aufzuweisen, die sich inzwischen zu seltsam-farbenden Stellen entwickelten. Ich kann kaum noch Laufen ohne Schmerzen, hinsetzen ebenso und schlafen geht mal mehr mal weniger, eine bequeme Position zu finden, in der der Hoden und die STARK gereizte Eichel, die ebenfalls wie der Hoden gelitten hat, nicht schmerzen ist schwer zu finden ...

Aldara beweist zwar Wirkung, denn nach nur zwei Tagen gingen die Feigwarzen STARK zurück, allerdings hat es abgesehen von den Hautreizungen außerhalb des direkten Anwendungsbereiches, auch zu starken Grippesymptomen geführt, die mich doch stark ausgeknockt haben. Habe die Behandlung nach nur 4 von 12 Packungen abgebrochen und werde morgen meinen Urologen aufsuchen, vermutlich ein Lokales Anästhetikum verlangen und einen Termin für die Laser-OP geben lassen ...

Eingetragen am  als Datensatz 56434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit Fieber, Schwellungen, Hautveränderungen

Im Februar 2009 wurde bei meinem Hautarzt bei einem Haut-Check ein Basaliom über der Oberlippe mittels einer Kürettage diagnostiziert. Mein Arzt überwies mich zur "Nach-OP" an die Fachklinik Hornheide in Münster. Nach genauer Inspektion wurde mir Aldara-Creme verordnet, aufzutragen 5x/Woche, 2 Tage Pause über einen Zeitraum von 6 Wochen. Als Alternative zur OP wollte ich es gerne ausprobieren. Am 5. Tag der Behandlung traten im gesamten Lippenbereich eine starke Schwellung, Blasenbildung (ähnlich wie Herpes), zusätzlich ein allgemeines Krankheitsgefühl sowie Fieber auf. Es erfolgte die erneute Vorstellung in der Klinik und man riet mir, bis zum Abklingen zu pausieren und in der Dosis 2 Tage cremen, 1 Tag Pause fortzufahren, ansonsten wieder Plan A, die OP. Genauso habe ich es gemacht, war aber sehr vorsichtig mit der Creme, nur dünn auftragen und morgens direkt gründlich abwaschen. Während der gesamten Zeit habe ich mich nicht besonders gut gefühlt. Auch bildeten sich über meiner Lippe leichte Krusten, die nach der 6-wöchigen Behandlung aber komplett abheilten. Einige Tage nach...

Aldara Creme bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldara CremeBasaliom6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Februar 2009 wurde bei meinem Hautarzt bei einem Haut-Check ein Basaliom über der Oberlippe mittels einer Kürettage diagnostiziert. Mein Arzt überwies mich zur "Nach-OP" an die Fachklinik Hornheide in Münster. Nach genauer Inspektion wurde mir Aldara-Creme verordnet, aufzutragen 5x/Woche, 2 Tage Pause über einen Zeitraum von 6 Wochen. Als Alternative zur OP wollte ich es gerne ausprobieren. Am 5. Tag der Behandlung traten im gesamten Lippenbereich eine starke Schwellung, Blasenbildung (ähnlich wie Herpes), zusätzlich ein allgemeines Krankheitsgefühl sowie Fieber auf. Es erfolgte die erneute Vorstellung in der Klinik und man riet mir, bis zum Abklingen zu pausieren und in der Dosis 2 Tage cremen, 1 Tag Pause fortzufahren, ansonsten wieder Plan A, die OP. Genauso habe ich es gemacht, war aber sehr vorsichtig mit der Creme, nur dünn auftragen und morgens direkt gründlich abwaschen. Während der gesamten Zeit habe ich mich nicht besonders gut gefühlt. Auch bildeten sich über meiner Lippe leichte Krusten, die nach der 6-wöchigen Behandlung aber komplett abheilten. Einige Tage nach Absetzten der Aldara-Creme ging es mir allgemein wesentlich besser. Nach weiteren vier Wochen hatte ich in der Fachklinik einen Termin zur Kontrolle. Dort war man sofort überzeugt, dass das Basaliom abgeheilt sei. Wir haben uns dennoch auf eine Stanz-Bioopsie geeinigt mit dem Ergebnis: "Kein Tumor mehr nachweisbar."

Die Strapazen haben sich dann letztendlich doch gelohnt, und ich würde sie jederzeit wieder auf mich nehmen. Besonders da es sich um ein Basaliom an der Lippe gehandelt hat. Bei einer OP wäre ein Teil aus dem Lippenrot entfernt worden. - Und jetzt ist optisch rein gar nichts mehr zu sehen.

Eingetragen am  als Datensatz 17488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit Gliederschmerzen, Empfindungsstörungen, Abgeschlagenheit, Fieber, Appetitlosigkeit

Schwere grippeähnliche Symptome, heftige Gliederschmerzen, Hyperästhesie der Haut, schwere Abgeschlagenheit, Fieber bis 39 Grad C., Appetitlosigkeit, Schwächegefühl. Dauert 2 Tage nach Absetzen noch an, jedoch nicht mehr so heftig.

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwere grippeähnliche Symptome, heftige Gliederschmerzen, Hyperästhesie der Haut, schwere Abgeschlagenheit, Fieber bis 39 Grad C., Appetitlosigkeit, Schwächegefühl. Dauert 2 Tage nach Absetzen noch an, jedoch nicht mehr so heftig.

Eingetragen am  als Datensatz 6736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient ist gleichzeitig Arzt
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Fieber

Ich hatte in den ersten 4 Wochen grundsätzlich einen Tag nach der Anwendung von Aldara 40 Grad Fieber, das am darauf folgenden Tag wieder wegging. Steht auch so als Nebenwirkung in der Beilage. Mit reduzierter Menge hatte ich ab der 5ten Woche keine Probleme mehr (man muß ja erstmal drauf kommen, weshalb man als eigentlich gesunder Mensch plötzlich einmal die Woche 40 Fieber hat...) Aber trotzdem: Condylome sind seit drei Jahren weg und aldara hat da bestimmt geholfen.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte in den ersten 4 Wochen grundsätzlich einen Tag nach der Anwendung von Aldara 40 Grad Fieber, das am darauf folgenden Tag wieder wegging. Steht auch so als Nebenwirkung in der Beilage.
Mit reduzierter Menge hatte ich ab der 5ten Woche keine Probleme mehr (man muß ja erstmal drauf kommen, weshalb man als eigentlich gesunder Mensch plötzlich einmal die Woche 40 Fieber hat...)
Aber trotzdem: Condylome sind seit drei Jahren weg und aldara hat da bestimmt geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 2306
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber mit Fieber, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Kopfschmerzen, schlechte Stimmung, Unwohlsein, Juckreiz, Brennen, Ohrendruck

Hallo an alle, ich habe das Aldara Zäpfchen 4 Monate gegen den HPV-Virus angewendet (im Zuge einer Studie, noch nicht am österr. Markt). Meine Nebenwirkungen waren grippeähnliche Symptome wie Fieber, verschlagene Ohren, totale Abgeschlagen- und Müdigkeit; Appetitlosigkeit (dadurch Gewichtsabnahme... ca. 4 kg); dämmrige Kopfschmerzen, schlechte Stimmung durch allgemeines Unwohlsein, Jucken und Brennen. ABER: ich würde die Behandlung jederzeit weiterempfehlen. Bereits nach 8 Wochen wurde bei der Kontrollbiopsie eine totale Heilung diagnostiziert. Dadurch konnte ich mir die Konisation ersparen. Ich gehe davon aus, daß diese Zäpfchen in Österreich bald normal auf den Markt kommen. Wer auch immer gerade mit Aldara therapiert wird: bitte durchhalten, die Nebenwirkungen sind es wert. Das Medikament hat eine extrem hohe Heilungsquote (ca. 85%)!

Aldara bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraMüdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle,

ich habe das Aldara Zäpfchen 4 Monate gegen den HPV-Virus angewendet (im Zuge einer Studie, noch nicht am österr. Markt). Meine Nebenwirkungen waren grippeähnliche Symptome wie Fieber, verschlagene Ohren, totale Abgeschlagen- und Müdigkeit; Appetitlosigkeit (dadurch Gewichtsabnahme... ca. 4 kg); dämmrige Kopfschmerzen, schlechte Stimmung durch allgemeines Unwohlsein, Jucken und Brennen.

ABER: ich würde die Behandlung jederzeit weiterempfehlen. Bereits nach 8 Wochen wurde bei der Kontrollbiopsie eine totale Heilung diagnostiziert. Dadurch konnte ich mir die Konisation ersparen. Ich gehe davon aus, daß diese Zäpfchen in Österreich bald normal auf den Markt kommen. Wer auch immer gerade mit Aldara therapiert wird: bitte durchhalten, die Nebenwirkungen sind es wert. Das Medikament hat eine extrem hohe Heilungsquote (ca. 85%)!

Eingetragen am  als Datensatz 26864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Depressionen, Stimmungsschwankungen, Fieber, Muskelschmerzen

Hallo, habe ALDARA-ZÄPFCHEN für den After erhalten. Diese führte ich dann für drei Wochen ein. Die Nebenwirkung zeigten bei mir auch große Wirkung. Depressive Stimmungsschwankungen, Fieber, Muskelschmerzen. Aufgrund des Befalls mit den kleinen biestern, blieb ich bei der Behandlung. Mit erfolg! Also mal den Doc. nach den Zäpfchen fragen.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe ALDARA-ZÄPFCHEN für den After erhalten. Diese führte ich dann für drei Wochen ein. Die Nebenwirkung zeigten bei mir auch große Wirkung. Depressive Stimmungsschwankungen, Fieber, Muskelschmerzen. Aufgrund des Befalls mit den kleinen biestern, blieb ich bei der Behandlung. Mit erfolg! Also mal den Doc. nach den Zäpfchen fragen.

Eingetragen am  als Datensatz 14179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV Virus mit Fieber, Müdigkeit, Augenbrennen, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen

Ich habe den HPV Virus und starke "Schmerzen" (Brennen, Juckreiz, kleine offende Stellen) an den inneren Schamlippen und am Scheideneingang. Habe daraufhin Aldara verschrieben bekommen und benutze es nun alle zwei Tage seit ca. 3 Wochen. Zuerst sind die Symptome deutlich besser geworden. Doch seit ca. 1,5 Wochen sind sie schlimmer als anfangs. (Laut Arzt ist das normal, da Aldara n den betroffenen Stellen wirkt und das Immunsystem anfängt verstärkt zu arbeiten.) An Nebenwirkungen habe ich so ziemlich die komplette Bandbreite. Fieber, Dauermüde mit brennenden Augen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und so starke Rückenschmerzen, dass ich nicht lange sitzen oder laufen kann. War schon kurz davor die Behandlung abzubrechen, weil es wirklich kaum auszuhalten ist. Aber noch ist die Hoffnung stärker, dass es schnell besser wird und abheilt.

Aldara bei HPV Virus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraHPV Virus9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den HPV Virus und starke "Schmerzen" (Brennen, Juckreiz, kleine offende Stellen) an den inneren Schamlippen und am Scheideneingang.

Habe daraufhin Aldara verschrieben bekommen und benutze es nun alle zwei Tage seit ca. 3 Wochen.
Zuerst sind die Symptome deutlich besser geworden. Doch seit ca. 1,5 Wochen sind sie schlimmer als anfangs.
(Laut Arzt ist das normal, da Aldara n den betroffenen Stellen wirkt und das Immunsystem anfängt verstärkt zu arbeiten.)

An Nebenwirkungen habe ich so ziemlich die komplette Bandbreite. Fieber, Dauermüde mit brennenden Augen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und so starke Rückenschmerzen, dass ich nicht lange sitzen oder laufen kann.

War schon kurz davor die Behandlung abzubrechen, weil es wirklich kaum auszuhalten ist. Aber noch ist die Hoffnung stärker, dass es schnell besser wird und abheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 57042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Fieber

hallo zusammen. ich habe auch feigwarzen bekommen und war sehr erschrocken darüber. ich wusste am anfang nicht genau was das ist bis ich gegoogelt hab und zufällig auf bilder von feigwarzen gestoßen bin, die mir dann auch wirklich angst machten, da ich gelesen hab das es operativ zu entfernen sei. also bin ich 2 tage später mit meiner selbstgestellten diagnose zum frauenarzt gegeganen und hat mir dies dan auch bestätigt. die hat mir dann so eine neue salbe gegeben die verträglicher sei als aldara. ich sollte sie 3 mal am tag auf die betroffenen stellen auftragen. hab ich dann auch so gemacht bis die tube leer war, doch gebracht hats gar nichts. dann bin ich wieder hin und dann hat sie mir aldara verschrieben. mit meiner erkenntnis von der erstensalbe hab ich halt alles großzügig verteilt, hab nicht wirklich nachgedacht weil die erste salbe ja nichts gebracht hat. nach dieser ersten anwendung von aldara hab ich noch nix gespürt, hab ich halt am nächsten abend vorm schlafen gehen nochmal schön überall (!!) aufgetragen. und hab am nächsten morgen kopfschmerzen schüttelfrost...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo zusammen.

ich habe auch feigwarzen bekommen und war sehr erschrocken darüber. ich wusste am anfang nicht genau was das ist bis ich gegoogelt hab und zufällig auf bilder von feigwarzen gestoßen bin, die mir dann auch wirklich angst machten, da ich gelesen hab das es operativ zu entfernen sei. also bin ich 2 tage später mit meiner selbstgestellten diagnose zum frauenarzt gegeganen und hat mir dies dan auch bestätigt. die hat mir dann so eine neue salbe gegeben die verträglicher sei als aldara. ich sollte sie 3 mal am tag auf die betroffenen stellen auftragen. hab ich dann auch so gemacht bis die tube leer war, doch gebracht hats gar nichts. dann bin ich wieder hin und dann hat sie mir aldara verschrieben. mit meiner erkenntnis von der erstensalbe hab ich halt alles großzügig verteilt, hab nicht wirklich nachgedacht weil die erste salbe ja nichts gebracht hat. nach dieser ersten anwendung von aldara hab ich noch nix gespürt, hab ich halt am nächsten abend vorm schlafen gehen nochmal schön überall (!!) aufgetragen. und hab am nächsten morgen kopfschmerzen schüttelfrost gliederschmerzen fieber und alle anderen nebenwirkungen bekommen. in der nächsten nacht bin ich aufgewacht vor schmerzen, da meine schamlippen auf extremste weise angeschwollen waren die haut eingerissen, entzündet und genässt hat. jetzt heisst bettruhe breitbeinig liegen, tanacot sitzbäder und mit multilind salbe eincremen sowies geht halt. beim wasserlassen ist es schrecklich es brennt wie die hölle. jedes brech ich in heulkrämpfe aus. jtzt muss ich halt geduld haben und liegen bleiben. vorerst bin ich krankgeschrieben. leider ist dadurch mrein 18ter geburtstag morgen versaut. aber muss ich jetzt durch. Deswegen wenn ihr Aldara Creme verschrieben bekommt gegen feigwarzen nimmt ein wattestäbchen und tragt die salbe wirklich hauch dünn!! auf ! es verärzt alles und ist unaushaltbar.

Eingetragen am  als Datensatz 30059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Schmerzen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber, Abgeschlagenheit

Die behandelten stellen waren sehr stark entzündet, starke Schmerzen der Behandelten stellen, Kopf und Gliederschmerzen, Fieber, Erschöpfungssyndrom. Die Condylome wurden bei mit 2x opperativ entfernt, jedoch nach 2 Wochen immer wieder aufgetreten. Ich empfehle jedem die Therapie mit Aldara durchzuhalten, auch wenn dieser ein langer Prozess ist!

Aldrara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldraraCondylome12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die behandelten stellen waren sehr stark entzündet, starke Schmerzen der Behandelten stellen, Kopf und Gliederschmerzen, Fieber, Erschöpfungssyndrom.

Die Condylome wurden bei mit 2x opperativ entfernt, jedoch nach 2 Wochen immer wieder aufgetreten.

Ich empfehle jedem die Therapie mit Aldara durchzuhalten, auch wenn dieser ein langer Prozess ist!

Eingetragen am  als Datensatz 15778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Fieber, Schüttelfrost

Hier ist Vorsicht angebracht. Nach der 2. Anwendung machten sich leichte fiebrige und schmerzende zustände im Körper breit. Am Tag nach der 3. Anwendung lag ich komplett flach mit Fieber und Schüttelfrost. ( Samstags ) bis Montags erholte ich mich aber ab Dienstag nach der 4. Anwendung machten sich erneut die grippeartigen Zustände bemerkbar. So ging es Woche .... Konzentriertes Arbeiten und Autofahren und nur bedingt möglich....

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hier ist Vorsicht angebracht. Nach der 2. Anwendung machten sich leichte fiebrige und schmerzende zustände im Körper breit. Am Tag nach der 3. Anwendung lag ich komplett flach mit Fieber und Schüttelfrost. ( Samstags ) bis Montags erholte ich mich aber ab Dienstag nach der 4. Anwendung machten sich erneut die grippeartigen Zustände bemerkbar. So ging es Woche ....
Konzentriertes Arbeiten und Autofahren und nur bedingt möglich....

Eingetragen am  als Datensatz 71116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Hautrötungen, Fieber, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen

Zur Behandlung von Conylomen bekam ich vom Hautarzt Aldara-Creme. Diese sollte ich 3 Wochen auftragen im Rhythmus alle 2 Tage auftragen (Mo,Mi,Fr) und am Wochenende Pause. Nach einigen Tagen mit Aldara war die Haut in der Leistengegend und am Hodensack (hier befanden sich die Condylome) sehr stark gerötet. Es sah ein bisschen wie eine offene Wunde aus, nässte auch etwas. Ich bekam dann erhöhte Temperatur und ein allgemeines Grippe-Gefühl, starke Muskelschmerzen und Kopfschmerzen. Ich schob es auf eine tatsächliche Grippe, im Nachhinein denke ich aber, es könnte Aldara gewesen sein. 5 Tage krankgeschrieben wegen der Symptome. Die gute Nachricht: Alle Warzen waren verschwunden! Nach einigen Wochen nochmal beim Hautarzt. 2-3 kleine neue Warzen hatte sich gebildet. Deshalb: nochmal 3 Wochen Aldara. Letzte Woche angefangen, seit heute habe ich wieder erhöhte Temperatur (38,1°), und habe wieder o.g. Symptome. Ich tippe stark darauf, dass es an Aldara liegt. Ich fühle mich nämlich nicht \"wirklich\" krank, es ist eher so als wäre ich gesund, aber das Immunsystem spielt...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Behandlung von Conylomen bekam ich vom Hautarzt Aldara-Creme. Diese sollte ich 3 Wochen auftragen im Rhythmus alle 2 Tage auftragen (Mo,Mi,Fr) und am Wochenende Pause.

Nach einigen Tagen mit Aldara war die Haut in der Leistengegend und am Hodensack (hier befanden sich die Condylome) sehr stark gerötet. Es sah ein bisschen wie eine offene Wunde aus, nässte auch etwas.

Ich bekam dann erhöhte Temperatur und ein allgemeines Grippe-Gefühl, starke Muskelschmerzen und Kopfschmerzen. Ich schob es auf eine tatsächliche Grippe, im Nachhinein denke ich aber, es könnte Aldara gewesen sein. 5 Tage krankgeschrieben wegen der Symptome.

Die gute Nachricht: Alle Warzen waren verschwunden!

Nach einigen Wochen nochmal beim Hautarzt. 2-3 kleine neue Warzen hatte sich gebildet. Deshalb: nochmal 3 Wochen Aldara. Letzte Woche angefangen, seit heute habe ich wieder erhöhte Temperatur (38,1°), und habe wieder o.g. Symptome.

Ich tippe stark darauf, dass es an Aldara liegt. Ich fühle mich nämlich nicht \"wirklich\" krank, es ist eher so als wäre ich gesund, aber das Immunsystem spielt verrückt.

Ich werde das Zeug jetzt erstmal absetzen und hoffen, dass die Condylome sich nicht weiter vermehren.

Fazit: Aldara vernichtet die Warzen, allerdings mit (bei mir) starken Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 8166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Fieber, Schüttelfrost, Lymphknotenschwellung, Hautausschlag, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen

Fieber, Schüttelfrost, Ekzeme, lymphknotenschwellung leiste mit starken Schmerzen, schwere Hautentzündungen, Kopfschmerzen, gliederschmerzen, So schwer das antibiotika Einnahme erforderlich wurde und Therapie abgebrochen wurde um laut urologe das jetzt erstmal schlimmere mit anderer creme zu behandeln

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fieber, Schüttelfrost, Ekzeme, lymphknotenschwellung leiste mit starken Schmerzen, schwere Hautentzündungen, Kopfschmerzen, gliederschmerzen,
So schwer das antibiotika Einnahme erforderlich wurde und Therapie abgebrochen wurde um laut urologe das jetzt erstmal schlimmere mit anderer creme zu behandeln

Eingetragen am  als Datensatz 68365
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Fieber, Schüttelfrost, Gelenkschmerzen

Hatte am Abend ein Aldara Zäpchen genommen und über Nacht sehr hohes Fieber, Schüttelfrost und Gelenkschmerzen bekommen. Desweiteren ist mir nicht ganz klar, ob man die Zäpchen mit oder ohne Mullbinde anwenden soll.. Habe beides ptobiert und ohne Mullbinde ist es eindeutig angenehmer.

Aldara Zäpchen bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldara ZäpchenFeigwarzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte am Abend ein Aldara Zäpchen genommen und über Nacht sehr hohes Fieber, Schüttelfrost und Gelenkschmerzen bekommen. Desweiteren ist mir nicht ganz klar, ob man die Zäpchen mit oder ohne Mullbinde anwenden soll.. Habe beides ptobiert und ohne Mullbinde ist es eindeutig angenehmer.

Eingetragen am  als Datensatz 60608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV Infektion mit Rückenschmerzen, Fieber

Ich nehme nun seit 3 Wochen Aldara Zäpfchen, nehme an einer Medikamentenstudie zum Einsatz bei HPV Viren teil. Am Tag nach dem Zäpfchen leide ich unter starken Kreizschmerzen und ca 38,6 Fieber. Am darauf folgenden Tag ist der Spuk wieder vorbei.

Aldara Zäpfchen bei HPV Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldara ZäpfchenHPV Infektion3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit 3 Wochen Aldara Zäpfchen, nehme an einer Medikamentenstudie zum Einsatz bei HPV Viren teil. Am Tag nach dem Zäpfchen leide ich unter starken Kreizschmerzen und ca 38,6 Fieber. Am darauf folgenden Tag ist der Spuk wieder vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 26026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Pap 3d hpv high risk mit Gliederschmerzen, Fieber, Scheidenentzündung, Depressive Verstimmungen, Kopfschmerzen

Ich habe scheidenzäpfchen bei einem pap 3d und hpv high risk befund verschrieben bekommen. 4 monate anwendung mit starken gliederschmerzen, fieber, scheidenschleimhautentzündungen, schlechter stimmung, kopfschmerzen... Aber es hat geholfen! Habe jetzt wieder einen normalbefund und ich würde es jederzeit wieder machen. Haltet durch, es zahlt sich aus!

Aldara Zäpfchen bei Pap 3d hpv high risk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldara ZäpfchenPap 3d hpv high risk4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe scheidenzäpfchen bei einem pap 3d und hpv high risk befund verschrieben bekommen. 4 monate anwendung mit starken gliederschmerzen, fieber, scheidenschleimhautentzündungen, schlechter stimmung, kopfschmerzen... Aber es hat geholfen! Habe jetzt wieder einen normalbefund und ich würde es jederzeit wieder machen.

Haltet durch, es zahlt sich aus!

Eingetragen am  als Datensatz 58234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV mit Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Fieber

Trotz zahlreicher!! Nebenwirkungen (zum Glück selten auf einmal) empfehle ich es weiter!

Aldara bei HPV

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraHPV8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz zahlreicher!! Nebenwirkungen (zum Glück selten auf einmal) empfehle ich es weiter!

Eingetragen am  als Datensatz 73617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Fieber, Schwitzen, Schwellungen

Fieber, Kältegefühl, sehr starkes Schwitzen nachts, 3 Tage nach Behandlung sehr stark geschwollene Schamlippe (li.), sehr schmerzhaft. Behandlung mit Aldara habe ich abgebrochen. Von Gyn.Antibiotika, Sitzbäder und Betaisadona verschrieben bekommen. Nach 2 Tagen Wiedervorstellung bei Arzt, bei Nichtbesserung muss evtl. die Schamlippe aufgeschnitten werden.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fieber, Kältegefühl, sehr starkes Schwitzen nachts, 3 Tage nach Behandlung sehr stark geschwollene Schamlippe (li.), sehr schmerzhaft. Behandlung mit Aldara habe ich abgebrochen. Von Gyn.Antibiotika, Sitzbäder und Betaisadona verschrieben bekommen. Nach 2 Tagen Wiedervorstellung bei Arzt, bei Nichtbesserung muss evtl. die Schamlippe aufgeschnitten werden.

Eingetragen am  als Datensatz 6247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]