Fragen an die sanego Nutzer

(90.394 Fragen, 217.306 Antworten)

Fragen zum Medikament

Fragen zum Medikament Arixtra (13 Treffer)

Abhängigkeit

vor 2 Wochen gefragt von einem anonymen Benutzer

Macht Arixtra körperlich abhängig nach 6 monaten

1 Antwort

habe arixtra vergessen zu spritzen

vor mehr als einem Jahr gefragt von einem anonymen Benutzer

ich habe vergessen arixtra zu spritzen, hätte es vor3,5 stunden spritzen müssen,kann ich es…

1 Antwort

Thrombosephrophylaxe

vor mehr als einem Jahr gefragt von mulleline1987

Hallo, ich hatte im april eine thrombose. nun ist meine frage,ob ich Arixtra einmal im monat…

0 Antworten

Unter Arixtra - Qickwert 100%

vor mehr als einem Jahr gefragt von ottelli

Hallo, seit 6 Wochen spritze ich täglich, wegen einer Vorhof-Thrombose, Arixtra 7,5 mg. Im…

1 Antwort

verträglichkeit

vor mehr als einem Jahr gefragt von einem anonymen Benutzer

verträglichkeit von arixtra mit blutdrucksenkende medikamente?

1 Antwort

arixtra

vor mehr als einem Jahr gefragt von einem anonymen Benutzer

Welche Nebenwirkungen hat arixtra?

1 Antwort

arixtrahilft arixtra bei oberarmthrombose

vor mehr als einem Jahr gefragt von einem anonymen Benutzer

hilft arixtra 7,5mg bei oberarmthrombose infolge brustkrebserkrankung

1 Antwort

Xarelto + Beinvenenthromboseprophylaxe

vor mehr als einem Jahr gefragt von einem anonymen Benutzer

Hallo, ich habe eine Blutgerinnungsstörung (Faktor-V-Leiden) und Marcumar wirkt bei mir nicht.…

0 Antworten

arixtra

vor mehr als einem Jahr gefragt von einem anonymen Benutzer

arixtra anwendung in stillzeit

0 Antworten

Wechselwirkung mit Alkohol

vor mehr als einem Jahr gefragt von dalline

Ist es bedenklich, wenn man sich Arixtra 10 mg/0,8 ml spritzen muss und Alkohol trinkt

2 Antworten
In Fragen blättern:

Top Medikamente

Top Krankheiten

Fragen

Anzahl Fragen:

Gesamt: 90394
Letzte Woche: 191

Anzahl Antworten:

Gesamt: 217306
Letzte Woche: 352
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.