Schwere verspannungen nacken schulter schmerzen aufgrund einer schweren depression

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
27.02.2012 um 18:11

hallo,

ich habe augrund einer depression muskelkrämpfe und starke nacken schulter verspannungen.
kann kaum arbeiten . nehme citalopram 20mg schon seit 23 tagen, macht mich zwar etwas fitter, schmerzen
haben sich aber nicht viel verbessert. hat jemand erfahrung mit so etwas was hilft.
sport,schwimmen und krankengymastik hefen nicht. orthopäde und östeopath schon abgeklärt nix mit der wirbelsäule.

vielen dank

Patientendaten

Geburtsjahr: 1979 (33 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 85,0 kg
Größe: 200,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewertungen: 1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

16 Antworten:

Benutzer gelöscht?

27.02.2012 23:50
Häufigste Nebenwirkung von Baclofen sind Depris. Da würde ich erst mal den Rest testen.
Flupirtin hilft mir einigermaßen, besser als Tetrazepam und mit weniger Nebenwirkungen.

Mydocalm/Tolperison werd ich mal in mein Portfolio aufnehmen - Danke für den Tip.
Bewertungen: 4x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Der.Gilb

27.02.2012 22:17
Eine heutzutage bei einigen vergessene Tatsache: Gegen Schmerzen helfen SCHMERZMITTEL. Ursache ist ja egal - das Hirn funkt schmerz und zentralwirkende Mittel funken da eben zwischen. Einfach mal ganz forsch fragen ob du evtl. gegen die Schmerzen Schmerzmittel bekommen könntest =)
Wenns verspannt ist wär Tetrazepam - oder wenn das zu heftig wirkt (wie bei mir zb.) auch Mydocalm eine Idee. Baclofen könnt auch was bringen.
Bewertungen: 3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Anonymer Benutzer

27.02.2012 21:15

Vom Frage-Steller selbst

Bitte geben Sie Ihre Antwort ein.
ja ich werde den rat berücksichtigen danke. wie hat es angefangen?
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Devin

27.02.2012 21:15
Ich habe auch des Öfteren Verspannungen aufgrund von Stress und was mir da am besten hilft ist ein Tag in der Therme mit Whirlpool und Physiothermkabine, weil das doppelt hilft: Die Wärme entspannt und die Infrarotkabine ist super gegen Stress, mit Farblichttherapie noch mehr.
Das Ganze ist auch in den meisten Thermen möglich und sehr günstig, also vielleicht magst du das mal versuchen.
Beim Arzt wegen der Depressionen bist du ja sichtlich schon, das ist sehr gut.
Ich wünsche dir alles Gute - es geht sicher wieder bald bergauf, geht es immer :)
Bewertungen: 4x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
domika
Benutzerbild von domika
27.02.2012 21:12
ich leide schon über 10 jahre aber nicht so wie jetz! hast du nicht gelesen was basti gescrhieben hat probiere mal er hat viel mehr ahnung wie ich lg
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Anonymer Benutzer

27.02.2012 21:08

Vom Frage-Steller selbst

Bitte geben Sie Ihre Antwort ein.
wie hat das bei dir angefangen? mit einem krampf?
ich hatte auch kurzfristig schmerzen im knie und im fuss aber nur sehr kurz.
hmmmm irgendwas muss doch helfen.wie soll ich das mit der arbeit machen?
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
domika
Benutzerbild von domika
27.02.2012 20:55
ja ich habe die diagnose bekommen von reuhmathologe aber meine orthopede und meine hausartz haben schon das lange vermutet. ich habe überall schmerzen aber die schmerzen vandern auch mir hilft momentan garnicht, kaum kann meine kaffe tasse halten, 3 tage rechte hüfte,pobacke schenkel, rücken bei duschen kaum kann mich waschen weil die berürhrüng tut auch weh. ich gehe morgen zum artz weil ich kann nicht mehr
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Basti59425
Benutzerbild von Basti59425
27.02.2012 20:48
Wenn man schon an solcher Symptomatik leidet, dann würde statt Citalopram vielleicht Cymbalta oder Amitriptylin eher eine Besserung versprechen. Als Muskelrelaxans könnte man beispielsweise Tolperison einsetzen.
Bewertungen: 4x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Anonymer Benutzer

27.02.2012 20:45

Vom Frage-Steller selbst

Bitte geben Sie Ihre Antwort ein.
hast du das als diagnose bekommen. wie fühlen sich die schmerzn an ? was hilft dir? ich habe probleme beim laufen da mich die verspannungen niederdrücken.
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
domika
Benutzerbild von domika
27.02.2012 20:40
die tender points muss nicht unbedingt haben, ich kann nicht leider weiter helfen ich habe auch depression aber meine schmerzen kommen von fibro. ich wünsche das hier noch jemand kommt und weiterhelfen kann lg
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Anonymer Benutzer

27.02.2012 20:31

Vom Frage-Steller selbst

Bitte geben Sie Ihre Antwort ein.
ja mir fehlen aber die tender points, kann sein ich bin auch ratlos. gibt doch auch bestimmt leute die aufgrund von depression und angst verspannungen haben.
Bewertungen: 3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
domika
Benutzerbild von domika
27.02.2012 20:15
ich weiss nicht wo sind hier alle experte aber kuck bitte nach bei fibromyalgie und lese durch alle neben symhtome und schmerzen vileicht has du das auch und melde dich wider lg
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Anonymer Benutzer

27.02.2012 20:11

Vom Frage-Steller selbst

Bitte geben Sie Ihre Antwort ein.
nacken, brustwirbelsäule,schulter die versperspannungen wandern es knackt überall in der wirbelsäule fühlt sich fast so an als wäre ein korsett um meine knochen gespannt. schmerzt halt beim bewegen. hat angefangen mit muskelkrämpfen, herzklopfen und verstopfter nase...
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
domika
Benutzerbild von domika
27.02.2012 19:42
ja wo hast du genau die schmerzen und noch andere symhtome?
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Anonymer Benutzer

27.02.2012 19:39

Vom Frage-Steller selbst

Bitte geben Sie Ihre Antwort ein.
ja aber das hilft nicht wirklich schon genommen. schwimmbad nach 3 stunden im warmen wasser ist alles gut dann beim rausgehen schiesst es zurück sehr schmerzhaft als ob die muskeln sich selbst zusammenziehen....
Bewertungen: 2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
domika
Benutzerbild von domika
27.02.2012 18:38
citalopram ist auch keine schmerz mittel, versuch mal mit tetrazepan das entspant die muskeln aber bestimmt komt hier noch bessere vorschläge gute besserung
Bewertungen: 1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu…

Verwandte Fragen

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.