Fieber bei Avalox

Nebenwirkung Fieber bei Medikament Avalox

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Avalox. Bei 0% ist Fieber aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 397 Erfahrungsberichten zu Avalox wurde über Fieber berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Fieber bei Avalox.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0177
Durchschnittliches Gewicht in kg074
Durchschnittliches Alter in Jahren029
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0023,62

Avalox wurde von Patienten, die Fieber als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Avalox wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Fieber auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Fieber bei Avalox:

 

Avalox für Husten, Entzündung der Bronchien mit Hautausschlag, Fieber, Benommenheit

Ich habe leider sehr starkes Fieber bekommen und ein Benommenheitsgefühl. Dieses Antibiotikum gehört zur oberen Liga, also sehr sehr aufpassen. Darüber hinaus einen Hautausschlag bekommen mit roten Pusteln flächendeckend insbesondere auf die Hände. Abgesehen davon habe ich noch nie bei einem Medikament in der Packungsbeilage unter Nebenwirkungen Lebensgefährliche Nieren- oder Leberschäden möglich, im Zweifelsfall tödlich etc. Abgesehen davon habe ich gelesen, dass die EU dringen von diesem Antibiotikum abgeraten hat, weil die Nebenwirkungen zu zahlreich und nicht fassbar sind. Grüße & gute Besserung.

Avalox Filmtabletten bei Husten, Entzündung der Bronchien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox FilmtablettenHusten, Entzündung der Bronchien1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe leider sehr starkes Fieber bekommen und ein Benommenheitsgefühl. Dieses Antibiotikum gehört zur oberen Liga, also sehr sehr aufpassen.
Darüber hinaus einen Hautausschlag bekommen mit roten Pusteln flächendeckend insbesondere auf die Hände.
Abgesehen davon habe ich noch nie bei einem Medikament in der Packungsbeilage unter Nebenwirkungen Lebensgefährliche Nieren- oder Leberschäden möglich, im Zweifelsfall tödlich etc. Abgesehen davon habe ich gelesen, dass die EU dringen von diesem Antibiotikum abgeraten hat, weil die Nebenwirkungen zu zahlreich und nicht fassbar sind. Grüße & gute Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 32869
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]