gewichtszunahme bei einnahme von hultaq400

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
16.07.2011 um 14:43

ich bin seit einigen jahren diabetiker hbn1wert von 6,2 nun soll man ja bei diabetis abnehmen ,sejt ich seit januar 2011 multaq 400 nehme habe ich rasand zugenommen.es wird gesagt mann muss damit leben kann ich nicht verstehen ,was saagen sie dazu. g.steinbach

Patientendaten

Geburtsjahr: 1931 (80 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 101,0 kg
Größe: 75,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewertungen: 0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

Lapalulli
Benutzerbild von Lapalulli
16.07.2011 20:54
Guten Abend

Ihr hba1c Wert ist 6,2 ?? Das ist doch ein völlig normaler Wert.
Ich habe Ihnen einen Link kopiert
http://www.google.de/url?sa=t&source=web&cd=2&ved=0CCYQFjAB&url=http%3A%2F%2Fwww.netdoktor.de%2FDiagnostik%2BBehandlungen%2FLaborwerte%2FHbA1c-Wert-10799.html&rct=j&q=hba1c%20wert&ei=0twhTuPWEoKeOoy1qfIO&usg=AFQjCNGqCsQmcOHp1KV5f9OJ-yiJvV_-PQ&sig2=JrWvbKgCNLfPtHfZpo44vg&cad=rja
Einfach mal anklicken und dort etwas weiter unten stehen die Werte.
Als ich noch Diabetiker war hatte ich einen Wert von über 11!!!!!!
Jetzt bin ich bei 6,3
Vlg an Sie und einen schönen Abend
Bewertungen: 0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

16.07.2011 14:53
viele Diabetiker geben die Schuld für ihr Gewicht den Medis, egal welcher Art. Sie können Schuld sein für mehr Hunger oder die bessere "Futterverwertung". Aber zunehmen tut man nur, wenn man mehr Kalorien zuführt, als der Körper verbraucht. Nimm 20 kg ab, dann ist auch dein Zucker besser kontrollierbar, und dein Herz freut sich auch.
Bewertungen: 1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu…

Medikamenten: Multaq Krankheiten: Herzrhythmusstörungen Themen: Senioren Herz und Kreislauf

Verwandte Fragen

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.