Rote Heisse Ohren

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
12.02.2010 um 00:06

hallo. Ich weiss nicht mehr weiter , es belastet mich sehr und schränkt meine lebensqualität erheblich ein.
Bekomme oft richtig feuer Rote ohren , sie sind dann auch total heiß ? Weiss jemand woher das kommt und was man dagegen tun könnte ??
Hab schon viel versucht.
Sie sind dann auch total heiß und ich glaube das das blut aus mir nicht erklärbaren gründen einschießt.
Der Zustand hält dann meist auch stunden an.
Bin verzweifelt :(

Patientendaten

Geburtsjahr: 1984 (26 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 175,0 kg
Größe: 173,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewertungen: 0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

Ibotom

27.05.2010 22:10
Ich kann Dir nachempfinden, leide seit Jahren am gleichen Problem.
Bisher habe ich noch keinen Arzt gefunden der dieses Problem kennt und erfolgreich behandeln kann. War schon in der Hautklinik, beim Lasern, TCM Arzt und beim Heilpraktiker. Letzterer konnte mir etwas Linderung verschaffen, aber nur geringfügig und nur für kurze Zeit. So schnell wirst Du keine Besserung erfahren und je früher Du dich darauf einstellst desto besser für Dich. Triggerfaktoren wie Stress, Sonne, Solarium, scharfes Essen, Alkohol, zuviel Kaffee solltest Du meiden. Ein gesunder und gelassener Lebenswandel hat mir geholfen das Problem etwas in den Griff zu bekommen, dazu gehört auch früh zu Bett zu gehen damit sich der Körper erholen kann. Über das "Red Ear Syndrom" habe ich auch schon viel gelesen, das Krankheitsbild ist sehr ähnlich. Bisher habe ich leider keinen Arzt gefunden, der es kennt. Wie sind Deine bisherigen Erfahrungen?
Grüße und Kopf hoch, Ibotom
Bewertungen: 1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Mausje
Benutzerbild von Mausje
12.02.2010 14:08
Hallo Dumbolinchen,
wenn es Jemanden so beeinträchtigt, kann das zu psychischen Problemen führen und außerdem, hast du doch gelesen, das es eine Krankheit ist.
Aber kann es sein, das du dir deine Ohren mal erfroren hast?
Da sind dann die Symptome nämlich ähnlich.
LG Mausje
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

12.02.2010 13:08
Nimmst du irgentwelche Medikamente? Ich hatte es mal als Nebenwirkung von Eisentabletten. Aber die Lebensqualität einschränken und deshalb verzweifelt sein? Wegen heißer Ohren? Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. Was machst du dann wenn du, wie viele hier, richtig schlimme oder eine chronische Krankheit hast? LG
Bewertungen: 1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

12.02.2010 07:15
Hallo, tatsächlich gibt es in der amerikanischen Medizin den Begriff "Red Ear Syndrome" . also das Rote-Ohr-Syndrom.
Das kann sowohl organische wie auch psychologische Ursachen haben, die Du abklären lassen müsstest, um Hilfe zu bekommen. Der erste Gang führt Dich daher zum Hausarzt.
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.