Fremdkörpergefühl im Auge bei Azopt

Nebenwirkung Fremdkörpergefühl im Auge bei Medikament Azopt

Insgesamt haben wir 23 Einträge zu Azopt. Bei 4% ist Fremdkörpergefühl im Auge aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 23 Erfahrungsberichten zu Azopt wurde über Fremdkörpergefühl im Auge berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Fremdkörpergefühl im Auge bei Azopt.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1800
Durchschnittliches Gewicht in kg900
Durchschnittliches Alter in Jahren520
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,780,00

Azopt wurde von Patienten, die Fremdkörpergefühl im Auge als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Azopt wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Fremdkörpergefühl im Auge auftrat, mit durchschnittlich 2,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Fremdkörpergefühl im Auge bei Azopt:

 

Azopt für leicht erhöhter Augeninnendruck (grenzwertig) mit Fremdkörpergefühl im Auge, Abgeschlagenheit

In den ersten 3 Tagen Abgeschlagenheit und verringerte Leistungsfähigkeit. Trotz schütteln der Augentropfen war der Rest nach ca. 2,5- 3 Wochen dickflüssig, dass er sich nicht mehr tropfen liess und eine neue Flasche genommen werden musste. (Haltbarkeit bis 05/2017) Nebenwirkungen wie Fremdkörpergefühl in den Augen, Lidrandrötung nahmen zu. Mit steigender Anwendungszeit nahmen Verspannungen und Müdigkeit trotz genügend Schlaf (ca 7 Stunden) zu. Seit etwa 2 Tagen verstärktes Trockenheitsgefühl der Augen, gab es bereits VOR Beginn der Anwendung. Kurz nach dem Tropfen muessen "weisse Tränen" am Auge abgewischt werden, danach geht auch das Verschwommensehen vorbei.

Azopt bei leicht erhöhter Augeninnendruck (grenzwertig)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azoptleicht erhöhter Augeninnendruck (grenzwertig)11 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 3 Tagen Abgeschlagenheit und verringerte Leistungsfähigkeit. Trotz schütteln der Augentropfen war der Rest nach ca. 2,5- 3 Wochen dickflüssig, dass er sich nicht mehr tropfen liess und eine neue Flasche genommen werden musste. (Haltbarkeit bis 05/2017) Nebenwirkungen wie Fremdkörpergefühl in den Augen, Lidrandrötung nahmen zu.
Mit steigender Anwendungszeit nahmen Verspannungen und Müdigkeit trotz genügend Schlaf (ca 7 Stunden) zu. Seit etwa 2 Tagen verstärktes Trockenheitsgefühl der Augen, gab es bereits VOR Beginn der Anwendung. Kurz nach dem Tropfen muessen "weisse Tränen" am Auge abgewischt werden, danach geht auch das Verschwommensehen vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 71211
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Brinzolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]